Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › S2 Games: Heroes of Newerth gehackt

2009 ? 2010

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2009 ? 2010

    Autor: Spezies 17.12.12 - 15:01

    Grübel, grübel. Es wurde also 2010 veröffentlicht und seit 2009 ist es kostenlos ???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 2009 ? 2010

    Autor: Ryuukun 17.12.12 - 15:47

    2009 kam HoN in die Open Beta und war von dort an bis retail Kostenlos Spielbar.
    2010 war dann er offizielle launch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 2009 ? 2010

    Autor: koalaa 17.12.12 - 15:52

    die heutigen Spiele im "MMOG"-Bereich (genauer MOBA (Massivley Online Battle Arena wie DotA, LoL, HoN, Smite, RoT +++) werden aufgrund von Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Fraktionen, Helden, Items undsoweiterundsofort.. in eine Alpha/ClosedBeta/Beta Phase geschoben die meist sogar länger dauern als nur 1 Jahr, da es sich um sehr komplexe Titel handelt. So erklärt sich die VERÖFFENTLICHUNG ein Jahr später.

    PS: Ich bevorzuge DotA2 aufgrund seiner hohen komplexität im Gegensatz zum Genre-Riesen League of Legends. Da der Schwierigkeitsgrad sehr hoch ist, empehle ich für MobA Einsteiger jedoch eher Smite (welches sich auch seit geraumer Zeit im ClosedBetaStadium befindet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 2009 ? 2010

    Autor: Spezies 17.12.12 - 16:27

    Dann frage ich mich, warum es überhaupt erwähnt wird, das es seit 2009 kostenlos ist, wenn es zum eigentlichen release so oder so kostenlos war. Beziehungsweise war dann die Alpha und Beta nicht kostenlos und wurde der Developer dann per Vorkasse bezahlt um das Spiel weiter zu entwickeln, wie es in vielen anderen Spielen nun gehandhabt wird?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 2009 ? 2010

    Autor: Stefan9290 17.12.12 - 16:31

    Der Schwierigkeitsgrad liegt bei HoN deutlich höher, das Spiel ist deutlich schneller und an Komplexität steht es Dota2 im nix nach. Ich spiele seit der closed Beta und bin auch Besitzer einer der ersten Betakey von Dota2. Bin aber nach kurzer Zeit wieder zu HoN gewechselt, da Dota2 einfach zu langsam ist.


    Derzeit bin ich beunruhigt, weil ich weiß das irgendwelche Dritte meine Zugangsdaten haben. :/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 2009 ? 2010

    Autor: Der braune Lurch 17.12.12 - 19:09

    Vor dem Release: kostenlose Beta (aber IIRC keine offene). Danach: $30. Dann kurz $10, wenn ich mich recht erinnere, dann F2P, wo man die Helden freischalten musste (15 waren in Rotation, andere Modi konnten mit Token gespielt werden) und eben seit Sommer alle Helden verfügbar.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------
    How much money have you spent on League of Legends?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 2009 ? 2010

    Autor: polarbär 18.12.12 - 11:47

    Also ist HoN jetzt wieder kostenlos spielbar oder hab ich da was falsch verstanden?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 2009 ? 2010

    Autor: EINSATYP 19.12.12 - 08:50

    HoN ist jetzt kostenlos spielbar, ja. Es können, ähnlich wie bei LoL, natürlich sogenannte GoldCoins gekauft werden, mit denen man sich Skins, Announcer, Courier-Avatare o.ä. gekauft werden kann. Allerdings kann man im Gegensatz dazu all dies auch mit Silber-Coins kaufen, die man durch gespielte Spiele reinholt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  2. und bis zu 150€ zurück erhalten
  3. 1.299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Code-Gründer Thomas Bachem: "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"
    Code-Gründer Thomas Bachem
    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

    Viel Praxis statt graue Theorie: Mit "Code" will Seriengründer Thomas Bachem eine Hochschule aufbauen, die Softwareentwickler ausbildet. Im Interview erklärt er, warum Informatik als Fach nicht ausreicht, wie er das Projekt finanziert und was er anders machen will als klassische Universitäten.

  2. Pegasus: Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones
    Pegasus
    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

    In iOS stecken Sicherheitslücken, die aktiv ausgenutzt werden und viel Schaden anrichten können. Angreifer erhalten weitreichenden Zugriff auf ein iPhone. Apple hat einen Patch veröffentlicht, mit dem die Sicherheitslücken geschlossen werden.

  3. Fenix Chronos: Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro
    Fenix Chronos
    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

    Mit dem Modell Fenix Chronos präsentiert Garmin eine neue Fitness-Smartwatch im edlen Design: Die Uhr ist wahlweise mit Edelstahl- oder Titangehäuse erhältlich und kommt im Design einer "richtigen" Armbanduhr sehr nahe. Technisch gesehen entspricht sie aber weitgehend einem günstigeren Modell.


  1. 12:01

  2. 11:57

  3. 10:40

  4. 10:20

  5. 09:55

  6. 09:38

  7. 09:15

  8. 08:56