1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ortsbezogene Dienste: GPS und RFID…

Persönlichkeitsrechte von Spargel

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor Tsh1298 01.04.13 - 11:24

    Jetzt will man sogar schon dem Spargel diesen RFID-Unsinn zumuten mit dem wir schon getrackt werden, wo soll diese totalitäre Überwachung nur hinführen?
    Als nächstes bekommen wohl auch noch die Kartoffeln RFIDs reingewemmst, und dann am besten wohl noch mit GPS und WLanmodul, mit Atomkraft betrieben, sodass man sie noch die nächsten Jahre überwachen kann...

    Wo soll das noch alles hinführen wenn sogar schon der Spargel überwacht wird? Denkt denn niemand an die armen kleinen Spargelsprösslinge?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor Pwnie2012 01.04.13 - 12:02

    du egoist denkst natürlich direkt an den sparkel, aber denkt irgendwer and die arme ERDE? Der böse spargelt zersticht den Boden ja regelrecht mit seinen wurzeln!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor Tsh1298 01.04.13 - 12:16

    An die Erde denken tun nur Ökofaschisten und Fortschrittsverweigerer, jawohl!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor nf1n1ty 01.04.13 - 12:23

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du egoist denkst natürlich direkt an den sparkel, aber denkt irgendwer and
    > die arme ERDE? Der böse spargelt zersticht den Boden ja regelrecht mit
    > seinen wurzeln!

    Man muss dafür ein neues Wort schaffen! Er "spargelt" die Erde!
    Immer wen von nun an Unrecht von rücksichtslosen Individuen verübt wird, soll dies als "spargeln" betitelt werden!

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

  1. Akoya P2213T: Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor
    Akoya P2213T
    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

    Mit dem Akoya P2213T hat Medion ein neues Windows-Convertible gezeigt, dessen abnehmbare Tastatur in einem Winkel von bis zu 300 Grad aufgestellt werden kann. Außerdem kann die Tablet-Einheit mit Bay-Trail-Prozessor komplett abgelöst werden.

  2. Hacker: Lizard Squad offenbar verhaftet
    Hacker
    Lizard Squad offenbar verhaftet

    Sie haben Sony, Twitch und Blizzard per DDoS-Attacke angegriffen, nun hat offenbar das FBI erste Mitglieder von Lizard Squad festgenommen. Auf ihrer Webseite äußert sich die Hackergruppe zu ihren Motiven.

  3. Lennart Poettering: Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen
    Lennart Poettering
    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

    Ein Konzept der Systemd-Entwickler könnte die Funktionsweise und Installation von Linux-Distributionen und Apps revolutionieren, indem diese vereinheitlicht werden. Dafür muss noch an Systemd, Btrfs und dem Kernel gearbeitet werden.


  1. 15:51

  2. 15:36

  3. 15:35

  4. 15:14

  5. 12:39

  6. 12:11

  7. 12:11

  8. 12:06