1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prism und Upstream: Neue NSA-Folie…

Was mich wundert ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was mich wundert ...

    Autor: ChristianLembke 10.07.13 - 21:22

    ... warum gibt es keine Debatte darüber wie unsäglich hässlich diese NSA-Folien sind.. ?!
    So überhaupt nicht Hollywood Geheimdienst mäßig!

    edit: Ich hätte mal die Posts unter mir lesen sollen, es geht ja nur darum warum diese Folien so amateurhaft sind ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.07.13 21:24 durch ChristianLembke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was mich wundert ...

    Autor: al-bundy 10.07.13 - 22:06

    Snowden scheint das erste mal mit Powerpoint gearbeitet zu haben. Das kommt dann halt dabei raus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wahrscheinlich...

    Autor: Bouncy 10.07.13 - 22:38

    ChristianLembke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... warum gibt es keine Debatte darüber wie unsäglich hässlich diese
    > NSA-Folien sind.. ?!
    > So überhaupt nicht Hollywood Geheimdienst mäßig!
    Wahrscheinlich liegt es daran, dass wir hier nur die eine Folie sehen - in Wirklichkeit war sie wahrscheinlich von wild piepsendem Computersound begleitet, und bei jeder neuen Folie mußte man sich erstmal reinhacken bis in grüner Schrift "Access granted" dastand und es weiterging, während draußen vorm Büro ständig einer in voller Montur "Los Los Los" schrie und Monitore explodiert sind weil sich die Chinesen sich reingehackt haben und überhaupt, bisschen Fantasie bitte... :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

  1. Samsung 850 Evo: M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten langsamen SSD-Controller
    Samsung 850 Evo
    M.2- und mSATA-Kärtchen erhalten langsamen SSD-Controller

    Kompakter und ein bisschen preiswerter: Samsungs mSATA- und M.2-Varianten der SSD 850 Evo kosten weniger als die 2,5-Zoll-Version. Allerdings verbaut Samsung nicht den schnellsten Controller und geizt bei der Anzahl der vorhandenen Flash-Speicherchips.

  2. Mozilla: Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
    Mozilla
    Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback

    Im aktuellen Firefox werden zentralisierte Zertifikatsperren, opportunistische Verschlüsselung für HTTP/2 und weitere TLS-Techniken umgesetzt. Zudem sollen Nutzer besser Feedback geben können sowie die MSE auf Youtube verwenden.

  3. Assassin's Creed Chronicles angespielt: Drei mörderische Zeitreisen
    Assassin's Creed Chronicles angespielt
    Drei mörderische Zeitreisen

    Erst China, dann Indien und zum Abschluss geht es nach Russland in das Haus, in dem die Bolschewisten den Zaren gefangen halten: Chronicles bietet drei Zeitreisen - und ein ganz anderes Spielprinzip als von Assassin's Creed gewohnt. Im Video zeigt Golem.de selbst aufgenommenes Gameplay.


  1. 23:51

  2. 18:29

  3. 18:00

  4. 17:59

  5. 17:22

  6. 16:32

  7. 15:00

  8. 13:54