Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS 6.1 unsicher: Code-Sperre des…

geht net wirklich

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geht net wirklich

    Autor: satfreak1 14.02.13 - 17:00

    Bei meinem 4s erscheint dann nur ein schwarzer Bildschirm mit der oberen Statusleiste

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: geht net wirklich

    Autor: Corri_82 14.02.13 - 17:07

    dito

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: geht net wirklich

    Autor: masaen 14.02.13 - 17:09

    doch geht ... wenn nur n schwarzer bildschirm kommt hast du zu früh notruf gedrückt beim letzten schritt

    grad bei unserem iphone 4 getestet



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 17:09 durch masaen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: geht net wirklich

    Autor: nudel 14.02.13 - 17:17

    geht auf jeden fall auf meinem iphone 5 ios 6.1. bei dem 4s von nem kumpel auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: geht net wirklich

    Autor: satfreak1 14.02.13 - 17:20

    schaff es ne :-(
    beim letzten schritt muss was genau gemacht werden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: geht net wirklich

    Autor: Tunechi 14.02.13 - 17:29

    beim 10ten versuch hats geklappt.

    Funktioniert das auch wenn man nen Code mit Buchstaben und Zahlen hat ?

    Edit: Benutze Iphone4



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 17:30 durch Tunechi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: geht net wirklich

    Autor: cr44sh 14.02.13 - 17:39

    jo, funktioniert auch mit buchstaben und zahlen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: geht net wirklich

    Autor: Tunechi 14.02.13 - 17:44

    cr44sh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo, funktioniert auch mit buchstaben und zahlen


    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. Kaasa Health GmbH, Düsseldorf
  4. jobvector/Capsid GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 24,96€
  3. 48,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  2. Cyborg Ein Roboter mit Herz
  3. Pleurobot Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

  1. Smach Z ausprobiert: So wird das nichts
    Smach Z ausprobiert
    So wird das nichts

    Im dritten Anlauf soll endlich das erste Steam-Machine-Handheld auf den Markt kommen: Mit besserem Display und flotterem SoC soll das Smach Z dank einer Kickstarter-Kampagne realisiert werden. Wir haben einen Prototyp ausprobiert und glauben nicht unbedingt an den Erfolg des Handhelds.

  2. Parrot Disco: Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung
    Parrot Disco
    Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung

    Die Parrot Disco ist eine Flugzeugdrohne mit Bildübertragung auf eine Smartphone-VR-Brille, mit der sich der Pilot am Boden die Welt aus der Sicht der Drohne ansehen kann. Die Parrot Disco soll bis zu 80 km/h schnell werden.

  3. Marsrover: China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover
    Marsrover
    China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover

    Im Jahr 2020 soll eine chinesische Mission zum Mars fliegen. Neben einem Orbiter soll auch eine Landekapsel mit einem Marsrover dabei sein.


  1. 10:00

  2. 09:45

  3. 09:14

  4. 09:06

  5. 08:28

  6. 07:59

  7. 07:50

  8. 07:37