Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Miniduke: Trojaner greift unbemerkt…

warum diese Malware-Autoren, die [...] ein Jahrzehnt inaktiv waren, [...] aufgewacht sind...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum diese Malware-Autoren, die [...] ein Jahrzehnt inaktiv waren, [...] aufgewacht sind...

    Autor: Turner 28.02.13 - 01:12

    Ich bin nicht mehr jung, und brauche das Geld (für Black Jack und N*tt*n).

    Ist doch eine naheliegende und plausible Erklärung. Damals ambitioniertes Kid, heute ein Versuch doch noch ein paar Rubel mit dem Wissen von damals zu verdienen. Oder jemand hat einfach ein paar richtig gute Abhandlungen über Malware-Entwicklung zum Thema gelesen,die aus der Zeit stammen. Sowas ist doch recht rar, da nimmt man sicher gerne was man an Tuts bekommen kann. Das man mit so alten Techniken heute noch was reissen kann, scheint ja zuzutreffen (und ein miesses Licht auf die AV-Schlangenölverkäufer zu werfen).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: warum diese Malware-Autoren, die [...] ein Jahrzehnt inaktiv waren, [...] aufgewacht sind...

    Autor: Nephtys 28.02.13 - 11:29

    Turner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin nicht mehr jung, und brauche das Geld (für Black Jack und N*tt*n).
    >
    > Ist doch eine naheliegende und plausible Erklärung. Damals ambitioniertes
    > Kid, heute ein Versuch doch noch ein paar Rubel mit dem Wissen von damals
    > zu verdienen. Oder jemand hat einfach ein paar richtig gute Abhandlungen
    > über Malware-Entwicklung zum Thema gelesen,die aus der Zeit stammen. Sowas
    > ist doch recht rar, da nimmt man sicher gerne was man an Tuts bekommen
    > kann. Das man mit so alten Techniken heute noch was reissen kann, scheint
    > ja zuzutreffen (und ein miesses Licht auf die AV-Schlangenölverkäufer zu
    > werfen).


    Das ganze hat für mich den Charm wie Bankräuber die noch im Stile aus den 30ern aktiv sind...

    ist schön retro, und: niemand sieht es kommen.


    Welcher AV-Hersteller testet denn schon präventiv gegen Assemblercode?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: warum diese Malware-Autoren, die [...] ein Jahrzehnt inaktiv waren, [...] aufgewacht sind...

    Autor: bstea 28.02.13 - 13:12

    Gegen was soll er denn sonst testen, Brainfuck?

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Architekt (m/w)
    cimt AG, Frankfurt
  2. IT Supporter Backoffice (m/w)
    gkv informatik, Wuppertal
  3. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Business Analyst / Business Designer
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Webentwickler (m/w) Backend für mediamarkt.de & saturn.de
    redblue Marketing GmbH, München

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  2. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€
  3. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. World of Warcraft: Blizzard kündigt sechste Erweiterung an
    World of Warcraft
    Blizzard kündigt sechste Erweiterung an

    Südsee und eine neue Klasse namens Shadowstalker - das sind vermutlich einige der wichtigeren Inhalte der nächsten Erweiterung für World of Warcraft. Blizzard hat nun selbst bestätigt, das Addon auf der Gamescom 2015 vorzustellen.

  2. Microsoft: DVD-Player-App für Windows 10 gibt es nicht für jeden gratis
    Microsoft
    DVD-Player-App für Windows 10 gibt es nicht für jeden gratis

    Gleich zum Start von Windows 10 hat Microsoft überraschend eine kostenlose DVD-Player-App bereitgestellt. Damit können Nutzer von Windows 10 ohne eine andere Zusatzsoftware DVDs abspielen. Dafür müssen aber die richtigen Voraussetzungen erfüllt sein.

  3. Elio Motors: 25 Millionen US-Dollar für Dreirad-Auto mit 2,8-Liter-Verbrauch
    Elio Motors
    25 Millionen US-Dollar für Dreirad-Auto mit 2,8-Liter-Verbrauch

    Elio Motors konnte per Crowdfunding innerhalb eines Monats über die Website Startengine rund 25 Millionen US-Dollar für den Bau seines dreirädrigen Autos Elio einsammeln. Es soll ungefähr 2,8 Liter Benzin pro 100 km verbrauchen und ab 2016 gebaut werden.


  1. 10:00

  2. 09:33

  3. 08:32

  4. 08:24

  5. 08:18

  6. 08:10

  7. 22:38

  8. 18:20