Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheit: Keylogger verwandelt…

Mücke -> Elefant

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mücke -> Elefant

    Autor: michiw 21.02.13 - 17:25

    Wenn es sich nicht, wie der Name "SSHD-Spam-Exploit" vermuten lässt, um einen wirklichen Exploit für einen SSH-Server handelt, ist das ganze Thema reichlich überbewertet.

    Ich meine, dass jemand Zugangsdaten per Keylogger abfischt ist ja wirklich nichts neues. Dieses mal waren es halt nicht die Bank-Zugangsdaten, sondern die SSH-Zugangsdaten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mücke -> Elefant

    Autor: Franz Hornauer 22.02.13 - 14:38

    Zustimmung.

    Ich habe gerade auf meinen Debian-Systemen geprüft. In dem Golem-Artikel ist nicht erwähnt, dass libkeyutils.so auch in den originalen Debian Paketen unter squeeze (stable) als libkeyutils.so.1.3 derzeit aktuell sind. Ein Sysopkollege, den ich auf diese Golem-Meldung aufmerksam gemacht hatte, schrieb mir gerade zurück:

    "Die benutzen u.a. den Bug der in CVE-2012-5671 beschrieben ist um auf das System zu kommen. Dieser Bug wurde in Squeeze am 26.10.2012 behoben."

    Franz Hornauer, Bruckmühl

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen
  2. BLANCO GmbH + CO KG, Oberderdingen
  3. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen
Jetzt Abo abschließen >

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 308,95€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

  1. Ecix: Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten
    Ecix
    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

    Das australische Unternehmen Megaport bietet Kunden elastische Netzwerkverbindungen an. Dazu kaufte die Firma nun verschiedene Internetknoten in Europa.

  2. Die Woche im Video: Ab in den Urlaub!
    Die Woche im Video
    Ab in den Urlaub!

    Golem.de-Wochenrückblick Im letzten Wochenrückblick vor der Sommerpause widmen wir uns unter anderem Elementary OS, der Killerspiel-Diskussion und 3D-gedruckten Fingern. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Ausfall: Störung im Netz von Netcologne
    Ausfall
    Störung im Netz von Netcologne

    2016 entwickelt sich zum Jahr der Störungen im Festnetz und Mobilfunk: Diesmal hat es Netcologne getroffen. Störungsursache ist ein Defekt an einem Übertragungsknoten.


  1. 12:38

  2. 09:01

  3. 18:21

  4. 18:05

  5. 17:23

  6. 17:04

  7. 16:18

  8. 14:28