Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ortsbezogene Dienste: GPS und RFID…

Persönlichkeitsrechte von Spargel

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor: Tsh1298 01.04.13 - 11:24

    Jetzt will man sogar schon dem Spargel diesen RFID-Unsinn zumuten mit dem wir schon getrackt werden, wo soll diese totalitäre Überwachung nur hinführen?
    Als nächstes bekommen wohl auch noch die Kartoffeln RFIDs reingewemmst, und dann am besten wohl noch mit GPS und WLanmodul, mit Atomkraft betrieben, sodass man sie noch die nächsten Jahre überwachen kann...

    Wo soll das noch alles hinführen wenn sogar schon der Spargel überwacht wird? Denkt denn niemand an die armen kleinen Spargelsprösslinge?

  2. Re: Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor: Pwnie2012 01.04.13 - 12:02

    du egoist denkst natürlich direkt an den sparkel, aber denkt irgendwer and die arme ERDE? Der böse spargelt zersticht den Boden ja regelrecht mit seinen wurzeln!

  3. Re: Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor: Tsh1298 01.04.13 - 12:16

    An die Erde denken tun nur Ökofaschisten und Fortschrittsverweigerer, jawohl!

  4. Re: Persönlichkeitsrechte von Spargel

    Autor: nf1n1ty 01.04.13 - 12:23

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du egoist denkst natürlich direkt an den sparkel, aber denkt irgendwer and
    > die arme ERDE? Der böse spargelt zersticht den Boden ja regelrecht mit
    > seinen wurzeln!

    Man muss dafür ein neues Wort schaffen! Er "spargelt" die Erde!
    Immer wen von nun an Unrecht von rücksichtslosen Individuen verübt wird, soll dies als "spargeln" betitelt werden!

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. aber richtig!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Karlsfeld
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme, Sankt Augustin
  4. GEUTEBRÜCK, Windhagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)
  2. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Die Woche im Video: Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken
    Die Woche im Video
    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

    Golem.de-Wochenrückblick Das LG Hamburg hat wieder zugeschlagen und eine Entscheidung zum Urheberrecht getroffen. Auch die Unis haben ihre Not damit, weil sie mit der VG Wort nicht einig werden. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  3. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.


  1. 09:01

  2. 18:40

  3. 17:30

  4. 17:13

  5. 16:03

  6. 15:54

  7. 15:42

  8. 14:19