Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kurznachrichtendienst: 250.000…

Kontos oder Konten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kontos oder Konten?

    Autor: Senf 02.02.13 - 16:09

    Was ist hier richtig?

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Tantalus 02.02.13 - 16:12

    Beides, auch wenn "konten" gebräuchlicher ist.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 16:29

    Wobei der Duden auch Begriffe aufnimmt die nur der letzte Legastheniker verwenden würde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Lord Gamma 02.02.13 - 16:31

    Konti geht auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Nope 02.02.13 - 16:49

    Klingt nur richtig im Genitiv, genauso krank wie Saldos die Kontos haben. Leider auch "erlaubt".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Tantalus 02.02.13 - 17:23

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei der Duden auch Begriffe aufnimmt die nur der letzte Legastheniker
    > verwenden würde.

    Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Catbert 02.02.13 - 19:12

    > > Wobei der Duden auch Begriffe aufnimmt die nur der letzte Legastheniker
    > > verwenden würde.
    >
    > Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?
    >
    > Gruß
    > Tantalus

    Das kommt darauf an wer, wann und wie "richtig" definiert wird ;-).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 19:25

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?
    >
    > Gruß
    > Tantalus


    Nein, aber ich würde niemals Calcium mit K und z schreiben. Das ist für Debile, wie so viele Schändungen an unserer Sprache. Ich bin zwar kein Patriot oder dergleichen, aber versuche doch unsere Kultur zu bewahren. Man erinnere sich nur an Damals (TM).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Abseus 02.02.13 - 19:58

    Senf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist hier richtig?

    Natürlich Konten! Was ist das denn für eine Frage?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: it5000 02.02.13 - 20:25

    Senf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist hier richtig?

    Kontos natürlich. Genauso wie Pizzas. Leider hat es mein Lieblingswort: Kaktusse noch nicht in den Duden geschafft....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: lear 02.02.13 - 20:48

    paradigmshift schrieb:

    > Nein, aber ich würde niemals Calcium mit K und z schreiben.
    > [...] versuche doch unsere Kultur zu bewahren.

    Du weißt schon, daß "Calcium" ein Latinismus, abgeleitet von "calx", ist?
    Schreibst Du dann auch "Calc" (oder gar "calx")?

    Nichts gegen Latinismen, aber man kann sie schlecht mit "unserer" (?) Kultur verteidigen.
    "Wir" haben die nur geborgt und (schritteweise) Adaption dieser Lehnwörter im Zuge der allgemeinen Sprachentwicklung ist normal (Komödie? Komodia! (κωμῳδία))

    Die Vergewaltigung fand nur durch die Sprachpanscher der Rechtschreibreform statt (und da gab es schlimmere Klopper)

    PS:
    „Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt.
    Ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet.“
    -- Johannes Rau

    PPS:
    Calcium wird niemals als (fachsprachlicher) Begriff verschwinden, denn "K" ist belegt, "Ka" zu verwirrend (wg. "K") und "Kz" keine Option.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Nur Plural 2

    Autor: Eurit 03.02.13 - 03:06

    Plural 1 Konten
    Plural 3 Konti

    Der Logik verpflichtet :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: der_wahre_hannes 03.02.13 - 13:51

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tantalus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?
    > >
    > > Gruß
    > > Tantalus
    >
    > Nein, aber ich würde niemals Calcium mit K und z schreiben. Das ist für
    > Debile, wie so viele Schändungen an unserer Sprache. Ich bin zwar kein
    > Patriot oder dergleichen, aber versuche doch unsere Kultur zu bewahren. Man
    > erinnere sich nur an Damals (TM).

    Ja, am besten wir machen die Lautverschiebung wieder rückgängig und kehren zum Althochdeutschen zurück. "Entwicklung" (und sei es nur die Entwicklung der Sprache) ist nur was für Grenzdebile!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektmanager/in Personalwesen Zeitwirtschaft
    Universitätsklinikum Bonn AöR, Bonn
  2. PHP-Programmierer (m/w)
    Stadtwerke Norderstedt, Norderstedt
  3. C# System Developer (m/w) für Computer Aided Manufacturing (CAM)
    über ACADEMIC WORK, München, Gräfelfing
  4. Software-Entwickler in der Qualitätssicherung (m/w)
    Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H., Essen

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Xbox One Limited Edition Halo 5: Guardians Bundle
    499,00€
  2. EXKLUSIV BEI MICROSOFT: Halo 5: Guardians Limited Collector's Edition für Xbox One
    249,99€
  3. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070: Die Tiefsee Add-on [PC Download]
    8,50€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

  1. Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
    Primove in der Hauptstadt
    Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie

    Viel Komfort, weniger Stolpergefahr und eine betrieblich herausfordernde Linienführung: Nach mehreren Jahrzehnten hat Berlin wieder eine rein elektrisch betriebene E-Bus-Linie. Wir haben erste Erfahrungen im Linienbetrieb mit den per Induktion ladenden Bussen gesammelt.

  2. Metal Gear Solid 5: PC-Version enthält nur 9-MByte-Installer auf Disc
    Metal Gear Solid 5
    PC-Version enthält nur 9-MByte-Installer auf Disc

    Wer die Disc-Version von Metal Gear Solid 5 kauft, muss trotzdem rund 28 GByte von Steam laden - auf der DVD befindet sich nur ein Installer. Auf Amazon.de hagelt es bereits Proteste in Form von Ein-Stern-Wertungen.

  3. Autonomes Fahren: Googles Mini-Autos sollen auf Wildwechsel reagieren können
    Autonomes Fahren
    Googles Mini-Autos sollen auf Wildwechsel reagieren können

    Google hat vor Wochen seine umgebauten Lexus-SUVs mit autonomen Fahrfunktionen im texanischen Austin getestet und lässt nun auch seine kleinen Autos auf die Stadt los. Die Fahrzeuge könnten auch mit Wildwechseln umgehen, beruhigte Google besorgte Einwohner.


  1. 09:58

  2. 09:35

  3. 08:17

  4. 07:53

  5. 07:23

  6. 18:54

  7. 18:48

  8. 18:35