Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notfallpatch: Java-Update wegen…

Also der Updater nervt mich mal wieder

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Spaghetticode 02.02.13 - 01:18

    1. Die 64-Bit-Version von Java hat gar keinen Updater. Da muss man manuell heruminstallieren.
    2. Um auf die Einstellungen des 32-Bit-Javas zugreifen zu können, kann man nicht das Systemsteuerungssymbol verwenden, sondern muss C:\Program Files (x86)\Java\jre7\bin\javacpl.exe ausführen.
    3. Meine Updater-Einstellungen wurden nicht gespeichert. Der hatte also immer noch die monatliche Aktualisierung drin, zuletzt überprüft am 14.01.2013. Damit die Einstellungen gespeichert werden, muss man javacpl.exe als Administrator starten.
    4. Ohne Worte:

    5. Als ich das Fenster von 4. fotografieren wollte, verschwanden sämtliche Bedienelemente außer „OK“ und „Abbrechen“. Natürlich habe ich auf „Abbrechen“ geklickt. Zur Strafe musste das Java-Update erneut heruntergeladen werden.

    <semiofftopic>So, was haben wir denn sonst noch für Nerv-Updater heute? Ah, einmal die VirtualBox (Download umständlich über Browser, vergisst die vorherigen Installationsoptionen) und einmal den PDFCreator (Download umständlich über Browser, bitte einmal deinstallieren und installieren, vergisst dabei auch die vorherigen Installationsoptionen, außerdem versucht man bereits, zwei unerwünschte Mitbringsel einzuschmuggeln). Die beiden waren aber schon seit einiger Zeit aufgeschoben, weil ich bisher noch keine Lust dazu hatte. Dagegen ist die Aktualisierung der Linuxe in der VirtualBox ein wahres Zuckerschlecken.</semiofftopic>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: kn3rd 02.02.13 - 01:25

    Mit

    sudo apt-get upgrade

    oder

    alien java.rpm java.deb
    dpkg -i java.deb


    hat man weniger Stress :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Spaghetticode 02.02.13 - 02:43

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit sudo apt-get upgrade [...] hat man weniger Stress :)
    Aber nur in der Ubuntu- und Debian-Welt. Außerhalb der Ubuntu- und Debian-Welt (Windows, SUSE, Fedora, Android, Apple) stößt man nur auf Schulterzucken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: flow77 02.02.13 - 02:57

    Geil! Wenigstens habt ihr <1% User Freude daran! ^^

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit
    >
    > sudo apt-get upgrade
    >
    > oder
    >
    > alien java.rpm java.deb
    > dpkg -i java.deb
    >
    > hat man weniger Stress :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: msdong71 02.02.13 - 06:53

    Ja wo kommen wir da hin wenn wir bei der Installation was lesen müssen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: sk1y 02.02.13 - 07:48

    ninite.com

    Löst zwar nicht die Ursache des Problems, es wird aber damit alles silent und ohne toolbars installiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Kelteseth 02.02.13 - 11:20

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geil! Wenigstens habt ihr <1% User Freude daran! ^^
    >
    > kn3rd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit
    > >
    > > sudo apt-get upgrade
    > >
    > > oder
    > >
    > > alien java.rpm java.deb
    > > dpkg -i java.deb
    > >
    > >
    > > hat man weniger Stress :)

    [Hier bitte beliebiger anti Windows Kommentar einfügen]

    --Gesendet von einem Linux Ultrabook ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:19

    Für diejenigen, die es interessiert: Hier wurde genau analysiert, was die Crapware Ask-Toolbar alles macht:

    http://www.benedelman.org/news/012213-1.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: kn3rd 02.02.13 - 13:06

    Tja wer immer nur das macht was die dumme Masse macht, der liest auch Bildzeitung. Mir ehrlich gesagt wie groß die Verbreitung von einer Onlinemessung auf ein paar Seiten ist, ich habe ein sichereres System und alles was ich brauch. Kein Bedarf an Tastkbars, Viren und andere Crapware :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  4. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand
  3. World of Warcraft - PC
    4,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen
    Arbeitsbedingungen
    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.

  2. Modulares Smartphone: Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet
    Modulares Smartphone
    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

    Von Google enttäuscht: Der Ideengeber von Project Ara übt Kritik an Googles Neuausrichtung des Projekts. Seiner Ansicht nach ignoriert das Unternehmen den Grundgedanken eines modularen Smartphones.

  3. Telekom-Konzernchef: "Vectoring schafft Wettbewerb"
    Telekom-Konzernchef
    "Vectoring schafft Wettbewerb"

    Die Telekom schafft ihre eigene Definition von Netzneutralität: möglichst viele neue Dienste. Außerdem solle das Kupferkabel nicht unterschätzt werden - das exklusive Vectoring des Unternehmens schaffe Wettbewerb und verhindere ihn nicht, glaubt Vorstandsmitglied van Damme.


  1. 11:19

  2. 09:44

  3. 14:15

  4. 13:47

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:22