1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notfallpatch: Java-Update wegen…

Ask-ToolBar

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ask-ToolBar

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 11:19

    Da es immer noch sehr unerfahrene Nutzer hier im Forum gibt:
    http://java.com/de/download/manual.jsp

    Offline installer downloaden und gut ist. Ich kann dieses gejammere und lamentieren nicht mehr hören. Der webinstaller ist Schrott, das ist nicht von der Hand zu weisen, nur selbst schuld wenn man ihn andauern verwendet.

    Für Flash gilt das Gleiche:
    http://helpx.adobe.com/flash-player/kb/archived-flash-player-versions.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ask-ToolBar

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:37

    Leider fehlen da noch einige Punkte:

    Und was ist bei einem Update.

    Wie soll man die automatische Suche nach Updates im Java Control Panel einstellen?

    Muss man den Standalone-Installer bei jedem Update neu manuell herunterladen?

    Muss man die alten Java-Versionen von deinstallieren? Vor oder nach dem Update?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ask-ToolBar

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:38

    Ausschalten und drüber installieren geht auch. Aber da in der Vergangenheit Java-Updates eher selten released wurden war das auch nicht weiter ein Problem.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ask-ToolBar

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:42

    Also ich betreue über 100 PCs. Bei den allermeisten haben sind noch mehrere alte Java-Versionen installiert.

    Stellen diese keine Gefahr mehr da?

    Und könntest du noch bitte alle Fragen, die ich dir gestellt habe beantworten. Das würde vielen hier helfen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ask-ToolBar

    Autor: androidfanboy1882 02.02.13 - 12:54

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich betreue über 100 PCs. Bei den allermeisten haben sind noch mehrere
    > alte Java-Versionen installiert.
    >
    > Stellen diese keine Gefahr mehr da?


    Oh gott, diese Schmerzen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ask-ToolBar

    Autor: 4x 02.02.13 - 13:30

    Und ich hab mich schon die ganze Zeit gewundert, warum irgendein Ask Toolbar Installer dabei sein soll.

    Ich lade immer manuell, weil ich die 64 Bit Version brauche.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ask-ToolBar

    Autor: BlackPhantom 02.02.13 - 13:43

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stellen diese keine Gefahr mehr da?

    Doch, die stellen eine potentielle Gefahr da. Aus diesem Grund sollte man ja immer Updates intallieren. Oder hab ich das falsch verstanden !?

    MFG :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ask-ToolBar

    Autor: motzerator 02.02.13 - 14:05

    BlackPhantom schrieb:
    --------------------------------
    > Doch, die stellen eine potentielle Gefahr da. Aus diesem
    > Grund sollte man ja immer Updates intallieren.
    > Oder hab ich das falsch verstanden !?

    Ja, besser ist es doch:

    1. Java Deinstallieren.
    2. Gucken ob man dann ein Problem hat, weil man Java für irgendwas braucht.
    3. Bei Open Office/Libre Office kann man die drei Fehlermeldungen wegklicken, Kernfunktionen sind da nicht betroffen.
    4. Nur wenn man feststellt das man Java wirklich unbedingt braucht, wieder die neueste Version installieren. Ansonsten einfach sterben lassen.
    5. Wenn man es leider doch braucht: Browser Plugins deaktivieren


    Edit: 5. hinzugefügt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 14:15 durch motzerator.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ask-ToolBar

    Autor: 4x 02.02.13 - 14:13

    Gute Liste.

    Ich machs genau so, nur weiß ich, dass ich es für Eclipse benötige. Ich deinstalliere es nur, damit ich nicht 1000 Uninstalleinträge habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ask-ToolBar

    Autor: BlackPhantom 02.02.13 - 14:18

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BlackPhantom schrieb:
    > --------------------------------
    > > Doch, die stellen eine potentielle Gefahr da. Aus diesem
    > > Grund sollte man ja immer Updates intallieren.
    > > Oder hab ich das falsch verstanden !?
    >
    > Ja, besser ist es doch:

    > 3. Bei Open Office/Libre Office kann man die drei Fehlermeldungen
    > wegklicken, Kernfunktionen sind da nicht betroffen.

    Fehlermeldungen? Also ich habe kein Java installiert aber LibreOffice. Aber ich kriege dort keine Fehlermeldungen. Zumindest nicht bei Writer und Calc.

