1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: Mindestens zwei…

Kann mir jemand erklären...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann mir jemand erklären...

    Autor: Rock_Bottom 20.01.13 - 13:21

    warum gerade die Javatechnologie so anfällig für Sicherheitslücken ist? Der Preis weiter Verbreitung? Medienhetze?
    Zu sagen, Java sei einfach "shit" würde ich zwar auch verstehen, allerdings, ginge es nur danach, wären sicherlich auch andere Plattformen so oft in den Schlagzeilen?!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.01.13 13:25 durch Rock_Bottom.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: jenkins 20.01.13 - 13:32

    Java ist nicht besonders anfällig, es ist nur häufig benutzt, also ist Java ein gutes Ziel. Genauso wie Linux nicht prinzipiell sicherer vor Viren ist als Windows. Es ist alles eine Frage der Marktanteile, und wie es sich am meisten lohnt, solche Exploits zu schreiben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: BLi8819 20.01.13 - 13:56

    > warum gerade die Javatechnologie so anfällig für Sicherheitslücken ist

    Ist sie das?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: Vanger 20.01.13 - 13:57

    Das ist einfach nur falsch. M$ hat das ganz gut bewiesen: wer in Sicherheit investiert, bekommt auch Sicherheit. Die aktuellen Windows sind inzwischen erstaunlich sicher geworden - natürlich lassen sich derart umfangreiche Systeme in Gänze nicht absichern da das Auftauchen von Bugs ein normaler Effekt der Programmierung ist. Die Menge ist aber entscheidend! Oracle investiert nichts in Sicherheit, hat ein grausam inkompetentes Entwicklungsteam und macht auch sonst so ziemlich alles falsch, was man in der Softwareentwicklung falsch machen kann - vor allem durch eine zu schwache Konzentration auf Qualität. Die Probleme von Oracle sind hausgemacht, das zeigt auch der Umgang mit den zahlreichen Open-Source-Gemeinschaften rund um Oracles Software: inzwischen gibt es keine mehr die mit Oracle als Entwickler zufrieden wäre.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: xviper 20.01.13 - 14:02

    Oracle ist einfach zu dumm, die Sandbox dichtzubekommen.
    Es gab schon funktionierende Patches, die das nachhaltig verhindert hätten, aber die haben sie nicht genutzt, weil ????.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: Sharra 20.01.13 - 14:12

    Hat mal jemand drüber nachgedacht, dass Oracle JAVA vielleicht gar nicht so gut gefällt, und man deswegen darauf hofft, dass es stirbt? Wenn Oracle JAVA einstampft haben sie den schwarzen Peter. Wenn aber alle Entwickler nach und nach abwandern... Ja was kann Oracle dann dafür?

    Klar könnte Oracle JAVA auch einfach verkaufen oder verschenke, aber das OpenOffice Debakel hat ja deutlich gezeigt, dass der Koloss nichts mehr loslassen will, was er mal in die Krallen bekommen hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kann mir jemand erklären...

    Autor: BLi8819 21.01.13 - 11:38

    Warum sollte Oracle Java nicht mögen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Sicherheitssystem Volvo will Fahrradfahrer mit der Cloud schützen
  2. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  3. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto

  1. Neuer Konsolenkram: Neue Hardware von Nintendo, Microsoft und Sony
    Neuer Konsolenkram
    Neue Hardware von Nintendo, Microsoft und Sony

    Die drei großen Konsolenhersteller machen sich Gedanken über die Zukunft: Microsoft arbeitet offenbar an einer VR-Brille, Nintendo am Nachfolger der Wii U - und ein Sony-Manager denkt über die Playstation 5 nach.

  2. Küchengeräte im Eigenbau: Sous-Vide gibt's jetzt für jeden
    Küchengeräte im Eigenbau
    Sous-Vide gibt's jetzt für jeden

    Für das schonende Gar-Verfahren Sous-Vide waren bislang teure Geräte nötig. Jetzt hat ein Hacker eines nachgebaut - für umgerechnet etwa 80 Euro.

  3. Verzögerte Android-Entwicklung: X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad
    Verzögerte Android-Entwicklung
    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

    Die neue Mobilvariante des Flugsimulators X-Plane 10 wird es erst einmal nur für iOS-Geräte geben. Eine Android-Umsetzung befindet sich aber schon in der Entwicklung. Jedoch ist der Aufwand für die Android-Plattform so hoch, dass sich die beiden Entwickler zunächst auf iOS konzentrierten.


  1. 09:59

  2. 09:00

  3. 14:04

  4. 12:54

  5. 12:39

  6. 12:04

  7. 16:02

  8. 13:11