Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kurznachrichtendienst: 250.000…

Sonderzeichen im Passwort

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sonderzeichen im Passwort

    Autor: Endwickler 02.02.13 - 14:58

    Wieso erlaubt Sony keine Sonderzeichen in den station-Passwörtern? Wenn Sony das nicht zulässt, dann bringen die doch gar nichts, denn Sony hat sich bestimmt Gedanken gemacht, was alles zur Sicherheit beiträgt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: pythoneer 02.02.13 - 15:15

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso erlaubt Sony keine Sonderzeichen in den station-Passwörtern? Wenn
    > Sony das nicht zulässt, dann bringen die doch gar nichts, denn Sony hat
    > sich bestimmt Gedanken gemacht, was alles zur Sicherheit beiträgt.

    Die meisten Tankstellen verlangen deswegen auch, dass man für das aufpumpen der Reifen Geld bezahlt. Ich finde das eine Frechheit. Man stelle sich vor, man ist Abends im dunkeln unterwegs und ist dann immer noch nicht den Gestank dieser Socken los! Warum kauft man die dann überhaupt, wo man doch weiß, dass die aus China kommen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: __destruct() 02.02.13 - 15:42

    Ich verstehe überhaupt keine Zusammenhänge in deinen Beitrag und ich habe noch nie mitbekommen, dass eine Tankstelle dafür, dass man dort seine Reifen aufpumpt, Geld verlangt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: endmaster 02.02.13 - 15:49

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >keine Zusammenhänge

    Darum gehts.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: BlackPhantom 02.02.13 - 15:50

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe überhaupt keine Zusammenhänge in deinen Beitrag [...]

    Öhhh. Ich auch nicht. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: Catbert 02.02.13 - 16:02

    Frechheit! Habt ihr auch von dem Ding bei Twitter gehört?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: Heintje 02.02.13 - 16:50

    Doch, glaube es war Shell. Die wollen seit kurzem 1¤ fürs aufpumpen.
    Habs aber auch nur von nem Kollegen gehört.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: __destruct() 02.02.13 - 17:07

    Heintje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch, glaube es war Shell. Die wollen seit kurzem 1¤ fürs aufpumpen.
    > Habs aber auch nur von nem Kollegen gehört.

    Seit wann soll das so sein? Ich weiß, dass ich vor weniger als einem halben Jahr bei einer Shell-Tankstelle zum Aufpumpen war.

    Und wie soll das überhaupt ablaufen? Sind die Einrichtungen dafür dann nicht mehr frei zugänglich?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: developer 02.02.13 - 17:15

    so siehts aus :-)
    Das und genau das ist bei näherer Betrachtung muss man sagen, das genau das unter berücksigtigung der zu berücksitigenden dinge wie ihnen allen wohlbekannt ist und deshalb erheben wir gegebenen falls nach einer ausführlichen von einem expertengremium möglicherweise nicht gleich aber später... sie wissen schon.

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: Tantalus 02.02.13 - 17:16

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit wann soll das so sein? Ich weiß, dass ich vor weniger als einem halben
    > Jahr bei einer Shell-Tankstelle zum Aufpumpen war.

    Das soll jetzt erst kommen, zumindest versuchsweise in bestimmten Regionen.

    > Und wie soll das überhaupt ablaufen? Sind die Einrichtungen dafür dann
    > nicht mehr frei zugänglich?

    Es gibt neue digitale Luftdruck-Säulen, ähnlich den Staubsauberautomaten an Cleanparks, die gehen dann nur an, wenn Du nen Euro reinwirfst.

    Gruß
    Tantalus

    Nachtrag: Link

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 17:24 durch Tantalus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: djslimer 02.02.13 - 17:38

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso erlaubt Sony keine Sonderzeichen in den station-Passwörtern? Wenn
    > Sony das nicht zulässt, dann bringen die doch gar nichts, denn Sony hat
    > sich bestimmt Gedanken gemacht, was alles zur Sicherheit beiträgt.

    Sonderzeichen sind gar nicht soo wichtig für ein gutes Passwort.
    Die Wahrscheinlichkeit, ein Passwort zu haken hängt direkt von der Zahl der Möglichkeiten ab.
    bei 26 Buchstaben im Alphabet und einer Länge von 10 Buchstaben habe ich: 26^10 = 141.167.095.653.376 mögliche Passwörter.

    Selbst bei 9 Sonderzeichen, d.h. 35 verschiedenen Zeichen und einer Länge von 9 sind es weniger unterschiedliche Passwörter: 35^9 = 78.815.638.671.875

    D.h. lieber einen weiteren Buchstaben als ein Buchstaben durch ein Sonderzeichen ersetzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: BlackPhantom 02.02.13 - 17:54

    djslimer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wieso erlaubt Sony keine Sonderzeichen in den station-Passwörtern? Wenn
    > > Sony das nicht zulässt, dann bringen die doch gar nichts, denn Sony hat
    > > sich bestimmt Gedanken gemacht, was alles zur Sicherheit beiträgt.
    >
    > Sonderzeichen sind gar nicht soo wichtig für ein gutes Passwort.
    > Die Wahrscheinlichkeit, ein Passwort zu haken hängt direkt von der Zahl der
    > Möglichkeiten ab.
    > bei 26 Buchstaben im Alphabet und einer Länge von 10 Buchstaben habe ich:
    > 26^10 = 141.167.095.653.376 mögliche Passwörter.
    >
    > Selbst bei 9 Sonderzeichen, d.h. 35 verschiedenen Zeichen und einer Länge
    > von 9 sind es weniger unterschiedliche Passwörter: 35^9 =
    > 78.815.638.671.875
    >
    > D.h. lieber einen weiteren Buchstaben als ein Buchstaben durch ein
    > Sonderzeichen ersetzen.

