1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Imageverlust: IT-Mittelstand gegen…

Was ist ein Angriff?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist ein Angriff?

    Autor the_crow 18.01.13 - 16:06

    "...die Verunsicherung der Kunden, wenn jeder Angriff - auch wirkungslose - gemeldet werden müsste, wäre enorm groß."

    Das kann ich bestätigen. Da müsste erstmal definiert werden, was ein Angriff überhaupt ist. Reicht da schon ein Portscan? Davon hab ich jeden Tag Hunderte.

    Für eine Informationspflicht, bei Verlust von Kundendaten bin ich allerdings schon. Wenn feststeht, dass Ditte Zugriff auf Kundendaten hatten sollte die Information der Betroffenen Kunden zur gesetzlichen Pflicht werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was ist ein Angriff?

    Autor Nekornata 18.01.13 - 17:02

    Zu den täglichen Portscans kommen ja auch noch:
    - FTP Server: Fast täglich primitive Bruteforce Angriffe (mit den Standards wie Admin:Passwort)
    - Webseite: Scans nach MyAdmin usw.
    - Forensoftware usw.: Spambots, die auch gerne mal versuchen diverse eventuell vorhandene Rechtelücken auszunutzen (und damit eigentlich immer nur gegen die Server hämmern)
    - Webseite / Communities: Wirkungslose DDoS Angriffe, von angepissten Script Kiddies (die meist dann noch nicht mal ihre Tools richtig einstellen können ...)
    - Server: Auch hier wird sehr oft automatisiert "angegriffen", in der Hoffnung das man schon seit Jahren keine Upgrades mehr gemacht hat. Erstaunlich fand ich hier sogar, wie oft "Hacks" gegen meine Windows Server gefahren wurden, die für Linux gedacht waren (die machen sich noch nicht mal die Arbeit das OS zu testen).

    Und das ganze schon bei einem kleineren internationalem Gaming Clan (also in meinem Fall). Da gab es mehr als genug Tage, wo diese möchtegern Hacker mehr Traffic verursacht haben, als die Communitie selber lol.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was ist ein Angriff?

    Autor Doso 18.01.13 - 17:57

    Falls ein Portscan zählt mache ich den ganzen Tag nix anderes als diese Dinge zu melden. Die rauschen bei dem von mir betreuten Netzwerk eigentlich im Minutentakt mehmals drüber. Blockt halt unsere Firewall alles ab, aber trotzdem evtl. schon ein Angriff, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was ist ein Angriff?

    Autor Sir Dragon 18.01.13 - 19:13

    Es ist doch klar, dass es darum geht erfolgreiche Angriffe, die zum Verlust von Kundendaten führten meldepflichtig zu machen.

    Die gespielte Verunsicherung der Unternehmen ist doch nur der fruchtlose Versuch sich vor soetwas zu drücken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

  1. Air Food One: Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause
    Air Food One
    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

    Wer das Essen aus dem Flugzeug vermisst, kann es sich jetzt von der Deutschen Post nach Hause liefern lassen. Allyouneed nimmt Bestellungen an, die von Lufthansa-Service gekocht und von DHL-Kurier geliefert werden.

  2. Threshold: Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9
    Threshold
    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

    Ganz kurz war es bei Weibo zu sehen - das vermeintliche Logo von Windows 9, das aber nicht von Microsoft stammt. Veröffentlicht hat es Microsoft China, verbunden mit der Frage, ob die Nutzer wieder ein Startmenü in der linken unteren Ecke des Bildschirms haben möchten.

  3. Lieferdrohnen: Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter
    Lieferdrohnen
    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Ein Flugsicherungssystem für Drohnen entwickelt die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Es soll - wie die Fluggeräte, die es überwacht - unbemannt sein.


  1. 20:11

  2. 18:30

  3. 18:28

  4. 17:37

  5. 17:20

  6. 16:57

  7. 16:50

  8. 16:32