Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notfallpatch: Java-Update wegen…

Ask-ToolBar

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ask-ToolBar

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 11:19

    Da es immer noch sehr unerfahrene Nutzer hier im Forum gibt:
    http://java.com/de/download/manual.jsp

    Offline installer downloaden und gut ist. Ich kann dieses gejammere und lamentieren nicht mehr hören. Der webinstaller ist Schrott, das ist nicht von der Hand zu weisen, nur selbst schuld wenn man ihn andauern verwendet.

    Für Flash gilt das Gleiche:
    http://helpx.adobe.com/flash-player/kb/archived-flash-player-versions.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ask-ToolBar

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:37

    Leider fehlen da noch einige Punkte:

    Und was ist bei einem Update.

    Wie soll man die automatische Suche nach Updates im Java Control Panel einstellen?

    Muss man den Standalone-Installer bei jedem Update neu manuell herunterladen?

    Muss man die alten Java-Versionen von deinstallieren? Vor oder nach dem Update?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ask-ToolBar

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:38

    Ausschalten und drüber installieren geht auch. Aber da in der Vergangenheit Java-Updates eher selten released wurden war das auch nicht weiter ein Problem.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ask-ToolBar

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:42

    Also ich betreue über 100 PCs. Bei den allermeisten haben sind noch mehrere alte Java-Versionen installiert.

    Stellen diese keine Gefahr mehr da?

    Und könntest du noch bitte alle Fragen, die ich dir gestellt habe beantworten. Das würde vielen hier helfen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ask-ToolBar

    Autor: androidfanboy1882 02.02.13 - 12:54

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich betreue über 100 PCs. Bei den allermeisten haben sind noch mehrere
    > alte Java-Versionen installiert.
    >
    > Stellen diese keine Gefahr mehr da?


    Oh gott, diese Schmerzen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ask-ToolBar

    Autor: 4x 02.02.13 - 13:30

    Und ich hab mich schon die ganze Zeit gewundert, warum irgendein Ask Toolbar Installer dabei sein soll.

    Ich lade immer manuell, weil ich die 64 Bit Version brauche.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ask-ToolBar

    Autor: BlackPhantom 02.02.13 - 13:43

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stellen diese keine Gefahr mehr da?

    Doch, die stellen eine potentielle Gefahr da. Aus diesem Grund sollte man ja immer Updates intallieren. Oder hab ich das falsch verstanden !?

    MFG :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ask-ToolBar

    Autor: motzerator 02.02.13 - 14:05

    BlackPhantom schrieb:
    --------------------------------
    > Doch, die stellen eine potentielle Gefahr da. Aus diesem
    > Grund sollte man ja immer Updates intallieren.
    > Oder hab ich das falsch verstanden !?

    Ja, besser ist es doch:

    1. Java Deinstallieren.
    2. Gucken ob man dann ein Problem hat, weil man Java für irgendwas braucht.
    3. Bei Open Office/Libre Office kann man die drei Fehlermeldungen wegklicken, Kernfunktionen sind da nicht betroffen.
    4. Nur wenn man feststellt das man Java wirklich unbedingt braucht, wieder die neueste Version installieren. Ansonsten einfach sterben lassen.
    5. Wenn man es leider doch braucht: Browser Plugins deaktivieren


    Edit: 5. hinzugefügt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 14:15 durch motzerator.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ask-ToolBar

    Autor: 4x 02.02.13 - 14:13

    Gute Liste.

    Ich machs genau so, nur weiß ich, dass ich es für Eclipse benötige. Ich deinstalliere es nur, damit ich nicht 1000 Uninstalleinträge habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ask-ToolBar

    Autor: BlackPhantom 02.02.13 - 14:18

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BlackPhantom schrieb:
    > --------------------------------
    > > Doch, die stellen eine potentielle Gefahr da. Aus diesem
    > > Grund sollte man ja immer Updates intallieren.
    > > Oder hab ich das falsch verstanden !?
    >
    > Ja, besser ist es doch:

    > 3. Bei Open Office/Libre Office kann man die drei Fehlermeldungen
    > wegklicken, Kernfunktionen sind da nicht betroffen.

    Fehlermeldungen? Also ich habe kein Java installiert aber LibreOffice. Aber ich kriege dort keine Fehlermeldungen. Zumindest nicht bei Writer und Calc.

    MFG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ask-ToolBar

    Autor: renegade334 02.02.13 - 14:30

    4x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gute Liste.
    >
    > Ich machs genau so, nur weiß ich, dass ich es für Eclipse benötige. Ich
    > deinstalliere es nur, damit ich nicht 1000 Uninstalleinträge habe.
    Bei Eclipse reicht es, wenn man z. B. OpenJDK ins Eclipse-Verzeichnis extrahiert. Dann muss man Java nicht installieren. Die andere Frage wäre, ob der Overhead so nötig ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Liste von Programmen ...

