1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kurznachrichtendienst: 250.000…

Kontos oder Konten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kontos oder Konten?

    Autor: Senf 02.02.13 - 16:09

    Was ist hier richtig?

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Tantalus 02.02.13 - 16:12

    Beides, auch wenn "konten" gebräuchlicher ist.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 16:29

    Wobei der Duden auch Begriffe aufnimmt die nur der letzte Legastheniker verwenden würde.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Lord Gamma 02.02.13 - 16:31

    Konti geht auch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Nope 02.02.13 - 16:49

    Klingt nur richtig im Genitiv, genauso krank wie Saldos die Kontos haben. Leider auch "erlaubt".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Tantalus 02.02.13 - 17:23

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wobei der Duden auch Begriffe aufnimmt die nur der letzte Legastheniker
    > verwenden würde.

    Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Catbert 02.02.13 - 19:12

    > > Wobei der Duden auch Begriffe aufnimmt die nur der letzte Legastheniker
    > > verwenden würde.
    >
    > Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?
    >
    > Gruß
    > Tantalus

    Das kommt darauf an wer, wann und wie "richtig" definiert wird ;-).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 19:25

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?
    >
    > Gruß
    > Tantalus


    Nein, aber ich würde niemals Calcium mit K und z schreiben. Das ist für Debile, wie so viele Schändungen an unserer Sprache. Ich bin zwar kein Patriot oder dergleichen, aber versuche doch unsere Kultur zu bewahren. Man erinnere sich nur an Damals (TM).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: Abseus 02.02.13 - 19:58

    Senf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist hier richtig?

    Natürlich Konten! Was ist das denn für eine Frage?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: it5000 02.02.13 - 20:25

    Senf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist hier richtig?

    Kontos natürlich. Genauso wie Pizzas. Leider hat es mein Lieblingswort: Kaktusse noch nicht in den Duden geschafft....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: lear 02.02.13 - 20:48

    paradigmshift schrieb:

    > Nein, aber ich würde niemals Calcium mit K und z schreiben.
    > [...] versuche doch unsere Kultur zu bewahren.

    Du weißt schon, daß "Calcium" ein Latinismus, abgeleitet von "calx", ist?
    Schreibst Du dann auch "Calc" (oder gar "calx")?

    Nichts gegen Latinismen, aber man kann sie schlecht mit "unserer" (?) Kultur verteidigen.
    "Wir" haben die nur geborgt und (schritteweise) Adaption dieser Lehnwörter im Zuge der allgemeinen Sprachentwicklung ist normal (Komödie? Komodia! (κωμῳδία))

    Die Vergewaltigung fand nur durch die Sprachpanscher der Rechtschreibreform statt (und da gab es schlimmere Klopper)

    PS:
    „Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt.
    Ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet.“
    -- Johannes Rau

    PPS:
    Calcium wird niemals als (fachsprachlicher) Begriff verschwinden, denn "K" ist belegt, "Ka" zu verwirrend (wg. "K") und "Kz" keine Option.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Nur Plural 2

    Autor: Eurit 03.02.13 - 03:06

    Plural 1 Konten
    Plural 3 Konti

    Der Logik verpflichtet :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Kontos oder Konten?

    Autor: der_wahre_hannes 03.02.13 - 13:51

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tantalus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und? Werden die dadurch weniger "richtig"?
    > >
    > > Gruß
    > > Tantalus
    >
    > Nein, aber ich würde niemals Calcium mit K und z schreiben. Das ist für
    > Debile, wie so viele Schändungen an unserer Sprache. Ich bin zwar kein
    > Patriot oder dergleichen, aber versuche doch unsere Kultur zu bewahren. Man
    > erinnere sich nur an Damals (TM).

    Ja, am besten wir machen die Lautverschiebung wieder rückgängig und kehren zum Althochdeutschen zurück. "Entwicklung" (und sei es nur die Entwicklung der Sprache) ist nur was für Grenzdebile!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Macbook Pro 13 Retina im Test: Force Touch funktioniert!
Macbook Pro 13 Retina im Test
Force Touch funktioniert!
  1. Macbook 12 mit USB 3.1 Typ C Dieser Anschluss ist besetzt
  2. Apple Macbook Pro bekommt fühlendes Touchpad
  3. Grafikfehler Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Update Amazon wertet Fire TV auf
  2. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden
  3. Streaming-App Allcast für iOS ist fertig

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

  1. Samsung 850 Evo: M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache
    Samsung 850 Evo
    M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten mehr Cache

    Samsungs mSATA- und M.2-Varianten der SSD 850 Evo kosten weniger als die 2,5-Zoll-Version. Zwar geizt Samsung bei der Anzahl der Flash-Chips, packt dafür aber teils mehr DRAM-Cache auf die Platinen.

  2. Mozilla: Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
    Mozilla
    Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback

    Im aktuellen Firefox werden zentralisierte Zertifikatsperren, opportunistische Verschlüsselung für HTTP/2 und weitere TLS-Techniken umgesetzt. Zudem sollen Nutzer besser Feedback geben können sowie die MSE auf Youtube verwenden.

  3. Assassin's Creed Chronicles angespielt: Drei mörderische Zeitreisen
    Assassin's Creed Chronicles angespielt
    Drei mörderische Zeitreisen

    Erst China, dann Indien und zum Abschluss geht es nach Russland in das Haus, in dem die Bolschewisten den Zaren gefangen halten: Chronicles bietet drei Zeitreisen - und ein ganz anderes Spielprinzip als von Assassin's Creed gewohnt. Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay.


  1. 23:51

  2. 18:29

  3. 18:00

  4. 17:59

  5. 17:22

  6. 16:32

  7. 15:00

  8. 13:54