1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Instant Messaging: Google soll 1…

Instant Messaging: Google soll 1 Milliarde US-Dollar für Whatsapp bieten

Google will laut einem unbestätigten Bericht die Kurznachrichtenanwendung Whatsapp kaufen. Das Unternehmen soll einen Jahresumsatz von 100 Millionen US-Dollar haben.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Find ich gut!   (Seiten: 1 2 3 4 ) 64

    andi_lala | 08.04.13 12:07 09.04.13 11:40

  2. Warum lieber WhatsApp Inc. als Google Inc.? 7

    616e6f6e796d6f7573 | 08.04.13 13:32 09.04.13 10:04

  3. Für den User eine Katastrophe 6

    Feron | 08.04.13 13:23 09.04.13 09:50

  4. Was bietet Whatsapp was XMPP nicht bietet?   (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Phosphoros | 08.04.13 12:46 09.04.13 09:27

  5. Der Datenkraken bekommt nicht genug   (Seiten: 1 2 ) 38

    Leviath4n | 08.04.13 12:31 08.04.13 22:17

  6. Juhu! 1

    Arcardy | 08.04.13 21:40 08.04.13 21:40

  7. Hoffentlich wird WhatsApp für andere XMPP-Server geöffnet 1

    Workoft | 08.04.13 19:10 08.04.13 19:10

  8. Aus Interesse .. 3

    blaub4r | 08.04.13 17:50 08.04.13 18:32

  9. Lieber kleine Gebüren als in der Hand von Google 2

    wurs | 08.04.13 14:56 08.04.13 17:35

  10. Wie kann man sich nach DEM Blogeintrag... 3

    Leviath4n | 08.04.13 16:10 08.04.13 16:34

  11. wäre schade drum, wer auch immer whatsapp kauft, wird es mit sicherheit dicht machen. 9

    Seasdfgas | 08.04.13 13:14 08.04.13 16:33

  12. Aus wirtschaftlicher Sicht schlau... 3

    Unwichtig | 08.04.13 13:10 08.04.13 15:54

  13. Da hilft nur eins

    Helicon | 08.04.13 11:55 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Test Bernd das Brot: "Dieses Spiel ist Mist"
Test Bernd das Brot
"Dieses Spiel ist Mist"
  1. The Devil's Men Lebensgefahr im Steampunk-Adventure
  2. Life is Strange Zeitmanipulation als Abenteuer
  3. Test Valiant Hearts Tapfere Herzen im Ersten Weltkrieg

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

  1. Telecom Billing: Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab
    Telecom Billing
    Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab

    Wer auf eine vermeintlich private SMS einer Frau reagiert, kann eine Rechnung über 90 Euro von Telecom Billing aus Bulgarien bekommen. Die Bundesnetzagentur hat dazu jetzt viele Rufnummern abgeschaltet und das Inkasso verboten.

  2. 3D-Druck: Mikroskop fürs Smartphone zum Selbstdrucken
    3D-Druck
    Mikroskop fürs Smartphone zum Selbstdrucken

    Ein Smartphone oder ein Tablet machen US-Wissenschaftler zum Mikroskop: Sie nehmen eine Glasperle und stecken sie in eine Halterung aus Kunststoff, die sie mit dem 3D-Drucker gebaut haben. Zur Nachahmung ausdrücklich empfohlen.

  3. Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
    Onlinebestellung
    Media Markt eröffnet ersten Drive-in

    Media Markt steht weiter unter Druck durch Onlinehändler. Jetzt kommt ein Drive-in und die Wartezeit auf einen Verkäufer soll angeblich auch ein Ende haben.


  1. 13:00

  2. 12:06

  3. 11:26

  4. 11:06

  5. 10:42

  6. 09:59

  7. 09:29

  8. 09:18