Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SMS-Ersatz: Whatsapp derzeit…

Naja Viren kosten auch nix

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja Viren kosten auch nix

    Autor: Gamma Ray Burst 20.12.12 - 11:25

    Vielleicht sollte man WhatsApp als Malware einstufen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: Genie 20.12.12 - 11:27

    Von nix ne Ahnung und davon reichlich, wa?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: dabbes 20.12.12 - 11:29

    Und wie sollen wir deinen kompetenen Kommentar einstufen ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.12.12 - 11:32

    Nu hackt nicht auf ihm rum, er wollte nur witzig sein. Ist ihm halt nicht gelungen. Kein Beinbruch...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: Gamma Ray Burst 20.12.12 - 11:37

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nu hackt nicht auf ihm rum, er wollte nur witzig sein. Ist ihm halt nicht
    > gelungen. Kein Beinbruch...

    Witzig? Nein. Eher sarkastisch ironisch in Bezug auf die "ist mir doch egal" Sicherheitspolitik.

    Klar irgendeiner muss sich auf den Schlips getreten fuehlen, vor allem wenn es auch nur den Anschein der Kritik an etwas beliebten Kostenlosen hat.

    Heißt ja, nimm mir alles nur nicht meine Illusionen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.12.12 - 11:42

    1) Sarkasmus ist humoristisch.

    2) Wenn du dich noch weiter reinreitest, kann ich dir auch nicht mehr helfen :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: bierbo 20.12.12 - 13:31

    Traurig.

    Hauptsache gratis, dann ist es eh wurscht, was für eine Qualität das Programm hat.

    Nimm nen andren Nick. Der passt dir nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: Genie 20.12.12 - 15:15

    bierbo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptsache gratis, dann ist es eh wurscht, was für eine Qualität das
    > Programm hat.

    Keiner zwingt dich, das Programm zu nutzen, wenn dir die Qualität nicht zusagt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: OSX808 20.12.12 - 15:22

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1) Sarkasmus ist humoristisch.
    >
    > 2) Wenn du dich noch weiter reinreitest, kann ich dir auch nicht mehr
    > helfen :-)

    Lass gut sein, dem ist nicht zu helfen.
    Er hat es einfach drauf. *fg*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: bierbo 20.12.12 - 17:39

    Eh nicht.

    Aber welche Qualität?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: McCoother 20.12.12 - 20:17

    Gamma Ray Burst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Himmerlarschundzwirn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nu hackt nicht auf ihm rum, er wollte nur witzig sein. Ist ihm halt
    > nicht
    > > gelungen. Kein Beinbruch...
    >
    > Witzig? Nein. Eher sarkastisch ironisch in Bezug auf die "ist mir doch
    > egal" Sicherheitspolitik.
    >
    > Klar irgendeiner muss sich auf den Schlips getreten fuehlen, vor allem wenn
    > es auch nur den Anschein der Kritik an etwas beliebten Kostenlosen hat.
    >
    > Heißt ja, nimm mir alles nur nicht meine Illusionen.


    Also die iOS Version ist allem Anschein im Moment ja sicher..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Naja Viren kosten auch nix

    Autor: wmayer 21.12.12 - 12:27

    Eine Sicherheitsproblematik, die es im normalen Alltag nicht wirklich gab, aber zum Problem gepusht wurde, damit man Klickzahlen hat.
    Und glücklicherweise gab es bei anderen Messangern noch nie irgendwelche Probleme...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. (Senior-)Berater (m/w) SAP Business Intelligence
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Einsatzorte
  2. Projektingenieur/in im Bereich Computer System Validierung (CSV)
    Valicare GmbH, Frankfurt
  3. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. Systemarchitekt (m/w) - Surround View (ADAS)
    Continental AG, Ulm

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    27,99€
  2. VORBESTELLBAR: Ultimate Collector’s Edition Harry Potter – inkl. Steelbooks und Sammlerstücke (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [
    149,99€
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, American Sniper, Edge of Tomorrow, Jupiter Ascending)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Axanar: Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme
    Axanar
    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

    Edel das Föderationsmitglied, unziemlichem Tun abhold - und nicht kommerziell: Das Filmunternehmen Paramount/CBS hat wie angekündigt Regeln für Fanfilme aus dem Star-Trek-Universum herausgegeben. Sie enthalten formale wie inhaltliche Vorgaben.

  2. FTTH/FTTB: Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten
    FTTH/FTTB
    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

    Es lässt sich viel Geld sparen beim Bau von Fiber-To-The-Home-Netzen. Das ergab eine Studie und Expertenbefragung mit ausbauenden Unternehmen. Doch kurzfristig wird der Netzbetreiber nicht reich.

  3. Botnet: Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit
    Botnet
    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

    Locky ist zurück. Vor wenigen Wochen war mit dem zugehörigen Botnetz auch die Infrastruktur der Ransomware verschwunden. Die Kriminellen haben der Ransomware zudem neue Funktionen zur Verschleierung hinzugefügt.


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31