Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheit: Keylogger verwandelt…

Mücke -> Elefant

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mücke -> Elefant

    Autor: michiw 21.02.13 - 17:25

    Wenn es sich nicht, wie der Name "SSHD-Spam-Exploit" vermuten lässt, um einen wirklichen Exploit für einen SSH-Server handelt, ist das ganze Thema reichlich überbewertet.

    Ich meine, dass jemand Zugangsdaten per Keylogger abfischt ist ja wirklich nichts neues. Dieses mal waren es halt nicht die Bank-Zugangsdaten, sondern die SSH-Zugangsdaten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mücke -> Elefant

    Autor: Franz Hornauer 22.02.13 - 14:38

    Zustimmung.

    Ich habe gerade auf meinen Debian-Systemen geprüft. In dem Golem-Artikel ist nicht erwähnt, dass libkeyutils.so auch in den originalen Debian Paketen unter squeeze (stable) als libkeyutils.so.1.3 derzeit aktuell sind. Ein Sysopkollege, den ich auf diese Golem-Meldung aufmerksam gemacht hatte, schrieb mir gerade zurück:

    "Die benutzen u.a. den Bug der in CVE-2012-5671 beschrieben ist um auf das System zu kommen. Dieser Bug wurde in Squeeze am 26.10.2012 behoben."

    Franz Hornauer, Bruckmühl

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Business Consultant International (m/w)
    Franz Binder GmbH & Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  2. Sachbearbeiter/in IT-Sicherheit
    Landeshauptstadt München, München
  3. Testingenieur Software & Systems Testing (m/w)
    OSRAM GmbH, Garching
  4. Systemingenieur Rechenzentrum (m/w)
    TCC Products GmbH, Möglingen bei Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Fallout 4 - Season Pass
    nur 26,98€ (Bestpreis!)
  2. NEU: XCOM 2
    25,00€
  3. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Mirror's Edge Catalyst angespielt: Flow mit Faith und fallen
Mirror's Edge Catalyst angespielt
Flow mit Faith und fallen

  1. Alienation im Test: Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische
    Alienation im Test
    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

    Massen an Angreifern und Kämpfe mit Wumms: Alienation lässt Spieler auf der Playstation 4 mit perfekter Steuerung und schicker Grafik die Welt retten. Hinter dem Titel steckt das kleine Studio Housemarque, das schon Resogun zu großem Suchtpotenzial verholfen hatte.

  2. Das Internet der Menschen: "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"
    Das Internet der Menschen
    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

    Mittelständler können die Chancen der Digitalisierung nur dann nutzen, wenn ihre Beschäftigten mitziehen. Denn oft scheitern Innovationen nicht an der Technik, sondern am Faktor Mensch.

  3. Smartphone: Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich
    Smartphone
    Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich

    Die verbesserte Version des Honor 7 kommt nach Deutschland: Für 350 Euro erhalten Käufer das Premium-Modell mit mehr Speicher und schnellerer Ladefähigkeit. Ansonsten ist die Hardware identisch mit der des im August 2015 vorgestellten Modells.


  1. 14:00

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:01

  5. 11:50

  6. 11:40

  7. 11:35

  8. 11:25