1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prism: Deutsche IT-Branche fordert…

Überwachungswahn muss bekämpft werden

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überwachungswahn muss bekämpft werden

    Autor: dungeonlight 07.06.13 - 18:16

    Man kann's nicht oft genug sagen, wehrt euch dagegen !
    Tretet beim AK Vorrat e.V. und/oder digitalCourage e.V. ein, wählt
    Piraten, diskutiert im Bekanntenkreis über das Thema, macht 'nen
    TOR-Knoten, verschlüsselt eure E-mails, etc.
    Lasst euch die Scheiße nicht bieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Überwachungswahn muss bekämpft werden

    Autor: RienNeVaPlus 07.06.13 - 19:34

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Überwachungswahn muss bekämpft werden

    Autor: Rulf 07.06.13 - 22:10

    solche vereine können hier absolut nix ausrichten, weil die geheimdienste sowieso nicht zivilrechtlichen beschränkungen unterliegen...sonst wären es ja auch keine geheimdienste mehr...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Überwachungswahn muss bekämpft werden

    Autor: metalheim 07.06.13 - 23:44

    Vor allen Dingen nicht, wenn es um den Direktzurgriff bei den Firmen geht. Was nützt es mir, wenn ich über Tor auf Gmail zugreife, Google die Daten aber direkt der NSA zur Verfügung stellt.

    Das Problem ist, dass ich (mehr oder weniger) von Google, Facebook etc. abhängig bin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Überwachungswahn muss bekämpft werden

    Autor: ronlol 10.06.13 - 08:58

    Die Geheimdienste haben sich schon vor langer Zeit verselbstständigt. Die kann man nur damit aufhalten, dass man sie schlichtweg dicht macht und bei 0 anfängt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. King Of The Hill AMDs 300-Watt-Grafikkarte nutzt High Bandwidth Memory
  2. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  3. Grafiktreiber im Test AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling

  1. Solid Energy: Neuer Akku schafft doppelte Energiedichte
    Solid Energy
    Neuer Akku schafft doppelte Energiedichte

    Gleiche Größe, aber doppelte Speicherkapazität, oder gleiche Speicherkapazität bei halber Größe: Der Akku des US-Unternehmens Solid Energy soll die doppelte Energiedichte heutiger Lithium-Ionen-Akkus haben. Und er soll in absehbarer Zeit auf den Markt kommen.

  2. Lego: Klötzchenspiele mit Jurassic Park und den Avengers
    Lego
    Klötzchenspiele mit Jurassic Park und den Avengers

    Für zwei Kinofilme kündigen Lego und das Entwicklerstudio TT Games eine Umsetzung an: zu Jurassic Park World und Avengers: Age of Ultron. In beiden spielen auch die jeweiligen Vorgänger eine Rolle.

  3. Motorola: Kitkat-Update fürs Razr i erreicht Deutschland
    Motorola
    Kitkat-Update fürs Razr i erreicht Deutschland

    Was lange währt, wird endlich gut: Acht Monate nach der ersten Ankündigung verteilt Motorola offenbar endlich das Kitkat-Update für das Razr i in Deutschland. Erste Benutzer haben die 425 MByte große Aktualisierung bereits heruntergeladen.


  1. 11:50

  2. 11:23

  3. 11:13

  4. 11:09

  5. 10:14

  6. 09:59

  7. 09:52

  8. 09:46