1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SHA-3 und Keccak: Mehr als nur Hashing

Der Name ist wiedermal echt ekelig...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Name ist wiedermal echt ekelig...

    Autor Lala Satalin Deviluke 12.02.13 - 11:59

    ...wer lässt sich eigentlich so einen Mist einfallen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Der Name ist wiedermal echt ekelig...

    Autor SkaveRat 12.02.13 - 12:21

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...wer lässt sich eigentlich so einen Mist einfallen?

    I see what you did there

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Der Name ist wiedermal echt ekelig...

    Autor HxR 12.02.13 - 12:31

    Der Name wird "ketchak" ausgesprochen, was wie catch-ack im englischen klingt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Der Name ist wiedermal echt ekelig...

    Autor Lala Satalin Deviluke 12.02.13 - 12:33

    Ist das Klingonisch oder aus welcher Sprache stammt das? oO

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Der Name ist wiedermal echt ekelig...

    Autor Hanmac 12.02.13 - 12:38

    das war auch mein erster gedanke ... es könnte aber auch eine art Goauld Dialekt sein

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Der Name ist wiedermal echt ekelig...

    Autor posix 13.02.13 - 06:22

    Wen interessiert das? In der Finalen Version wird er ohnehin nur noch SHA-3 heissen, und es ist sehr warscheinlich dass es der neue Standard wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Der Name ist wiedermal echt ekelig...

    Autor creolis 09.09.13 - 21:57

    Der Name ist im Prinzip nur eine andere Schreibweise für den balinesischen
    Tanz "Kecak".

    Die Verfahren nach Tänzen benennt bspw. auch Dan Bernstein, der
    sich hier gerne bei lateinamerikanischen Tänzen bedient: Salsa, Rumba und ChaCha.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. Android: Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine
    Android
    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

    Google hat für die eigene Globus-App Google Earth eine neue Version für Android-Geräte veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht dabei die verbesserte 3D-Engine.

  2. ORWLCD: 3D-LCD kommt fast ohne Strom aus
    ORWLCD
    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

    Eine Art E-Paper-Display auf der Basis eines LCD haben Forscher aus Hongkong entwickelt. Es wird mit Licht beschrieben und braucht für die Anzeige keinen Strom. Es kann sogar dreidimensionale Bilder anzeigen.

  3. Respawn Entertainment: Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop
    Respawn Entertainment
    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

    Das US-Studio Respawn Entertainment kündigt das bislang größte Update für Titanfall an. Das soll vor allem einen Koopmodus namens Frontier Defense enthalten, in dem vier Spieler gegen immer stärkere Angriffe kämpfen. Außerdem wird die Grafik der PC-Version verbessert.


  1. 12:22

  2. 11:57

  3. 11:49

  4. 11:34

  5. 11:19

  6. 11:00

  7. 10:22

  8. 09:50