1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notfallpatch: Java-Update wegen…

Also der Updater nervt mich mal wieder

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Spaghetticode 02.02.13 - 01:18

    1. Die 64-Bit-Version von Java hat gar keinen Updater. Da muss man manuell heruminstallieren.
    2. Um auf die Einstellungen des 32-Bit-Javas zugreifen zu können, kann man nicht das Systemsteuerungssymbol verwenden, sondern muss C:\Program Files (x86)\Java\jre7\bin\javacpl.exe ausführen.
    3. Meine Updater-Einstellungen wurden nicht gespeichert. Der hatte also immer noch die monatliche Aktualisierung drin, zuletzt überprüft am 14.01.2013. Damit die Einstellungen gespeichert werden, muss man javacpl.exe als Administrator starten.
    4. Ohne Worte:

    5. Als ich das Fenster von 4. fotografieren wollte, verschwanden sämtliche Bedienelemente außer „OK“ und „Abbrechen“. Natürlich habe ich auf „Abbrechen“ geklickt. Zur Strafe musste das Java-Update erneut heruntergeladen werden.

    <semiofftopic>So, was haben wir denn sonst noch für Nerv-Updater heute? Ah, einmal die VirtualBox (Download umständlich über Browser, vergisst die vorherigen Installationsoptionen) und einmal den PDFCreator (Download umständlich über Browser, bitte einmal deinstallieren und installieren, vergisst dabei auch die vorherigen Installationsoptionen, außerdem versucht man bereits, zwei unerwünschte Mitbringsel einzuschmuggeln). Die beiden waren aber schon seit einiger Zeit aufgeschoben, weil ich bisher noch keine Lust dazu hatte. Dagegen ist die Aktualisierung der Linuxe in der VirtualBox ein wahres Zuckerschlecken.</semiofftopic>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: kn3rd 02.02.13 - 01:25

    Mit

    sudo apt-get upgrade

    oder

    alien java.rpm java.deb
    dpkg -i java.deb


    hat man weniger Stress :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Spaghetticode 02.02.13 - 02:43

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit sudo apt-get upgrade [...] hat man weniger Stress :)
    Aber nur in der Ubuntu- und Debian-Welt. Außerhalb der Ubuntu- und Debian-Welt (Windows, SUSE, Fedora, Android, Apple) stößt man nur auf Schulterzucken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: flow77 02.02.13 - 02:57

    Geil! Wenigstens habt ihr <1% User Freude daran! ^^

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit
    >
    > sudo apt-get upgrade
    >
    > oder
    >
    > alien java.rpm java.deb
    > dpkg -i java.deb
    >
    > hat man weniger Stress :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: msdong71 02.02.13 - 06:53

    Ja wo kommen wir da hin wenn wir bei der Installation was lesen müssen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: sk1y 02.02.13 - 07:48

    ninite.com

    Löst zwar nicht die Ursache des Problems, es wird aber damit alles silent und ohne toolbars installiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Kelteseth 02.02.13 - 11:20

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geil! Wenigstens habt ihr <1% User Freude daran! ^^
    >
    > kn3rd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit
    > >
    > > sudo apt-get upgrade
    > >
    > > oder
    > >
    > > alien java.rpm java.deb
    > > dpkg -i java.deb
    > >
    > >
    > > hat man weniger Stress :)

    [Hier bitte beliebiger anti Windows Kommentar einfügen]

    --Gesendet von einem Linux Ultrabook ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:19

    Für diejenigen, die es interessiert: Hier wurde genau analysiert, was die Crapware Ask-Toolbar alles macht:

    http://www.benedelman.org/news/012213-1.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Also der Updater nervt mich mal wieder

    Autor: kn3rd 02.02.13 - 13:06

    Tja wer immer nur das macht was die dumme Masse macht, der liest auch Bildzeitung. Mir ehrlich gesagt wie groß die Verbreitung von einer Onlinemessung auf ein paar Seiten ist, ich habe ein sichereres System und alles was ich brauch. Kein Bedarf an Tastkbars, Viren und andere Crapware :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

  1. Streaming-Dienst: Netflix-App für Amazons Fire TV ist da
    Streaming-Dienst
    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

    Amazon hat die deutsche Netflix-App für die Streaming-Box Fire TV veröffentlicht. Vor der Installation der App muss eine neue Firmware auf das Fire TV installiert werden. Wer bereits die US-Version der Netflix-App genutzt hat, muss sich erneut anmelden.

  2. Pilot tot: Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab
    Pilot tot
    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

    Spaceship Two, das Raketenflugzeug des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic, ist in der Mojave-Wüste abgestürzt. Dabei kam wohl der Co-Pilot ums Leben, der Pilot soll schwer verletzt sein. Wie es zu dem Unglück kam, ist zur Stunde nicht bekannt. Das Trägerflugzeug WhiteKnightTwo landete unversehrt.

  3. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."


  1. 23:29

  2. 23:23

  3. 17:58

  4. 17:56

  5. 15:04

  6. 14:57

  7. 14:02

  8. 13:38