1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: VLC soll Bittorrents…

Wunderbar

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wunderbar

    Autor: lala1 14.02.13 - 12:05

    Dann noch hochkomprimierte filme wo 45 Minuten bei 150mb liegen und man hat mal fix ne Serie unter Freunden geteilt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wunderbar

    Autor: SoniX 14.02.13 - 12:21

    Macht das Spass sowas komprimiertes zu gucken oder übersehe ich blos die Ironie? :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 13:40

    SoniX schrieb:
    > Macht das Spass sowas komprimiertes zu gucken oder übersehe ich blos die
    > Ironie? :-)
    Also 450 MB sollte eine Serienfolge mit einer Tonspur im Bereich 40-50 Minuten Spieldauernicht unterschreiten^^

    |-o-| <-o-> |-o-| Imperiale Signatur
    In Anbetracht der Masse verrückter Menschen im Internet habe ich meinen Browser mit einer aktiven Panzerung versehen. ಠ_ಠ
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20080623221434/jedipedia/de/images/thumb/6/61/Galaktisches_Imperium.png/50px-Galaktisches_Imperium.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wunderbar

    Autor: Niriel 14.02.13 - 14:10

    Naja, mit dem H.265 wollen die doch nochmal eine Schippe drauflegen. Also deutlich kleinere Files bei gleicher Qualität. Nur noch 2-3 Jahre warten und schon geht das, vorausgesetzt der Codec erfährt die entsprechende Unterstützung :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 16:54

    Niriel schrieb:
    > Naja, mit dem H.265 wollen die doch nochmal eine Schippe drauflegen. Also
    > deutlich kleinere Files bei gleicher Qualität. Nur noch 2-3 Jahre warten
    > und schon geht das, vorausgesetzt der Codec erfährt die entsprechende
    > Unterstützung :)
    Schön wär's. Aber selbst aktuelle Releases sind oft nur XviD, H.264 seh' ich erst ab 720p..

    |-o-| <-o-> |-o-| Imperiale Signatur
    In Anbetracht der Masse verrückter Menschen im Internet habe ich meinen Browser mit einer aktiven Panzerung versehen. ಠ_ಠ
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20080623221434/jedipedia/de/images/thumb/6/61/Galaktisches_Imperium.png/50px-Galaktisches_Imperium.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wunderbar

    Autor: wmayer 14.02.13 - 17:04

    720p sollte ja auch minimum sein ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wunderbar

    Autor: nudel 14.02.13 - 17:12

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niriel schrieb:
    > > Naja, mit dem H.265 wollen die doch nochmal eine Schippe drauflegen.
    > Also
    > > deutlich kleinere Files bei gleicher Qualität. Nur noch 2-3 Jahre warten
    > > und schon geht das, vorausgesetzt der Codec erfährt die entsprechende
    > > Unterstützung :)
    > Schön wär's. Aber selbst aktuelle Releases sind oft nur XviD, H.264 seh'
    > ich erst ab 720p..

    http://www.golem.de/news/x264-statt-xvid-neue-regeln-fuer-illegale-kopien-1203-90240.html

    praktisch alle neuen serien-releases sind x264.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 18:24

    wmayer schrieb:
    > 720p sollte ja auch minimum sein ;)
    SD reicht mir, wenn's gut codiert wurde.

    |-o-| <-o-> |-o-| Imperiale Signatur
    In Anbetracht der Masse verrückter Menschen im Internet habe ich meinen Browser mit einer aktiven Panzerung versehen. ಠ_ಠ
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20080623221434/jedipedia/de/images/thumb/6/61/Galaktisches_Imperium.png/50px-Galaktisches_Imperium.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 18:25

    nudel schrieb:
    > praktisch alle neuen serien-releases sind x264.
    Hmm ich lade mehr Filme als Serien, zumindest bei denen ist das nicht oft der Fall.

    |-o-| <-o-> |-o-| Imperiale Signatur
    In Anbetracht der Masse verrückter Menschen im Internet habe ich meinen Browser mit einer aktiven Panzerung versehen. ಠ_ಠ
    http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20080623221434/jedipedia/de/images/thumb/6/61/Galaktisches_Imperium.png/50px-Galaktisches_Imperium.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

  1. Inmarsat und Alcatel Lucent: Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s
    Inmarsat und Alcatel Lucent
    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

    Der Satellitenbetreiber Inmarsat will mit Alcatel Lucent ein europaweites Netzwerk aufbauen, das Flugzeuge mit schnellen Internet-Zugängen versorgt. Geschwindigkeit und der hohe Preis waren "bei Internet im Flugzeug bisher eher enttäuschend", sagte der Alcatel-Lucent-Chef.

  2. Managed Apps: Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen
    Managed Apps
    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

    Wenn Firmen Apps aus dem Windows-Store für alle ihre Mitarbeiter kaufen wollen, können sie das mit Windows 10 einfacher tun. Laut Microsoft ist auch das Aufsetzen eigener Stores bald möglich. Weniger gute Nachrichten gibt es von einem beliebten Tool, das mit der aktuellen Beta zickt.

  3. Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
    Elektronikdiscounter
    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

    Produktnamen bei Elektronik sollen möglichst beim Preis nicht vergleichbar sein. Gerade bei Computern und technischen Geräten komme es vor, dass Handelsketten Geräte bestellen, die sich nur in Kleinigkeiten oder der Farbe unterscheiden. Das Gerät bekommt eine neue Nummer, und der Preis lässt sich nicht mehr vergleichen.


  1. 19:11

  2. 18:44

  3. 17:49

  4. 16:37

  5. 15:24

  6. 15:22

  7. 15:20

  8. 14:52