1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Security
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Paypal: "Diese Phishing-Mail ist…

Problem mit Phishing?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Problem mit Phishing?

    Autor amitielle 08.01.13 - 13:58

    Was ich bis heute nicht versteh, was viele sich so extrem Stress machen mit Phishing-Mails. Wenn da mal irgendwas bei mir ankommt, was wirklich sehr echt aussieht, studier ich da nicht jedes Detail sondern log mich ein. ABER: Ich logg mich nicht über Links aus der Mail ein, sondern starte gemütlich den Browser und geh über die bekannte und gewohnte Domain da rein.
    Wo ist da dann das Problem mit sowas?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Problem mit Phishing?

    Autor boiii 08.01.13 - 13:59

    Bequemlichkeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Problem mit Phishing?

    Autor BlackPhantom 08.01.13 - 14:03

    Das Problem sind die unerfahrenen Otto-Normal-Nutzer. Die kennen diese Gefahren ja nicht beziehungsweise wollen sie gar nicht kennen. Auch wenn man denen noch so oft sagt: "Klickt nicht alles an was verlockend oder echt aussieht", bringt das nichts. Die machen es immer wieder und am Ende haben sie dann den Salat.

    Und ja, wie mein Vorredner sagt: Aus Bequemlichkeit.

    MFG :-)

    http://blackphantom.de/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.13 14:05 durch BlackPhantom.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Problem mit Phishing?

    Autor amitielle 08.01.13 - 14:07

    Bequemlichkeit kann ich ja noch nachvollziehen und von Otto-Normal-Benutzern ging der Artikel doch jetzt garnicht aus.
    Da hat sich der Typ doch die Mühe gemacht und ewig lang die Mail zerpflügt ob sie denn Phising ist oder nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Problem mit Phishing?

    Autor der_wahre_hannes 08.01.13 - 14:09

    Das hat er gemacht, um sie anschließend an PayPal zu melden. Warum? Damit keine Otto-Normal-Benutzer auf diese (täuschend echte) Mail reinfallen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Problem mit Phishing?

    Autor keks.de 08.01.13 - 14:12

    amitielle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da hat sich der Typ doch die Mühe gemacht und ewig lang die Mail zerpflügt
    > ob sie denn Phising ist oder nicht.

    Das mach ich mir einfacher: Ich melde mich überall mit einer anderen E-Mail-Adresse an. Wenn ich dann eine Phishing-Mail bekomme, kommt diese i.d.R. nicht an die wirklich hinterlegte, so dass ich daran bereits erkenne, dass der Absender falsch sein muss.

    Nebenbei kann ich so bei Spam auch erkennen, woher der kommt bzw. wer meine E-Mail-Adresse – ob nun absichtlich oder durch eine Lücke – weitergegeben hat und zudem den Spam loswerden, indem ich einfach diese eine Adresse deaktiviere.

    Liebe Grüße, Keks

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Problem mit Phishing?

    Autor berritorre 08.01.13 - 14:21

    keks.de schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > amitielle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da hat sich der Typ doch die Mühe gemacht und ewig lang die Mail
    > zerpflügt
    > > ob sie denn Phising ist oder nicht.
    >
    > Das mach ich mir einfacher: Ich melde mich überall mit einer anderen
    > E-Mail-Adresse an. Wenn ich dann eine Phishing-Mail bekomme, kommt diese
    > i.d.R. nicht an die wirklich hinterlegte, so dass ich daran bereits
    > erkenne, dass der Absender falsch sein muss.
    >
    > Nebenbei kann ich so bei Spam auch erkennen, woher der kommt bzw. wer meine
    > E-Mail-Adresse – ob nun absichtlich oder durch eine Lücke –
    > weitergegeben hat und zudem den Spam loswerden, indem ich einfach diese
    > eine Adresse deaktiviere.
    >
    > Liebe Grüße, Keks

    Schön, dass du da den Überblick so gut behältst. Die meisten sind aber schon mit einer Email-Adresse so gut wie überfordert. Ich persönlich wollte mir auch nicht merken unter welcher Email-Adresse ich denn was angemeldet habe.

