1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project White Fox: Kollektiv…

Wer ist denn jetzt Ghostshell?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer ist denn jetzt Ghostshell?

    Autor BlackPhantom 11.12.12 - 16:22

    Wer ist denn jetzt bitte Ghostshell? Sind das die Nachfolger von Anonymous oder was? ^^

    MFG

    http://blackphantom.de/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.12 16:24 durch BlackPhantom.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wer ist denn jetzt Ghost Shell?

    Autor NochEinLeser 11.12.12 - 16:24

    Gute Frage! Will ich auch wissen. :)

    Ich kenne das Anime "Ghost in the Shell". ;)
    Und White Fox inkl. Logo erinnert doch stark an den Firefox-Erzfeind. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wer ist denn jetzt Ghost Shell?

    Autor BlackPhantom 11.12.12 - 22:50

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gute Frage! Will ich auch wissen. :)
    >
    > Ich kenne das Anime "Ghost in the Shell". ;)
    > Und White Fox inkl. Logo erinnert doch stark an den Firefox-Erzfeind. ;)

    Sagt mir jetzt nichts.

    http://blackphantom.de/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wer ist denn jetzt Ghost Shell?

    Autor Fun 12.12.12 - 10:40

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gute Frage! Will ich auch wissen. :)
    >
    > Ich kenne das Anime "Ghost in the Shell". ;)
    > Und White Fox inkl. Logo erinnert doch stark an den Firefox-Erzfeind. ;)


    Zitat aus deren Twitter Page:

    @TeamGhostShell
    Hacktivists of the 21st century. Taking on governments and private corporations is our way of protest. We are all ghosts living inside the shell.

    Also ja, die fanden den Namen GhostShell einfach nur cool.

    Und white fox als übersetzt Polarfuchs soll wohl als Anspielung für den Winter (ergo die letzte dieser Aktionen dieses Jahr) symbolisieren.

    Und ja, der Polarfuchs gehört zur gleichen Gattung wie der Rotfuchs (der namensgeber für Firefox war).

    Also erneut ja, die fanden den Namen WhiteFox einfach nur cool.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

  1. GNU: Emacs 24.4 mit integriertem Browser
    GNU
    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

    Die aktuelle Version des Editors Emacs enthält einen einfachen Webbrowser. Darüber hinaus ist die Unterstützung für Multi-Monitor-Setups verbessert worden und Emacs-Lisp-Pakete können signiert werden.

  2. IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
    IT-Gipfel 2014
    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"

    Der Bundesinnenminister kündigt an, dass Ende kommenden Jahres 200 Behörden und Einrichtungen des Bundes über De-Mail kommunizieren werden. Zugleich kritisiert er den Dienst.

  3. IT-Gipfel 2014: Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand
    IT-Gipfel 2014
    Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

    Die Bundesregierung erhofft sich von der digitalen Vernetzung der Industrie große Chancen für die deutsche Wirtschaft. Dazu sollen Start-ups und die Kompetenzen des Mittelstands stärker gefördert werden.


  1. 15:06

  2. 14:45

  3. 14:35

  4. 12:49

  5. 12:12

  6. 12:01

  7. 11:50

  8. 11:38