1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handheld: Nintendo 3DS offenbar…

Nichts ist unknackbar

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nichts ist unknackbar

    Autor: hei_zen 31.12.12 - 18:57

    Es gibt immer irgendjemanden der einen Angriffsvektor auf ein IT-System finden kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nichts ist unknackbar

    Autor: Lala Satalin Deviluke 31.12.12 - 19:27

    Man muss sich mit dem Gedanken anfreunden, nichts absichern zu können, sondern nur den Zugang erschweren zu können. Und dann muss man halt abwägen wie viel Mühe man investiert um den Zugang so weit zu erschweren, dass ein potenzieller Angreifer aufgibt...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nichts ist unknackbar

    Autor: Seasdfgas 31.12.12 - 20:08

    wenn man bedenkt, wie lange das gedauert hat und wie viele geräte hier aufgeschraubt und verkabelt wurden um endlich mal einen sinnvollen ansatzpunkt zu finden (der scheinbar einfach zu patchen wäre, wenn er mal rauskommt). da hat nintendo schon ein gutes stück arbeit geleistet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier
  2. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  3. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses

BSI: Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
BSI
Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
  1. Kritik an Gesetzentwurf Eco hält Vorratsdatenspeicherung für nicht umsetzbar
  2. Geheimdienst-Affäre BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes
  3. IT-Sicherheitsgesetz CCC lehnt BSI als Meldestelle ab