1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 6.1 unsicher: Code-Sperre des…

geht net wirklich

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geht net wirklich

    Autor: satfreak1 14.02.13 - 17:00

    Bei meinem 4s erscheint dann nur ein schwarzer Bildschirm mit der oberen Statusleiste

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: geht net wirklich

    Autor: Corri_82 14.02.13 - 17:07

    dito

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: geht net wirklich

    Autor: masaen 14.02.13 - 17:09

    doch geht ... wenn nur n schwarzer bildschirm kommt hast du zu früh notruf gedrückt beim letzten schritt

    grad bei unserem iphone 4 getestet



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 17:09 durch masaen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: geht net wirklich

    Autor: nudel 14.02.13 - 17:17

    geht auf jeden fall auf meinem iphone 5 ios 6.1. bei dem 4s von nem kumpel auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: geht net wirklich

    Autor: satfreak1 14.02.13 - 17:20

    schaff es ne :-(
    beim letzten schritt muss was genau gemacht werden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: geht net wirklich

    Autor: Tunechi 14.02.13 - 17:29

    beim 10ten versuch hats geklappt.

    Funktioniert das auch wenn man nen Code mit Buchstaben und Zahlen hat ?

    Edit: Benutze Iphone4



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 17:30 durch Tunechi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: geht net wirklich

    Autor: cr44sh 14.02.13 - 17:39

    jo, funktioniert auch mit buchstaben und zahlen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: geht net wirklich

    Autor: Tunechi 14.02.13 - 17:44

    cr44sh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo, funktioniert auch mit buchstaben und zahlen


    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Hummingboard angetestet: Heiß und anschlussfreudig
Hummingboard angetestet
Heiß und anschlussfreudig
  1. Raspberry Pi 2 Die Feierabend-Maschine
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Update Amazon wertet Fire TV auf
  3. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden

Die Woche im Video: Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
Die Woche im Video
Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  1. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze
  2. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei
  3. Die Woche im Video Viel Neues von Windows 10 und die schnellste Grafikkarte

  1. Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award
    Negativauszeichnung
    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Mattels sprechende Barbie, der Bundesnachrichtendienst und Amazon gleich zweimal: Sie alle erhalten den Big Brother Award 2015 für einen allzu laxen Umgang mit persönlichen Daten. Den Publikumspreis bekamen Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich.

  2. Bemannte Raumfahrt: Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen
    Bemannte Raumfahrt
    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

    Die russische Raumfahrtbehörde plant, wieder eine eigene Raumstation zu betreiben: Wenn es nach Staatspräsident Wladimir Putin geht, soll die Station bis 2023 fertig sein - ein Jahr vor dem Ende der verabredeten Zusammenarbeit bei der ISS.

  3. Windows 10 für Smartphones: Office-Universal-App kommt noch im April
    Windows 10 für Smartphones
    Office-Universal-App kommt noch im April

    Die neue Office-Universal-App für die Technical Preview von Windows 10 für Smartphones soll noch in den nächsten zwei Wochen erscheinen. Bereits jetzt lässt sich Microsofts neue Karten-App auf Windows-10-Smartphones ausprobieren.


  1. 22:59

  2. 15:13

  3. 14:40

  4. 13:28

  5. 09:01

  6. 20:53

  7. 19:22

  8. 18:52