1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ICS-Cert: Malware dringt über USB…

Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.?

    Autor: fratze123 17.01.13 - 15:39

    Und zumindest in den USA sollte die EULA auch gültig sein...

    Wie auch immer: was sind das für mittelalterliche Bauerntrampel, die es zulassen, dass entweder unregistrierte Peripherie benutzt oder registrierte Geräte aus dem Betrieb entfernt werden können? Malware fliegt ja nun nicht gerade aus der Luft auf den Stick.

    Aus Sicherheitsgründen werden die betroffenen Kraftwerke verschwiegen? Wie wäre es mit Abschaltung bis die Sicherheit nachgewiesen werden kann und harten Strafen für die Verantwortlichen?

    Die spinnen doch alle...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.?

    Autor: boiii 17.01.13 - 15:48

    Hab ich nichts von gefunden.. Aber MS haftet ja mit 5$. Das sollte genügen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.?

    Autor: yeti 17.01.13 - 15:52

    So viel ich weiß haftet der Betreiber der Anlage.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.?

    Autor: robinx999 17.01.13 - 17:07

    Kenne das jetzt nur von Java
    http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/jre-6u21-license-159054.txt
    Unter Punkt 3
    [..]
    You acknowledge that Licensed Software is not designed or
    intended for use in the design, construction, operation or maintenance
    of any nuclear facility.
    [..]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.?

    Autor: Casandro 18.01.13 - 08:22

    Ja aber dafür hat man Software von "einem großen Partner"...
    Windowsfans sind merkwürdige Leute.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Verbietet Microsoft nicht per EULA die Nutzung von Windows in Kraftwerekn etc.?

    Autor: s1ou 18.01.13 - 14:15

    Liegt doch wohl ehr daran das "Kernkraftwerkssteuerung 2004 Gold Edition" nur und ausschließlich mit Windows 2000/XP kompatibel ist. Man kauft sein Kernkraftwerk normalerweise ja als Komplettpaket, wenn die Steuerung nunmal auf dem Rechner kommt wird das halt so genommen. Da muss man bei der Ausschreibung drauf achten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 14:15 durch s1ou.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

  1. Forschung: Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen
    Forschung
    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

    Manchen Anwendern wird es in First-Person-Shootern und Simulationen schlecht. Auch Benutzer von VR-Brillen kennen die sogenannte Simulator Sickness. US-Forscher suchen nach Methoden, das Problem zu mildern. Eine virtuelle Nase scheint besonders erfolgversprechend zu sein.

  2. 3D-NAND: Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz
    3D-NAND
    Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz

    384 GBit oder 48 GByte Kapazität pro Die: Intel und Micron haben ihre zweite 3D-NAND-Generation angekündigt. Dank TLC-Technik sind SSDs mit drei Mal so viel Speicherplatz wie bisher möglich.

  3. NSA-Ausschuss: DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung
    NSA-Ausschuss
    DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung

    Klaus Landefeld redet Klartext im NSA-Ausschuss. Der BND überwache seit 2009 den Frankfurter Internetknoten. Trotz schwerer Bedenken habe der DE-CIX die Anordnung akzeptiert.


  1. 20:06

  2. 18:58

  3. 18:54

  4. 18:21

  5. 17:58

  6. 17:52

  7. 17:25

  8. 17:11