Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SMS-Ersatz: Whatsapp derzeit…

Da hat wohl der Facebook-Messenger

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da hat wohl der Facebook-Messenger

    Autor: dabbes 20.12.12 - 11:30

    die Downloadzahlen beeinträchtigt ?

    Der verzicht auf einnahmen hat jedenfalls nichts mit "Fehlern der Vergangenheit" zu tun, sonst würde das Unternehmen anders kommunizieren.

  2. Re: Da hat wohl der Facebook-Messenger

    Autor: __destruct() 20.12.12 - 14:54

    Ich wollte ihn mir vorhin installieren, aber weil ich bei FB einen falschen Namen verwende und mir die Berechtigungen der App zu weit gehen, wurde daraus nichts.

  3. Re: Da hat wohl der Facebook-Messenger

    Autor: McCoother 20.12.12 - 20:19

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wollte ihn mir vorhin installieren, aber weil ich bei FB einen falschen
    > Namen verwende und mir die Berechtigungen der App zu weit gehen, wurde
    > daraus nichts.


    Android fehlt eindeutig eine Steuerung für Zugriffe auf Systemfunktionen wie sie Apple bei iOS6 eingebaut hat. Ohne Zugriff auf Ortungsfunktion und Adressbuch kann man Facebook deutlich beruhigter benutzen!

  4. Re: Da hat wohl der Facebook-Messenger

    Autor: __destruct() 23.12.12 - 20:32

    Das sehe ich beides auch so. Wenn man das Gerät gerootet hat, kann man es ja machen, wie man will. Meines ist aber (noch) nicht gerootet. Ich bin mir da noch nicht so sicher, denn ich habe es noch nicht lang, ich hatte zuvor noch kein Smartphone und ich will auch keine 350 Euro in den Sand setzen. Zumindest nicht, ohne vorher Spaß damit gehabt zu haben. ^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Bochum
  2. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Vaillant GmbH, Remscheid

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,00€
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. 94,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Dice: Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten
    Dice
    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

    Bislang hat sich Electronic Arts bei der Marketingkampagne für Battlefield 1 auf den Multiplayermodus konzentriert - aber es gibt auch eine Kampagne. Der offizielle Trailer zeigt, wie Helden an mehreren Fronten im Ersten Weltkrieg kämpfen.

  2. NBase-T alias 802.3bz: 2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard
    NBase-T alias 802.3bz
    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

    Der Prozess ist abgeschlossen: Die beiden Stufen zwischen 1- und 10-Gigabit-Ethernet sind nicht mehr proprietär, sondern ein Standard. Die NBase-T-Alliance ist vor allem froh darüber, dass alles so schnell ging.

  3. Samsung-Rückrufaktion: Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht
    Samsung-Rückrufaktion
    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

    Die europäischen Besitzer des Galaxy Note 7 tauschen ihre Geräte offenbar deutlich schneller aus, als die US-Amerikaner. Schon Anfang Oktober könnte der Prozess abgeschlossen sein.


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00