    Da halte ich eine gesunde Prise an Misstrauen und Augen offen halten für wesentlich praktischer. Aber das kann ja jeder sehen wie er will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Problem mit Phishing?

    Autor flasherle 08.01.13 - 14:31

    wieso wo ist da das problem? service-x-y@meinedomain.de und schon siehste ob das passt ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Problem mit Phishing?

    Autor suicicoo 08.01.13 - 17:27

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso wo ist da das problem? service-x-y@meinedomain.de und schon siehste
    > ob das passt ;)


    schade, ich hatte gehofft, ich wäre der einzige mit der idee :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Problem mit Phishing?

    Autor Spaghetticode 08.01.13 - 18:55

    BlackPhantom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Klickt nicht alles an was verlockend oder echt
    > aussieht", bringt das nichts. Die machen es immer wieder und am Ende haben
    > sie dann den Salat.

    Es soll auch manche Phishing-Mails geben, die genau vor dem Nutzen von Links in E-Mails warnen. (Beispiel würde ich gern sehen.)

    ___________________________________________________
    Dieser Benutzer besitzt ein paar Coinadressen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Problem mit Phishing?

    Autor flasherle 09.01.13 - 09:01

    hehe is wohl zu nahe liegend ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
First-Person-Walker
Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.

  1. Deadcore Indiegames-Turmbesteigung für PC, Mac und Linux
  2. A Maze 2014 Tanzen mit der Perfect Woman
  3. Festival A Maze Ist das noch Indie?

Techniktagebuch auf Tumblr: "Das Scheitern ist viel interessanter"
Techniktagebuch auf Tumblr
"Das Scheitern ist viel interessanter"

Im Techniktagebuch schreiben zwei Dutzend Autoren über den Alltag mit Computern, Handys und anderen Geräten. Im Gespräch mit Golem.de erläutert die Initiatorin Kathrin Passig, warum nicht jeder Artikel eine Pointe und nicht jeder Autor ein hohe Technikkompetenz haben muss.


Ubuntu 14.04 LTS im Test: Canonical in der Konvergenz-Falle
Ubuntu 14.04 LTS im Test
Canonical in der Konvergenz-Falle

Ubuntu soll künftig auch auf Tablets und PCs laufen, weshalb die Entwicklung des Unity-Desktops derzeit offenbar feststeckt. Die wenigen neuen Funktionen könnten gut für die lange Support-Dauer sein, zeigen aber auch einige interne Probleme auf.

  1. Canonical Ubuntu One wird beendet
  2. Canonical Mir in Ubuntu abermals verschoben
  3. Trusty Tahr Erste Beta der Ubuntu-Derivate verfügbar

  1. Linux 3.13: Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege
    Linux 3.13
    Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege

    Für das in Ubuntu 14.04 LTS eingesetzte Linux 3.13 will Canonical offiziell die Pflege bis 2016 übernehmen. Das geschieht wie bisher auf eigener Infrastruktur und nicht Upstream.

  2. Klötzchen: Dänemark in Minecraft nachgebaut
    Klötzchen
    Dänemark in Minecraft nachgebaut

    Straßen, Flüsse und Gebäude: Die staatliche dänische Stelle für Geodaten hat das Land in Minecraft nachgebaut - angeblich weitgehend originalgetreu und im Maßstab 1:1.

  3. Netcat: Musikalbum als Linux-Kernel-Modul veröffentlicht
    Netcat
    Musikalbum als Linux-Kernel-Modul veröffentlicht

    Die experimentelle Elektroband Netcat hat ihr aktuelles Album als Linux-Kernel-Modul im Quellcode und auf Kassette veröffentlicht. Maintainer Greg Kroah-Hartman half beim Codeaufräumen.


  1. 13:40

  2. 13:30

  3. 13:05

  4. 12:45

  5. 12:02

  6. 11:48

  7. 11:42

  8. 11:27