Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hacktivismus: Anonymous greift…

Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: ocm 18.01.13 - 12:54

    Der mexikanische Staat steckt seit Jahren im Kampf gegen übermächtige Drogenkartelle, da kann er sich sich nicht auch noch um linke Separatisten kümmern. Warum spielt Golem dieses perfide Spiel mit und bietet solchen Kindern eine Plattform? Langsam ist's ganz schön arm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: Atzeonacid 18.01.13 - 13:11

    Ich tippe mal auf Meinungsfreiheit,
    scheinbar dürfen hier sogar Reaktionäre ihre Meinung kund tun...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: ocm 18.01.13 - 13:15

    Wäre mal schön, wenn noch etwas nachgedacht werden würde, WEN man da eigentlich unterstützt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: redwolf 18.01.13 - 13:32

    Nicht Meinungsfreiheit, Pressefreiheit. Und wo steht da, dass Golem sich mit irgendeiner der genannten Gruppierungen solidarisch zeigt? Genauso könnte ich behaupten Golem würde die mexikanische Regierung als armes Opfer darstellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: Muhaha 18.01.13 - 14:12

    ocm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der mexikanische Staat steckt seit Jahren im Kampf gegen übermächtige
    > Drogenkartelle, da kann er sich sich nicht auch noch um linke Separatisten
    > kümmern.

    Der mexikanische Staat steckt nicht im Kampf gegen übermachtige Drogenkartelle, sondern die Parteispitzen der Parteien, welche die mexikanische Regierung bilden, verdienen sich dumm & dämlich an den "Hilfsgeldern", welche die USA jährlich der mexikanischen Regierung zur Aufrüstung/Ausbildung der mexikanischen Polizei zur Verfügung stellen, damit diese Regierungsstellen bei US-Firmen tonnenweise Ausrüstung zum Führen des "War on Drugs" einkaufen.

    > Warum spielt Golem dieses perfide Spiel mit und bietet solchen
    > Kindern eine Plattform? Langsam ist's ganz schön arm.

    Wieso? Du darfst doch auch Deine vor Naivität und Unkenntnis der Sachlage strotzende Meinung hier kundtun? Hier herrscht Meinungsfreiheit. Für alle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: ocm 18.01.13 - 14:20

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ocm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > Wieso? Du darfst doch auch Deine vor Naivität und Unkenntnis der Sachlage
    > strotzende Meinung hier kundtun?

    Mann bist du schlau! Kannst du mir ein Autogramm schicken? Bitte per Einschreiben. Diese wertvolle Ikone der Zeitgeschichte darf auf keinen Fall verloren gehen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: ocm 18.01.13 - 14:25

    Golem veröffentlicht als einzige News-Seite so ziemlich alles, was irgendwie nach Anonymous riecht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: aktenwaelzer 18.01.13 - 14:39

    ocm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum spielt Golem dieses perfide Spiel mit und bietet solchen
    > Kindern eine Plattform?

    Wegen der Zielgruppe.

    Schon alleine der Begriff "Hacktivismus" ist so fehl am Platz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: Tantalus 18.01.13 - 14:45

    ocm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum spielt Golem dieses perfide Spiel mit und bietet solchen
    > Kindern eine Plattform? Langsam ist's ganz schön arm.

    Totschweigen ist in Deinen Augen also besser? oO

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Warum bietet Golem diesen Kindern eine Plattform?

    Autor: bstea 18.01.13 - 17:55

    Ist auch nicht besonders neu das Phänomen,
    Beim CCC trifft sich auch die halbe Antifa.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Webentwickler ASP.NET4 (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Wilhelmshaven
  2. Systemadministrator / 2nd Level Supporter (m/w)
    TUI InfoTec GmbH, deutschlandweit
  3. Senior Java-Entwickler (m/w)
    SoftProject GmbH, Ettlingen
  4. IT-Architekt Security (m/w)
    Generali Deutschland Informatik Services GmbH, Hamburg

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Google Nexus 5X
    349,00€ statt 429,00€
  2. EVGA GeForce GTX 980 Superclocked ACX 2.0
    479,00€ statt 629,90€
  3. NEU: VTX3D Radeon R9 390, 8GB GDDR5
    279,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Recht auf Vergessenwerden: Google sperrt Links für alle europäischen Nutzer
    Recht auf Vergessenwerden
    Google sperrt Links für alle europäischen Nutzer

    Wie weit reicht das europäische Recht auf Vergessenwerden? Mit ihren Forderungen haben Europas Datenschützer nun einen Teilerfolg gegen Google erzielt.

  2. Abodienst: Humble Bundle finanziert neue Indiegames
    Abodienst
    Humble Bundle finanziert neue Indiegames

    Eigentlich ist ein Humble Bundle eine Vertriebsform für Computerspiele. Jetzt hat das Unternehmen hinter dem Bundle damit begonnen, selbst kleinere Indiegames zu finanzieren und sie zuerst zu veröffentlichen.

  3. 28HPCU-Fertigung: ARM und UMC machen Smartphone-Chips günstiger
    28HPCU-Fertigung
    ARM und UMC machen Smartphone-Chips günstiger

    Schnelle Implementierung für preiswertere Systems-on-a-Chip: ARM hat sein Processor Optimization Pack für die 28HPCU-Technik des Auftragsfertigers UMC angekündigt. Ziel sind Smartphones.


  1. 16:51

  2. 16:23

  3. 15:54

  4. 15:19

  5. 15:07

  6. 14:36

  7. 13:43

  8. 13:00