1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 6.1 unsicher: Code-Sperre des…

Egal

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Egal

    Autor: Sheep_Dirty 14.02.13 - 19:30

    Hauptsache der Unlock ist hübsch animiert, Sicherheit ist bei Apple nur von untergeordneter Bedeutung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Egal

    Autor: Hösch 14.02.13 - 19:35

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache der Unlock ist hübsch animiert, Sicherheit ist bei Apple nur von
    > untergeordneter Bedeutung.

    Genau, und bei anderen Handys gibts solche Lücken schliesslich nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Egal

    Autor: Dopeusk18 15.02.13 - 07:25

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache der Unlock ist hübsch animiert, Sicherheit ist bei Apple nur von
    > untergeordneter Bedeutung.


    immerhin brauch ich fuer mein Handy KEIN Viren Software.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Egal

    Autor: rabatz 15.02.13 - 08:07

    Also Viren brauch und hab ich auf meinen Androiden eigentlich auch nicht. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Egal

    Autor: Sirence 15.02.13 - 08:36

    Dopeusk18 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sheep_Dirty schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hauptsache der Unlock ist hübsch animiert, Sicherheit ist bei Apple nur
    > von
    > > untergeordneter Bedeutung.
    >
    > immerhin brauch ich fuer mein Handy KEIN Viren Software.


    Mir ist kein Telefon bekannt auf dem man einen BRÄUCHTE.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Egal

    Autor: silentburn 15.02.13 - 08:48

    ich will gar keine Virensoftware so was ist doch schädlich?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Egal

    Autor: Sirence 15.02.13 - 08:58

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich will gar keine Virensoftware so was ist doch schädlich?

    Denke er meint ANTI-Virensoftware ;)
    Naja schädlich nicht direkt, ich denke er meinte so etwas wie Lookout das einen informiert welche Apps evtl Daten nach Hause schicken die man lieber für sich behalten hätte oder im Browser vor phishing URLs wie gefälschten Login-Seiten warnt - alles in allem für unvorsichtige User bestimmt sehr hilfreich.
    Allerdings brauchen diese Apps sehr viel RAM im Hintergrund, was ein Nachteil sein kann vor allem wenn man sowie so nicht jeden Schrott von fremden Quellen installiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Egal

    Autor: Lala Satalin Deviluke 15.02.13 - 14:14

    Da hat man wohl deinen wunden Punkt getroffen, was? ;)

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

  1. Hdmyboy: HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy
    Hdmyboy
    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

    Gameboy-Spiele auf dem Fernseher laufen mit Emulatoren schon lange. Richtig retro ist es aber, einen originalen Gameboy und einen Controller im Nintendo-Stil zu verwenden. Das meinen zumindest zwei Brüder, die auf Kickstarter ein Projekt für einen HDMI-Port an einem echten Gameboy gestartet haben.

  2. Merkel-Handy: NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen
    Merkel-Handy
    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

    Die Strafermittlung wegen der Überwachung des Kanzlerinnenhandys soll eingestellt werden. Das gefällt dem NSA-Ausschuss überhaupt nicht.

  3. Unitymedia: Liberty Global schafft Marke KabelBW ab
    Unitymedia
    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

    Liberty Global fasst seine deutschen Kabelnetzbetreiber Kabel BW und Unitymedia unter einer Marke zusammen. Der Zusammenschluss wurde von der Deutschen Telekom angefochten.


  1. 20:41

  2. 20:35

  3. 20:16

  4. 19:02

  5. 18:51

  6. 18:00

  7. 17:39

  8. 17:19