Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ransomware: Datenkidnapping nach AES…

@golem.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem.

    Autor: Klausens 01.02.13 - 15:20

    "dessen öffentlicher Schlüssel mit 1024-Bit RSA bei den Erpressern liegt".

    Der öffentliche Schlüssel wird wohl aller wahrscheinlichkeit nach fest in den Trojaner kodiert sein. Der private Schlüssel ist der Interessante und der liegt bei den Erpressern.

    [EDIT]
    "und wiederum mit dem privaten Schlüssel der Erpresser verschlüsselt."
    Mit dem Öffentlichen
    "Der liegt auf den Servern der Erpresser"
    Das ist dann widerum (richtig) der Private.

    [EDIT2] Und beim Rest glaub ich stimmt auch nicht so alles. Oder ich hab die Meldung falsch verstanden.
    Was ich rausgelesen hätte:
    - EIn zufälliger symmetrischer Schlüssel (AES) wird erzeugt
    - Dateien werden mit diesem verschlüsselt
    - Schlüssel wird mit dem öffentlichen Schlüssel (RSA) der Erpresser verschlüsselt
    - Entschlüsselt kann er nur mit dem privaten Schlüsssel der Angreifer werden.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 01.02.13 15:38 durch Klausens.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: @golem.

    Autor: jt (Golem.de) 01.02.13 - 15:30

    So. Jetzt ists genauer erklärt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Architekt (m/w)
    cimt AG, Frankfurt
  2. IT Supporter Backoffice (m/w)
    gkv informatik, Wuppertal
  3. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Business Analyst / Business Designer
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Webentwickler (m/w) Backend für mediamarkt.de & saturn.de
    redblue Marketing GmbH, München

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TOP-TIPP: Amazon-Gutschein im Wert von 40€ kaufen und 10€ geschenkt bekommen
    (Achtung: Anscheinend sind nicht alle User für die Teilnahme berechtigt)
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10 Home (64 Bit)
    99,90€
  3. NEU: GTA 5 (Xbox One)
    19,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. World of Warcraft: Blizzard kündigt sechste Erweiterung an
    World of Warcraft
    Blizzard kündigt sechste Erweiterung an

    Südsee und eine neue Klasse namens Shadowstalker - das sind vermutlich einige der wichtigeren Inhalte der nächsten Erweiterung für World of Warcraft. Blizzard hat nun selbst bestätigt, das Addon auf der Gamescom 2015 vorzustellen.

  2. Microsoft: DVD-Player-App für Windows 10 gibt es nicht für jeden gratis
    Microsoft
    DVD-Player-App für Windows 10 gibt es nicht für jeden gratis

    Gleich zum Start von Windows 10 hat Microsoft überraschend eine kostenlose DVD-Player-App bereitgestellt. Damit können Nutzer von Windows 10 ohne eine andere Zusatzsoftware DVDs abspielen. Dafür müssen aber die richtigen Voraussetzungen erfüllt sein.

  3. Elio Motors: 25 Millionen US-Dollar für Dreirad-Auto mit 2,8-Liter-Verbrauch
    Elio Motors
    25 Millionen US-Dollar für Dreirad-Auto mit 2,8-Liter-Verbrauch

    Elio Motors konnte per Crowdfunding innerhalb eines Monats über die Website Startengine rund 25 Millionen US-Dollar für den Bau seines dreirädrigen Autos Elio einsammeln. Es soll ungefähr 2,8 Liter Benzin pro 100 km verbrauchen und ab 2016 gebaut werden.


  1. 10:00

  2. 09:33

  3. 08:32

  4. 08:24

  5. 08:18

  6. 08:10

  7. 22:38

  8. 18:20