1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spamsoldier: SMS-Attacke auf Android…

Dummheit gehört bestraft

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dummheit gehört bestraft

    Autor ver.schepard 19.12.12 - 09:58

    Wie schon so oft im leben gehört dummheit bestraft. Keine Ahnung wo der Spruch herkommt aber er bewahrheitet sich doch immer wieder.

    In der heutigen zeit sollte man doch mittlerweile wissen das es nichts mehr umsonst gibt.

    und dann noch diese gutgläubigkeit. Man soll schon keine unbekannten emails öffnen, dann doch erst recht nicht dubiose Links in einer unbekannten sms.

    Deshalb auch noch ein Spruch. Unwissenheit schützt vor strafe nicht.

    Zählt vor jedem deutschen Gericht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. +1

    Autor spYro 19.12.12 - 10:01

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor Anonymer Nutzer 19.12.12 - 10:39

    ver.schepard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der heutigen zeit sollte man doch mittlerweile wissen das es nichts mehr
    > umsonst gibt.
    Dazu kommt das Ignorieren der Warnungen beim Installieren aus Fremdquellen.

    Die Leute wollen ein Recht auf Unwissenheit und ihre Aufgaben auf den Hersteller abwälzen. Das wird langfristig nicht funktionieren und in der Kombination aus Unwissenheit und Angriffspotential zu erheblichen Schäden führen.

    Man sollte nicht bei einem Medium mit einem der größten Angriffspunkte (Endgeräte mit Internetverbindung) auf dieses Recht bestehen. Das ist äußerst unklug.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor kevla 19.12.12 - 10:40

    ver.schepard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der heutigen zeit sollte man doch mittlerweile wissen das es nichts mehr
    > umsonst gibt.

    muss ich dir jetzt tatsächlich den prozentualen anteil der gratis-apps in sämtlichen app-stores raussuchen oder bemerkst du deinen fehler selber? ;)

    > und dann noch diese gutgläubigkeit. Man soll schon keine unbekannten emails
    > öffnen, dann doch erst recht nicht dubiose Links in einer unbekannten sms.
    >
    > Deshalb auch noch ein Spruch. Unwissenheit schützt vor strafe nicht.

    im strafrecht hast du recht.

    > Zählt vor jedem deutschen Gericht

    im zivielrecht hingegen wurde schon sehr oft anders entschieden.

    na zum glück kennst du dich aus...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor tomate.salat.inc 19.12.12 - 10:49

    kevla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ver.schepard schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In der heutigen zeit sollte man doch mittlerweile wissen das es nichts
    > mehr
    > > umsonst gibt.
    >
    > muss ich dir jetzt tatsächlich den prozentualen anteil der gratis-apps in
    > sämtlichen app-stores raussuchen oder bemerkst du deinen fehler selber? ;)

    die meisten davon sind Werbefinanziert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor spYro 19.12.12 - 11:05

    Exakt.
    Ich darf ja auch nur Auto fahren, wenn ich nen Führerschein habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor spYro 19.12.12 - 11:07

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kevla schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ver.schepard schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > In der heutigen zeit sollte man doch mittlerweile wissen das es nichts
    > > mehr
    > > > umsonst gibt.
    > >
    > > muss ich dir jetzt tatsächlich den prozentualen anteil der gratis-apps
    > in
    > > sämtlichen app-stores raussuchen oder bemerkst du deinen fehler selber?
    > ;)
    >
    > die meisten davon sind Werbefinanziert.


    Sind für den Endnutzer dann trotzdem kostenlos, da dem User keine Kosten entstehen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor tomate.salat.inc 19.12.12 - 11:09

    Trotzdem ist es (aus sicht des Entwicklers) nicht umsonst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor ver.schepard 19.12.12 - 11:39

    >
    > muss ich dir jetzt tatsächlich den prozentualen anteil der gratis-apps in
    > sämtlichen app-stores raussuchen oder bemerkst du deinen fehler selber? ;)


    Hey, mir ist schon klar das es gratis apps gibt. Und ich bin dafür auch dankbar. Jetzt leg nicht jedes Wort auf die goldwaage. Ich meinte doch nur das es unwahrscheinlich ist eine sonst kostenpflichtige app von einem unbekannten Absender geschenkt zu bekommen.
    >
    > > Zählt vor jedem deutschen Gericht
    >
    > im zivielrecht hingegen wurde schon sehr oft anders entschieden.
    >
    > na zum glück kennst du dich aus...

    Zumindest ein wenig ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor spYro 19.12.12 - 12:08

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trotzdem ist es (aus sicht des Entwicklers) nicht umsonst.


    awww.... diese Definitionen ^^
    -> Die app kostet den benutzer nichts
    -> der entwickler bekommt ein wenig geld durch die werbebanner wieder rein

    Nenn das jetzt, wie du es möchtest ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor tomate.salat.inc 19.12.12 - 12:15

    Ob ich jetzt von Person A oder Firma B bezahlt werde ist doch egal ;-), die Hauptsache ich werde irgendwie bezahlt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor __destruct() 19.12.12 - 17:47

    ver.schepard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der heutigen zeit sollte man doch mittlerweile wissen das es nichts mehr
    > umsonst gibt.

    Kannst du mir dann sagen, wieso ich nichts für mein Betriebssystem gezahlt habe? Darf ich nicht glauben, dass es kostenlos ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor xbeo 19.12.12 - 22:25

    Wegen der Werbung auch das grosse Display.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Dummheit gehört bestraft

    Autor ver.schepard 28.12.12 - 00:25

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ver.schepard schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In der heutigen zeit sollte man doch mittlerweile wissen das es nichts
    > mehr
    > > umsonst gibt.
    >
    > Kannst du mir dann sagen, wieso ich nichts für mein Betriebssystem gezahlt
    > habe? Darf ich nicht glauben, dass es kostenlos ist?




    Mensch Leute, wie schon vorher mal gesagt wurde. Nicht immer jedes Wort auf die goldwaage legen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

  1. Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
    Hoverboard
    Schweben wie Marty McFly

    Ein US-Unternehmen hat eine Magnetschwebetechnik entwickelt, die unter anderem den Bau eines Hoverboards ermöglicht. Damit das Board und noch andere Gegenstände schweben, suchen die Gründer Unterstützung per Crowdfunding.

  2. Nepton 120XL und 240M: Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
    Nepton 120XL und 240M
    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

    Durch neue 120-Millimeter-Lüfter sollen die Wasserkühlungen der Serie Nepton von Cooler Master unter Last weniger Lärm verursachen. Die neu entwickelten Ventilatoren der Serie Silencio sollen später auch einzeln angeboten werden.

  3. Deutsche Telekom: Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017
    Deutsche Telekom
    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

    Die Telekom macht nach Berichten über Kündigungsdrohungen gegen PSTN/ISDN-Anschlussinhaber einen Rückzieher. Vor 2017 werde, "bis auf einige wenige Ausnahmen", nicht zu Kündigungen wegen VoIP-Verweigerung gegriffen.


  1. 19:40

  2. 18:48

  3. 17:48

  4. 17:35

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:56

  8. 16:45