Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › libupnp: Schwere UPnP-Lücke in…

libupnp: Schwere UPnP-Lücke in Hunderten von Routermodellen

Das US-Cert warnt vor einer Lücke in den UPnP-Funktionen, welche vermutlich nahezu alle privat genutzten Router betrifft. Zwar gibt es eine einfache Abhilfe, aber das Stopfen der Lücke dürfte einige Zeit in Anspruch nehmen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. UPnP selber ist eine Sicherheitslücke (Seiten: 1 2 ) 23

    /mecki78 | 29.01.13 18:14 05.11.14 04:07

  2. routerzwang 13

    FrankTzFL1977 | 29.01.13 17:24 31.01.13 16:55

  3. Router Botnetz umsetzbar? 5

    thewayne | 30.01.13 06:37 31.01.13 12:01

  4. Ja ja, sehr lustig.

    fratze123 | 30.01.13 09:20 Das Thema wurde verschoben.

  5. Wofür brauche ich Router UPnP? (Seiten: 1 2 ) 22

    caso | 29.01.13 17:23 30.01.13 08:48

  6. Google?

    fratze123 | 30.01.13 09:18 Das Thema wurde verschoben.

  7. Und ich hab mich schon gewundert ... 2

    yudothat | 30.01.13 07:41 30.01.13 07:46

  8. Telekom Router können kein uPnP 4

    Anonymer Nutzer | 29.01.13 21:11 29.01.13 21:21

  9. Aber wieder Telekomrouter... 2

    Reddead | 29.01.13 19:18 29.01.13 21:04

  10. Was ist mit UPnP-Lesen aber nicht UPnP-Ändern? 1

    SaSi | 29.01.13 20:57 29.01.13 20:57

  11. Deshalb 8

    StefanGrossmann | 29.01.13 17:07 29.01.13 20:23

  12. Gabs das nicht schonmal 2011 in einer Meldung? 1

    FreddyXY | 29.01.13 19:59 29.01.13 19:59

  13. Ports sperren? 4

    dura | 29.01.13 17:38 29.01.13 18:11

  14. Die Überschrift 4

    dura | 29.01.13 17:44 29.01.13 18:10

  15. das geht auch einfacher 1

    theanswerto1984is1776 | 29.01.13 17:42 29.01.13 17:42

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  2. Technischer Redakteur (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  3. IT-Service Designer/in
    Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  4. Betreuer Business Intelligence für SAP FI/CO/BW (m/w)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Bezahlsystem: Apple will Pay zügig in Europa ausweiten
    Bezahlsystem
    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

    Außer in Großbritannien soll Apple Pay bald auch in weiteren europäischen Ländern folgen. Ein Deutschlandstart scheint allerdings in weite Ferne zu rücken. Denn Apple hat erstmals erklärt, welche Länder bezüglich Apple Pay priorisiert werden.

  2. Überwachung: Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat
    Überwachung
    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat

    Kritiker sprechen von unbegrenzten Überwachungsmöglichkeiten, Symantec und Bluecoat von internen Tests: Dass Bluecoat mit einem neuen TLS-Zertifikat faktisch als Zertifikatsausgabestelle handeln kann, sorgt für Diskussionen.

  3. Virtual Reality: Googles Daydream benötigt neues Smartphone
    Virtual Reality
    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

    Bei Google herrscht offenbar ordentliches Durcheinander: Anders als bisher behauptet, gibt es derzeit noch keine Daydream-fähigen Smartphones. Diese werden wohl erst im Herbst 2016 kommen.


  1. 10:31

  2. 10:27

  3. 08:45

  4. 08:15

  5. 07:44

  6. 07:24

  7. 07:10

  8. 12:45