Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 6.1 unsicher: Code-Sperre des…

iOS 6.1 unsicher: Code-Sperre des iPhones lässt sich leicht überwinden

Die Code-Sperre von iOS 6.1 ist unsicher. Angreifer können sie mit etwas Fingerfertigkeit und dem richtigen Timing problemlos umgehen - und so Anrufe mit fremden iPhones tätigen oder auf fremde Daten zugreifen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Behörden-Backdoor 1

    Chevarez | 19.02.13 16:58 19.02.13 16:58

  2. "Leicht überwinden?" WIE findet man so etwas raus? 15

    klarnamenzwang | 14.02.13 17:52 18.02.13 18:04

  3. Netter Angriff auf die Verschlüsselung von Android: Mit dem Tiefkühler 13

    Der Supporter | 15.02.13 12:47 18.02.13 15:06

  4. @Golem: § 145 StGB 5

    m9898 | 15.02.13 01:11 18.02.13 11:00

  5. nicht wahr

    Jobran | 17.02.13 12:14 Das Thema wurde verschoben.

  6. Video 3

    endmaster | 14.02.13 22:27 15.02.13 17:43

  7. Re: Egal

    Anonymer Nutzer | 15.02.13 17:08 Das Thema wurde verschoben.

  8. Egal 8

    Sheep_Dirty | 14.02.13 19:30 15.02.13 14:14

  9. ...mmmh, ich geb auf.... 1

    smaggma | 15.02.13 12:31 15.02.13 12:31

  10. Soso.. 9

    myxter | 14.02.13 18:38 15.02.13 11:21

  11. wo sind sie denn alle? 1

    tunnelblick | 15.02.13 10:42 15.02.13 10:42

  12. Darum ist mein iPhone nicht gesperrt.... 5

    ralf.wenzel | 14.02.13 20:55 15.02.13 09:54

  13. Siri.. 3

    McCoother | 14.02.13 18:31 15.02.13 09:13

  14. War ja auch kein Designkriterium 3

    Casandro | 14.02.13 21:49 15.02.13 00:55

  15. iOS 6.1.1 1

    LK5000 | 14.02.13 23:06 14.02.13 23:06

  16. Nur gut, dass ich noch nicht geupdated habe... kt 1

    derjohn | 14.02.13 21:39 14.02.13 21:39

  17. iOS 6.0 besteht diese Lücke nicht 4

    Plany | 14.02.13 17:24 14.02.13 20:09

  18. geht net wirklich 8

    satfreak1 | 14.02.13 17:00 14.02.13 17:44

  19. 6.1 nun auch mit Voicemailkonferenz ;) 2

    cr44sh | 14.02.13 17:38 14.02.13 17:43

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  3. IT-Referent (m/w)
    AOK-Bundesverband, Berlin
  4. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. TIPP: SanDisk SDCZ48-064G-U46 Ultra 64GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0
    19,00€
  3. NEU: Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Oneplus Two im Hands On: Das Flagship-Killerchen
    Oneplus Two im Hands On
    Das Flagship-Killerchen

    Auch das zweite Smartphone von Oneplus kommt mit guter Ausstattung und einem verhältnismäßig niedrigen Preis. Golem.de konnte das Oneplus Two bereits antesten und überprüfen, ob sich ein Kauf lohnt.

  2. #Landesverrat: Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein
    #Landesverrat
    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

    Die Bundesanwaltschaft ermittelt bis auf Weiteres nicht mehr gegen Netzpolitik.org. Generalbundesanwalt Harald Range begründet die Entscheidung mit dem hohen Gut der Presse- und Meinungsfreiheit. Justizminister Heiko Maas will den Landesverrat-Paragraphen reformieren.

  3. Biomimetik: Roboter kann über das Wasser laufen
    Biomimetik
    Roboter kann über das Wasser laufen

    Dieser Roboter kann nicht schwimmen. Muss er auch nicht: Er kann übers Wasser laufen und sogar vom Wasser aus abspringen. Er ist einem Insekt nachempfunden.


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14