1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RFID: Digitalcourage e.V. ruft zur…
  6. Thema

RFID-Zapper

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: RFID-Zapper

    Autor: paradigmshift 29.12.12 - 15:42

    Zwangsangemeldet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sprach ja davon, dass so ein Gerät massenproduziert werden muss, um zu
    > einem vernünftigen Preis angeboten werden zu können

    Wer will so was kaufen außer uns Paranoikern? Ich finde die Bauteile zum selbst bauen sehr günstig und auch den Komparator gibt es als non-smd Version.

    Ja mag sein das es nur auf eine Frequenz scannt. Ich sehe leider keinen Handlungsbedarf. Die Stasi 2.0 bildet sich momentan in den USA aus.

    http://www.wired.com/science/discoveries/news/2006/05/70944

    Bis sich das in Deutschland wiederholt dauert das noch 10 Jahre.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: RFID-Zapper

    Autor: Endwickler 29.12.12 - 15:48

    der-dicky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > man sollte es in so Situationen IMMER eskalieren lassen, ich hab noch nie
    > Ladendiebstahl begangen, hab aber schon häufig den Alarm an der Kasse
    > ausgelöst, fast genau so oft auch den Alarm am Eingang, einige male wurde
    > ich dann zur Seite genommen, ein lautes "Ich habe nichts geklaut, aber wenn
    > sie mich nicht sofort loß lassen kann ICH ja die Polizei rufen" hat mir bis
    > jetzt immer sofort meine Freiheit wiedergegeben.
    > Wirklich schlimm finde ich aber diese neue Sache: Security Menschen die
    > NACH der Kasse meinen Kassenbon sehen wollen und ihn mit meinen Einkäufen
    > vergleichen wollen, aber noch kann man den leuten einfach ausweichen...

    Wieso sollten alle Menschen immer gleich und so wie du sein und reagieren? Lass doch andere mal anders sein. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: RFID-Zapper

    Autor: paradigmshift 29.12.12 - 16:02

    der-dicky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > man sollte es in so Situationen IMMER eskalieren lassen, ich hab noch nie
    > Ladendiebstahl begangen, hab aber schon häufig den Alarm an der Kasse
    > ausgelöst, fast genau so oft auch den Alarm am Eingang, einige male wurde
    > ich dann zur Seite genommen, ein lautes "Ich habe nichts geklaut, aber wenn
    > sie mich nicht sofort loß lassen kann ICH ja die Polizei rufen" hat mir bis
    > jetzt immer sofort meine Freiheit wiedergegeben.

    bin da voll deiner Meinung

    > Wirklich schlimm finde ich aber diese neue Sache: Security Menschen die
    > NACH der Kasse meinen Kassenbon sehen wollen und ihn mit meinen Einkäufen
    > vergleichen wollen, aber noch kann man den leuten einfach ausweichen...

    Genau, wo kommen wir denn da hin wenn man pausenlos unter Generalverdacht gestellt wird. Unschuldsvermutung ade.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 29.12.12 16:09 durch paradigmshift.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

  1. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  2. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.

  3. iTunes Connect: Hallo, fremdes Benutzerkonto
    iTunes Connect
    Hallo, fremdes Benutzerkonto

    Zahlreiche Nutzer von Apples Entwickler-Portal iTunes Connect landeten am Donnerstagabend nach dem Einloggen in völlig fremden Konten. Anschließende Aktionen konnten offenbar nicht vorgenommen werden, dennoch stellt der Fehler einen groben Sicherheitsverstoß dar.


  1. 15:28

  2. 13:52

  3. 12:47

  4. 12:42

  5. 12:22

  6. 10:05

  7. 09:01

  8. 18:53