Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer: Microsoft will…

Welches Fenster bitte?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welches Fenster bitte?

    Autor: jga_de 14.12.12 - 09:43

    Hab' Windows 8. Ausserhalb des Browserfensters ist bei mir die Tischkante.

    jga

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: redbullface 14.12.12 - 10:00

    Ich weis nicht so recht wie das bei Windows 8 jetzt ist, aber bei allen anderen Windows hat man Fenstern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: tomate.salat.inc 14.12.12 - 10:24

    bei win-8. Er hat aber wohl IE als Metro(ups, das böse wort :D)-App offen. Da ists vollbild

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: elgooG 14.12.12 - 10:42

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei win-8. Er hat aber wohl IE als Metro(ups, das böse wort :D)-App offen.
    > Da ists vollbild

    Platzverschwendung pur. Wahrscheinlich auch noch auf einem 27"+-Monitor. xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: redbullface 14.12.12 - 10:45

    Windows 8 ist ja auch für Smartphones und Tablets konzipiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: KleinerWolf 14.12.12 - 11:34

    genau, daher wird auch atm jeder PC und jedes Notebook damit ausgeliefert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: KleinerWolf 14.12.12 - 11:35

    jau, das absolue nogo.
    Am besten ist der XPS/PDF Reader. Viel schwarz und in der Mitte eine Seite.

    Ich sag es immer wieder, Windows 8 ist Spielzeug, produktiv ist die Metro Orberfläche auf einem PC nicht einsetzbar.
    Mal gucken wann VisualStudio als Metro App kommt :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: jga_de 14.12.12 - 12:32

    Win8 - ok, war ein Scherz. Geseh'n, gelacht, geloescht. Nach 20 Minuten war die Sicherheitskopie der Partition wieder hergestellt.
    Wenn das der bisherige Hoehepunkt einer 25jaehrigen erfolgreichen Entwicklung von Windows gewesen sein soll, dann bin ich sprachlos.

    jga

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: Endwickler 14.12.12 - 12:35

    jga_de schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Win8 - ok, war ein Scherz. Geseh'n, gelacht, geloescht. Nach 20 Minuten war
    > die Sicherheitskopie der Partition wieder hergestellt.
    > Wenn das der bisherige Hoehepunkt einer 25jaehrigen erfolgreichen
    > Entwicklung von Windows gewesen sein soll, dann bin ich sprachlos.
    >
    > jga


    Ach, jetzt habe dich mal nicht so, Windows ME war auch ein sehr schöner Höhepunkt. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: jga_de 14.12.12 - 12:45

    > Ach, jetzt habe dich mal nicht so, Windows ME war auch ein sehr schöner Höhepunkt. :-)

    Richtig! Deswegen laeuft es ja auch noch auf dem Drittrechner. Braucht man nicht oft, aber es kommt vor. Das moechte ich aber jetzt hier nicht ausschmuecken.

    jga

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: elgooG 14.12.12 - 18:49

    jga_de schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ach, jetzt habe dich mal nicht so, Windows ME war auch ein sehr schöner
    > Höhepunkt. :-)
    >
    > Richtig! Deswegen laeuft es ja auch noch auf dem Drittrechner. Braucht man
    > nicht oft, aber es kommt vor. Das moechte ich aber jetzt hier nicht
    > ausschmuecken.
    >
    > jga

    Ach ja, das waren noch Zeiten in denen man einen Windows-Rechner selbst ausgeschaltet als solchen erkennen konnte. Man musste nur nach der abgegriffenen und völlig abgenutzten Reset-Taste sehen, oder prüfen ob die STRG-, ALT und die ENTF-Taste als einzige auf der Tastatur keine Beschriftung mehr hatten. ;D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: Fizze 14.12.12 - 21:21

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Platzverschwendung pur. Wahrscheinlich auch noch auf einem 27"+-Monitor. xD

    "Tischkante". Get it? Tablet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Welches Fenster bitte?

    Autor: redbullface 14.12.12 - 21:41

    Da das ein Rätsel war, kann man dem nicht verübeln das nicht auf Anhieb verstanden zu haben. Vielleicht verstehst du ja was ich damit meine.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. GET ONE Program Management Office - Senior Quality Manager (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Solution Architect (m/w) Business Solutions Group Functions
    IKEA IT Germany GmbH, Wiesbaden (Wallau)
  4. Web-Shop Entwickler (m/w)
    Graf-Dichtungen GmbH, München-Freiham

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake, Evan Allmächtig, Paycheck, I Am Ali)
  2. NEU: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. JETZT ERHÄLTLICH: GeForce GTX 1080 bei Amazon

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Internetwirtschaft: Das ist so was von 2006
    Internetwirtschaft
    Das ist so was von 2006

    Die richtigen Fragen, nur zehn Jahre zu spät: Das "Grünbuch Digitale Plattformen" des Wirtschaftsministeriums zeigt den Abstand der deutschen Netzpolitik zur Realität.

  2. NVM Express und U.2: Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf
    NVM Express und U.2
    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

    Computex 2016 Wenn es um Rechenzentrumshardware geht, sind traditionelle SSDs für Supermicro viel zu langsam. Das Unternehmen wechselt von SSD All Flash auf All NVMe Flash. Helfen soll die breite Verwendung von U.2 alias SFF-8639.

  3. 100 MBit/s: Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring
    100 MBit/s
    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

    Einem Bezirk einer deutschen Großstadt Vectoring zu bringen bedeutet, 13 Kilometer Glasfaserleitungen neu zu verlegen und 30 Schaltverteiler auf- oder auszubauen. Die Telekom baut zurzeit in vielen Städten aus.


  1. 18:53

  2. 18:47

  3. 18:38

  4. 17:41

  5. 16:36

  6. 16:29

  7. 15:57

  8. 15:15