Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: Android-App infiziert…

Virenscanner - Anti-Malware auf Android

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: KleinerWolf 06.02.13 - 11:36

    ich habe gestern mein Nexus 7 mit diversen Programm bespielt und habe nicht schlecht geschaut, wie viele Virenscanner und Anti-Malware Programm im Android-App Shop unter den Top 50 Programm sind.
    Ist ja fast genau die gleiche Seuche wie unter Windows.

  2. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: Amorgenthau 06.02.13 - 11:39

    Das ist doch die allseits beschworene Freiheit von Android sich auch Malware installieren zu dürfen. Das vermissen immer alle am AppStore ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 11:39 durch Amorgenthau.

  3. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: it5000 06.02.13 - 11:42

    Amorgenthau schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist doch die allseits beschworene Freiheit von Android sich auch
    > Malware installieren zu dürfen. Das vermissen immer alle am AppStore ;)

    Ja klar wenn man auch jede App aus Russland oder China installiert von der kein Mensch was weiß, dann kann man sich Malware einfangen.

    Legale Malware gibts genauso auch im AppStore von Apple...

  4. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: DZElement 06.02.13 - 11:43

    Amorgenthau schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist doch die allseits beschworene Freiheit von Android sich auch
    > Malware installieren zu dürfen. Das vermissen immer alle am AppStore ;)


    Wieso AppStore ich dachte der Android Shop heisst "Play Store"?

  5. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: Nihil_der_Nichts 06.02.13 - 11:43

    Freiheit ist ein Gut, dass es noch nie umsonst gab...
    Freiheit bringt auch stets Verpflichtungen und Unannehmlichkeiten mit sich!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 11:51 durch Nihil_der_Nichts.

  6. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: FabTK 06.02.13 - 11:49

    Lieber bin ich frei und muss beim klicken minime Gehirnaktivitäten vornehmen als dass ich durch ein übergeordnetes Kontrollorgan in meiner Freiheit eingeschränkt werde.

    Sonst könnte ich ja auch direkt nach China emigrieren und mich dort in irgend ein Arbeitslager verschleppen lassen - da wird mir das Denken auch abgenommen!

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Achtung, Beiträge dieses Users können Sarkasmus, Ironie oder Zynismus enthalten - Kombinationen sind ebenfalls möglich.

  7. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: Fuchs 06.02.13 - 11:54

    it5000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Legale Malware gibts genauso auch im AppStore von Apple...

    Aja, zähl mal auf. Wie viel Malware gibt es im AppStore?

  8. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: DZElement 06.02.13 - 11:57

    Fuchs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > it5000 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Legale Malware gibts genauso auch im AppStore von Apple...
    >
    > Aja, zähl mal auf. Wie viel Malware gibt es im AppStore?


    Meiner Meinung nach genau 12n50 Stk. plus minus.

  9. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: nder 06.02.13 - 12:57

    @Amorgenthau: "Das ist doch die allseits beschworene Freiheit von Android sich auch Malware installieren zu dürfen. Das vermissen immer alle am AppStore ;)"


    Da vermisse ich aber auch vieles anderes, vor allem gute "Free"-Apps. Zumal der AppStore inzwischen so einen Umfang hat, dass sich dort auch schon einige Malware verbreitet.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.13 12:58 durch nder.

  10. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: Fuchs 06.02.13 - 14:21

    nder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumal der AppStore inzwischen so einen Umfang hat, dass sich dort auch schon
    > einige Malware verbreitet.

    Mal bitte Butter bei die Fische. Ich lese immer von angeblicher Malware im AppStore. Welche Malware bietet Apple denn momentan im AppStore an? Das ist eine durchaus ernste Frage.

  11. Re: Virenscanner - Anti-Malware auf Android

    Autor: Ben Dover 06.02.13 - 14:58

    Fuchs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zumal der AppStore inzwischen so einen Umfang hat, dass sich dort auch
    > schon
    > > einige Malware verbreitet.
    >
    > Mal bitte Butter bei die Fische. Ich lese immer von angeblicher Malware im
    > AppStore. Welche Malware bietet Apple denn momentan im AppStore an? Das ist
    > eine durchaus ernste Frage.

    ein beispiel facebook app

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Korbach
  4. Hetzner Cloud GmbH, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 23,99€
  3. 329,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. PowerVR Series 8XE Plus Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus
  2. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. 5G: Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen
    5G
    Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen

    Um ein 5G-Netz aufzubauen, braucht Verizon ein starkes Festnetz. Der Firmenchef hätte gerne die TV-Kabelnetzbetreiber Comcast oder Charter Communications.

  2. DRAM und Flash: Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen
    DRAM und Flash
    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

    Massive Verluste im der Atomkraftwerkssparte zwingen Toshiba zum Handeln: Zu den interessierten Käufern der DRAM-/Flash-Sparte zählt Western Digital. Mit den US-Amerikanern betreibt Toshiba gemeinsame Halbleiterwerke in Japan.

  3. Satellitennavigation: Galileo gehen die Uhren aus
    Satellitennavigation
    Galileo gehen die Uhren aus

    In den Satelliten des europäischen Navigationssystems Galileo fallen unerwartet viele Atomuhren aus. Noch ist kein Satellit dadurch defekt. Die Esa hofft, zumindest einige der Uhren wieder in Betrieb nehmen zu können.


  1. 13:01

  2. 12:46

  3. 12:31

  4. 12:10

  5. 11:54

  6. 11:36

  7. 11:26

  8. 11:11