    Autor: Dadie 02.02.13 - 17:51

    Einmal eine Frage. Gibt es eigentlich eine Liste von Programmen/Installern welche diese Ask-Toolbar mitliefern bzw. mitlieferten inkl. einer Angabe in welchem Zeitraum die Ask-Toolbar Bestandteil war.

    Anhand so einer Liste könnte man einmal schauen ob Oracle (ehemals Sun) so alleine sind bzw. ob sie nicht in bekannter Gesellschaft sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Liste von Programmen ...

    Autor: non_sense 02.02.13 - 18:07

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einmal eine Frage. Gibt es eigentlich eine Liste von Programmen/Installern
    > welche diese Ask-Toolbar mitliefern bzw. mitlieferten inkl. einer Angabe in
    > welchem Zeitraum die Ask-Toolbar Bestandteil war.
    >
    > Anhand so einer Liste könnte man einmal schauen ob Oracle (ehemals Sun) so
    > alleine sind bzw. ob sie nicht in bekannter Gesellschaft sind.

    Solche Toolbar-Installationen ist doch bei Freeware schon fast an der Tagesordnung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Liste von Programmen ...

    Autor: renegade334 02.02.13 - 19:39

    Versuche mal z. B. KLite Codec Mega (!BOAH!) oder so zu installieren. Da findet man weit mehr als einen Bären aufgebunden. Dann noch Avira. Und für GTA4 muss man sich bei MS registrieren. Das ist eigentlich leider "normal".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Ask-ToolBar

    Autor: nick75 02.02.13 - 23:09

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Für Flash gilt das Gleiche:
    > helpx.adobe.com


    Nope, für Flash gibt es andere Links für Administratoren, die eine Vereinbarung mit Adobe abgeschlossen haben.

    Aber die dürfen gemäß Vereinbarung natürlich nicht weiterverbreitet werden. :-)
    Aber Du könntest ja googlen :-D
    http://www.lmgtfy.com/?q=flash+deployment+links

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Ask-ToolBar

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 23:19

    nick75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nope, für Flash gibt es andere Links für Administratoren, die eine
    > Vereinbarung mit Adobe abgeschlossen haben.
    >
    > Aber die dürfen gemäß Vereinbarung natürlich nicht weiterverbreitet werden.
    > :-)
    > Aber Du könntest ja googlen :-D
    > www.lmgtfy.com


    Wiedereinmal Unsinn! Lade ein Archiv runter mit der aktuellen Versionsnummer. Es enthält offline installer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. zooplus AG, München
  2. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€ inkl. Versand (PC), Konsole ab 29,99€
  2. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

Analog in Rio: Die Technik hinter den Olympia-Kulissen
Analog in Rio
Die Technik hinter den Olympia-Kulissen
  1. Technik bei Rio 2016 Per Stromschlag zu Gold
  2. Rio 2016 Twitter soll Nutzerkonto wegen IOC-Beschwerde gelöscht haben
  3. Rio 2016 Keine Gifs und Vines von den Olympischen Spielen

­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Programmiersprache Go 1.7 läuft schneller und auf IBM-Mainframes
  2. Festplatten mit Flash-Cache Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

  1. Smach Z ausprobiert: So wird das nichts
    Smach Z ausprobiert
    So wird das nichts

    Im dritten Anlauf soll endlich das erste Steam-Machine-Handheld auf den Markt kommen: Mit besserem Display und flotterem SoC soll das Smach Z dank einer Kickstarter-Kampagne realisiert werden. Wir haben einen Prototyp ausprobiert und glauben nicht unbedingt an den Erfolg des Handhelds.

  2. Parrot Disco: Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung
    Parrot Disco
    Schnelle Flugzeugdrohne mit Brillen-Bildübertragung

    Die Parrot Disco ist eine Flugzeugdrohne mit Bildübertragung auf eine Smartphone-VR-Brille, mit der sich der Pilot am Boden die Welt aus der Sicht der Drohne ansehen kann. Die Parrot Disco soll bis zu 80 km/h schnell werden.

  3. Marsrover: China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover
    Marsrover
    China veröffentlicht Pläne für eigenen Marsrover

    Im Jahr 2020 soll eine chinesische Mission zum Mars fliegen. Neben einem Orbiter soll auch eine Landekapsel mit einem Marsrover dabei sein.


  1. 10:00

  2. 09:45

  3. 09:14

  4. 09:06

  5. 08:28

  6. 07:59

  7. 07:50

  8. 07:37