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: JP 02.02.13 - 18:23

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heintje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Doch, glaube es war Shell. Die wollen seit kurzem 1¤ fürs aufpumpen.
    > > Habs aber auch nur von nem Kollegen gehört.
    >
    > Seit wann soll das so sein? Ich weiß, dass ich vor weniger als einem halben
    > Jahr bei einer Shell-Tankstelle zum Aufpumpen war.
    >
    > Und wie soll das überhaupt ablaufen? Sind die Einrichtungen dafür dann
    > nicht mehr frei zugänglich?

    In England ist das gang und gäbe. Und dort gibt es auch noch schöne gemütliche Provinztankstellen, die würde man hier gar nicht wahrnehmen. Aber selbst die nehmen für ihre Luft 25 bzw 50 Pence. Und wie hier schon jemand erklärt hat: Das sind Automaten an denen man zumindest seinen gewünschten Reifendruck einstellen kann. Dann braucht man den Schlauch nur noch aufs Ventil drücken. 50 pence waren glaube ich 60 Sekunden Luft :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: Catbert 02.02.13 - 19:08

    Heintje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch, glaube es war Shell. Die wollen seit kurzem 1¤ fürs aufpumpen.
    > Habs aber auch nur von nem Kollegen gehört.

    Ist ja Frech, da geh ich lieber zu BP, nur weil das Shell-Logo schöner ist kauf ich das sicher nicht :D.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: lear 02.02.13 - 20:16

    In einer perfekten Welt hättest Du Recht, aber in der Realität dient Sonderzeichen(zwang) vor allem dazu, den Layer 8 von Wörterbüchern fernzuhalten ("passwort" -> "dieses passwort ist zu kurz" -> "passwortpasswort")

    Mit 10 Zeichen und Zwang zu 2 (von 9) Sonderzeichen würde man idealerweise jeden Wörterbucheintrag auf 5832 Varianten hochpumpen.
    In der Realität wird es dann allerdings bei "passwort..", "..passwort", ".passwort." oder "pass..wort" enden m(

    => Passwörter sind für'n Arsch.
    Die Leute sollen sich bitte per Schlüssel authentifizieren, weil ihre Passwörter nichts taugen ("Ja, auch Hacker kennen rot13 und 133t, Trottel.")
    Das Passwort *kann* dann genutzt werden, um den Schlüssel lokal zu sichern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: der_wahre_hannes 03.02.13 - 13:57

    ...also ich wollte sagen, das etwa zu dieser Zeit die Verwirrung durch die äm, und die Verwirrung wird alljene verwirren, die nicht wissen ämnä und niemand wird wirklich genau wissen, wo diese kleinen Dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer Art von Handarbeitszeug, das durch die Verknüpfung verknüpft ist...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Sonderzeichen im Passwort

    Autor: sykikk 04.02.13 - 09:26

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...also ich wollte sagen, das etwa zu dieser Zeit die Verwirrung durch die
    > äm, und die Verwirrung wird alljene verwirren, die nicht wissen ämnä und
    > niemand wird wirklich genau wissen, wo diese kleinen Dinge zu finden sind,
    > die verknüpft sind mit einer Art von Handarbeitszeug, das durch die
    > Verknüpfung verknüpft ist...


    Toller film! ymmd :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur/-in Funktionale Sicherheit Fahrerassistenzsysteme
    Daimler AG, Immendingen
  2. Manager IT Infrastructure (m/w)
    SolarWorld AG, Bonn
  3. Datenbank-Administrator (Oracle) (m/w)
    Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg, München
  4. Software Ingenieure (m/w)
    seneos GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. Hänsel und Gretel Hexenjäger 7,99€, Der große Gatsby 8,97€, Dune 7,97€, Die Passion...
  2. Blu-ray-Steelbooks bis zu 40% reduziert
    Lautlos im Weltraum 8,97€, District 9 8,99€, E.T. 10,49€, Devil 7,99€, Fast and the Furious...
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Besser gehts nicht, Die Verurteilten, Bad Teacher, Money Train, Premium Rush)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2

  1. Verdacht auf Landesverrat: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org
    Verdacht auf Landesverrat
    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

    Engagement für ein offenes Web: Dafür soll Netzpolitik am Mittwoch geehrt werden - und dafür drohen den Journalisten Strafen. Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Landesverrats.

  2. Security: Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben
    Security
    Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben

    Die "Smart Rifles" der Firma Tracking Point lassen sich einfach per WLAN manipulieren. Mit falschen Eingaben schießen sie auf Ziele, die der Schütze gar nicht im Visier hat.

  3. Sony: Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren
    Sony
    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

    Nach vielen Jahren mit Verlusten läuft das Geschäft bei Sony wieder besser. Für das letzte Geschäftsquartal meldet der Konzern rund drei Millionen verkaufte Playstation 4. Ein anderes, überall zu findendes Mini-Bauteil hat aber noch stärker zugelegt.


  1. 17:25

  2. 17:08

  3. 14:58

  4. 14:44

  5. 13:07

  6. 12:48

  7. 12:11

  8. 12:05