Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Messenger: Whatsapp-Konkurrent Hike…

Unsicher, Finger weg!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unsicher, Finger weg!

    Autor: Replay 05.12.12 - 17:14

    Das Ding überträgt unverschlüsselt Klartext.

    http://stadt-bremerhaven.de/hike-uebertraegt-unverschluesselt-klartext/

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Unsicher, Finger weg!

    Autor: xviper 05.12.12 - 17:49

    Lesen soll eine durchaus nützliche Kompetenz sein, habe ich gehört.

    (Dass die Verschlüsselung fehlt, steht im Artikel)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unsicher, Finger weg!

    Autor: Replay 05.12.12 - 22:31

    Denken soll eine durchaus nützliche Kompetenz sein, habe ich gehört.

    (Daß man es so leicht abhören kann, steht nicht im Artikel)

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.12.12 22:31 durch Replay.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Unsicher, Finger weg!

    Autor: strauch 05.12.12 - 23:18

    Aber das man es leicht abhören kann ist doch gerade die Sache wenn es unverschlüsselt ist. Ist ja mit Mailkonto die auf Smartphones nicht per SSL verbinden das gleiche.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Unsicher, Finger weg!

    Autor: bierbo 06.12.12 - 08:25

    Wenn irgendetwas im Klartext übertragen wird, dann kann es leicht abgehört werden. Das wird doch impliziert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Unsicher, Finger weg!

    Autor: Replay 06.12.12 - 10:09

    Das ist mir schon klar. Dennoch gehe ich davon aus, daß hier auch Leute reinschneien, denen das nicht bewußt ist.

    Wie viele Router laufen mit dem Standardpaßwort? Wie viele Mailkonten werden eben ohne SSL genutzt? Wie viele WLAN werden schwach oder gar nicht verschlüsselt? Massenhaft.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. atg Luther & Maelzer GmbH, Wertheim Raum Würzburg
  2. SoftwareONE Deutschland GmbH, deutschlandweit
  3. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  4. Intergraph PP&M Deutschland GmbH, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit Geforce GTX 1070 für 434,90€, Zotac Geforce GTX 1080 nur 689,00€, Samsung M.2 256...
  2. 199,00€
  3. 0,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

  1. Ausfall: Störung im Netz von Netcologne
    Ausfall
    Störung im Netz von Netcologne

    2016 entwickelt sich zum Jahr der Störungen im Festnetz und Mobilfunk: Diesmal hat es Netcologne getroffen. Störungsursache ist ein Defekt an einem Übertragungsknoten.

  2. Cinema 3D: Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille
    Cinema 3D
    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

    Wer Filme schaut, kennt das Problem: Bedingt durch unterschiedliche Sitzplätze sind Bild und 3D-Darstellung für jeden Zuschauer etwas anders. Ein neues Display des MIT ändert das; obendrein sind keine 3D-Brillen notwendig, womit die Idee für Kinos interessant ist.

  3. AVM: Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel
    AVM
    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

    Routerhersteller wie AVM, Devolo und Lancom wollen auch Zugang zu den bislang weitestgehend abgeschotteten Kabel- und Glasfasernetzen. Ihr Herstellerverbund fordert die Veröffentlichung von Schnittstellenspezifikationen.


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28