    MFG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ask-ToolBar

    Autor: renegade334 02.02.13 - 14:30

    4x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gute Liste.
    >
    > Ich machs genau so, nur weiß ich, dass ich es für Eclipse benötige. Ich
    > deinstalliere es nur, damit ich nicht 1000 Uninstalleinträge habe.
    Bei Eclipse reicht es, wenn man z. B. OpenJDK ins Eclipse-Verzeichnis extrahiert. Dann muss man Java nicht installieren. Die andere Frage wäre, ob der Overhead so nötig ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Liste von Programmen ...

    Autor: Dadie 02.02.13 - 17:51

    Einmal eine Frage. Gibt es eigentlich eine Liste von Programmen/Installern welche diese Ask-Toolbar mitliefern bzw. mitlieferten inkl. einer Angabe in welchem Zeitraum die Ask-Toolbar Bestandteil war.

    Anhand so einer Liste könnte man einmal schauen ob Oracle (ehemals Sun) so alleine sind bzw. ob sie nicht in bekannter Gesellschaft sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Liste von Programmen ...

    Autor: non_sense 02.02.13 - 18:07

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einmal eine Frage. Gibt es eigentlich eine Liste von Programmen/Installern
    > welche diese Ask-Toolbar mitliefern bzw. mitlieferten inkl. einer Angabe in
    > welchem Zeitraum die Ask-Toolbar Bestandteil war.
    >
    > Anhand so einer Liste könnte man einmal schauen ob Oracle (ehemals Sun) so
    > alleine sind bzw. ob sie nicht in bekannter Gesellschaft sind.

    Solche Toolbar-Installationen ist doch bei Freeware schon fast an der Tagesordnung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Liste von Programmen ...

    Autor: renegade334 02.02.13 - 19:39

    Versuche mal z. B. KLite Codec Mega (!BOAH!) oder so zu installieren. Da findet man weit mehr als einen Bären aufgebunden. Dann noch Avira. Und für GTA4 muss man sich bei MS registrieren. Das ist eigentlich leider "normal".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Ask-ToolBar

    Autor: nick75 02.02.13 - 23:09

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Für Flash gilt das Gleiche:
    > helpx.adobe.com


    Nope, für Flash gibt es andere Links für Administratoren, die eine Vereinbarung mit Adobe abgeschlossen haben.

    Aber die dürfen gemäß Vereinbarung natürlich nicht weiterverbreitet werden. :-)
    Aber Du könntest ja googlen :-D
    http://www.lmgtfy.com/?q=flash+deployment+links

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Ask-ToolBar

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 23:19

    nick75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nope, für Flash gibt es andere Links für Administratoren, die eine
    > Vereinbarung mit Adobe abgeschlossen haben.
    >
    > Aber die dürfen gemäß Vereinbarung natürlich nicht weiterverbreitet werden.
    > :-)
    > Aber Du könntest ja googlen :-D
    > www.lmgtfy.com


    Wiedereinmal Unsinn! Lade ein Archiv runter mit der aktuellen Versionsnummer. Es enthält offline installer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Amtsgericht Hamburg: Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen
    Amtsgericht Hamburg
    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

    Laut einem Gesetz von 1900 darf Heiratsvermittlung nichts kosten - darauf beruft sich nun ein Urteil des Amtsgerichts Hamburg, und eine Nutzerin eines Vermittlungsportals muss ihre Beiträge nicht zahlen. Eine Berufung ist nicht möglich.

  2. Elite Dangerous: Powerplay im All
    Elite Dangerous
    Powerplay im All

    Die dritte große Erweiterung für Elite Dangerous heißt Powerplay und soll Weltraumspieler in strategisch angehauchte Schlachten um die Macht im Universum schicken. Dazu kommen Änderungen an der Benutzeroberfläche.

  3. Martin Gräßlin: KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland
    Martin Gräßlin
    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

    Der Plasma-Desktop von KDE lässt sich nun auch unter Wayland benutzen, was Maintainer Martin Gräßlin als "wichtigen Schritt" bezeichnet. Zur vollen Wayland-Unterstützung braucht es aber noch Zeit.


  1. 18:41

  2. 16:27

  3. 16:04

  4. 15:06

  5. 14:42

  6. 14:09

  7. 13:27

  8. 13:02