Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mega: Massive Kritik an der…

Verlorenes Passwort, verlorene Daten

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: zZz 23.01.13 - 23:07

    wenn man wert auf sicherheit legt, ist das ja eigentlich eine gute sache

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: 9life-Moderator 24.01.13 - 07:15

    Sehe ich auch so. Außerdem sollte man IMMER eine Original-Datei zu Hause gesichert haben. In die "Cloud" gehören nur "Arbeitskopien".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: EvilSheep 24.01.13 - 07:24

    Ganz genau, dass ist doch der wichtigste Punkt an sicherer Verschlüsselung, dass sich die Daten nur mit Schlüssel/Passwort entschlüsseln lassen. Sonst kann ich mir die Arbeit auch sparen.

    Manches Gejammer ist echt unglaublich

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: Synti1980 24.01.13 - 07:31

    Wenn einige Ihre Zugangsdaten bzw. Schlüssel verlieren, dann das doch deren Problem und nicht das Problem von MEGA. Wenn ich mein Autoschlüssel verliere, kann ich auch keine andere Person dafür verantwortlich machen. Mal was von Eigenverantwortung gehört?!

    MfG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: fratze123 24.01.13 - 08:07

    Ernsthaft?
    LOL

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.01.13 - 08:41

    nein, es ist nur zu und du kriegst es nimmer auf.

    Autovergleiche, ernsthaft?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: hairetic 24.01.13 - 10:25

    You wouldn't encrypt a car ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: TheUnichi 24.01.13 - 10:39

    hairetic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > You wouldn't encrypt a car ...

    ymmd

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Husare 24.01.13 - 11:04

    hairetic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > You wouldn't encrypt a car ...

    :D
    Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für Autos verschlüsselt ist. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: denta 24.01.13 - 11:17

    Husare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für Autos
    > verschlüsselt ist. ;)

    Da denkst Du falsch, wie schon öfter bewiesen wurde und worüber schon öfter in den Medien berichtet wurde. Das Funksignal lässt sich auf jedem Parkplatz mit handelsüblicher Hardware im 50-Euro-Bereich mitlesen und dann mißbrauchen.

    Übrigens: Auch die Steuergeräte bieten lustige Möglichkeiten, nicht mehr Herr über sein Auto zu sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: theonlyone 24.01.13 - 11:39

    denta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Husare schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für
    > Autos
    > > verschlüsselt ist. ;)
    >
    > Da denkst Du falsch, wie schon öfter bewiesen wurde und worüber schon öfter
    > in den Medien berichtet wurde. Das Funksignal lässt sich auf jedem
    > Parkplatz mit handelsüblicher Hardware im 50-Euro-Bereich mitlesen und dann
    > mißbrauchen.
    >
    > Übrigens: Auch die Steuergeräte bieten lustige Möglichkeiten, nicht mehr
    > Herr über sein Auto zu sein.

    Korrekt, die Schlüssel sind sehr billig gemacht, kosten aber trotzdem ein schweine Geld wenn sie verloren/kaputt gehen.


    Es kann sogar vorkommen in einem parkhaus, das man mit seinem Schlüssel auch anderen Autos öffnet, das ist in der Tat schon einmal passiert als wir im "Europa Park" waren auf dem Parkplatz, blinkte plötzlich andere Autos auf.


    Man würde "meinen" eine Verschlüsselung müsste sein, das wäre auch absolut sinnvoll, wird aber nicht gemacht und das weiß kaum ein Endkunde, interessiert scheinbar auch kaum jemanden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Husare 24.01.13 - 11:47

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man würde "meinen" eine Verschlüsselung müsste sein, das wäre auch absolut
    > sinnvoll, wird aber nicht gemacht und das weiß kaum ein Endkunde,
    > interessiert scheinbar auch kaum jemanden.

    Wow, krass! Ich bin als Endkunde tatsächlich von der Vernunft der Automobilhersteller ausgegangen. Wie unbedacht von mir. o_0

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bijou Brigitte modische Accessoires AG, Hamburg
  2. ProSales Europe Media GmbH, Berlin
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Friedrichshafen
  4. xplace GmbH, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. (täglich neue Deals)
  3. 699,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

  1. Anniversary Update: Kindle-Reader lässt Windows 10 abstürzen
    Anniversary Update
    Kindle-Reader lässt Windows 10 abstürzen

    Beim Verbinden eines Kindle E-Book-Readers per USB-Kabel kann es zu einem Totalabsturz von Windows 10 kommen. Ursache ist vermutlich das Anniversary Update. Ein aktueller Patch korrigiert den Fehler wohl nicht.

  2. Sichtschutz: HP Sure View gegen seitliche Einblicke auf Notebooks
    Sichtschutz
    HP Sure View gegen seitliche Einblicke auf Notebooks

    Ab September will HP Notebooks der Elitebook-Serie mit einem Privatsphäre-Filter versehen. Die integrierte Displayschicht verhindert auf Knopfdruck die Sichtbarkeit für neugierige Nachbarn.

  3. SWEET32: Kurze Verschlüsselungsblöcke sorgen für Kollisionen
    SWEET32
    Kurze Verschlüsselungsblöcke sorgen für Kollisionen

    Ein neuer Angriff auf TLS- und VPN-Verbindungen betrifft alte Verschlüsselungsalgorithmen wie Triple-DES und Blowfish, die Daten in 64-Bit-Blöcken verschlüsseln. Der Angriff erfordert das Belauschen vieler Gigabytes an Daten und dürfte damit nur selten praktikabel sein.


  1. 10:54

  2. 10:33

  3. 09:31

  4. 09:15

  5. 08:51

  6. 07:55

  7. 07:27

  8. 19:21