1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zensur im Iran: "Das Internet muss an…

Zensur im Iran: "Das Internet muss an die Kette"

Im Iran werden kurz vor der Wahl verstärkt ausländische Webseiten gefiltert und die ohnehin langsame Surfgeschwindigkeit nochmals gedrosselt. Damit sei das iranische Intranet - auch Halal genannt - weitgehend fertig, sagen Aktivisten.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Islamische Republiken sind eben kein Rechtsstaat. 1

    Atalanttore | 13.07.13 21:43 13.07.13 21:43

  2. Wenn ich sowas lese werde ich betrübt...   (Seiten: 1 2 ) 27

    Stuffmuffin | 17.05.13 12:07 22.05.13 10:48

  3. Telekom... 3

    theWhip | 17.05.13 12:34 21.05.13 10:14

  4. Die haben eben dem deutschen Innenminister zugehört. 2

    Charles Marlow | 19.05.13 16:27 19.05.13 16:35

  5. Informationsfreiheit ist etwas, was viele nicht begreifen. 8

    IceRa | 17.05.13 13:05 19.05.13 13:40

  6. whitehouse.gov 1

    Baron Münchhausen. | 18.05.13 22:31 18.05.13 22:31

  7. Ist das nicht eine Verletzung der Menschenrechte? 13

    julesrules | 17.05.13 13:22 18.05.13 09:34

  8. Und unsere Politiker sehen neidisch zu... 8

    D_Salieri | 17.05.13 12:05 18.05.13 09:24

  9. Schöne einseitige Propaganda 15

    dixieflat | 17.05.13 13:55 18.05.13 09:13

  10. Nicht ganz korrekt 1

    shani | 17.05.13 16:56 17.05.13 16:56

  11. Guter Artikel 1

    KillerKowalski | 17.05.13 14:56 17.05.13 14:56

  12. des einen leid, des anderen freud... 1

    SaSi | 17.05.13 14:38 17.05.13 14:38

  13. Computernetz namens Erlaubt 1

    Jochen_0x90h | 17.05.13 14:19 17.05.13 14:19

  14. Moderne Bücherverbrennung 2

    Ekelpack | 17.05.13 13:59 17.05.13 14:03

  15. @golem Halal ist eine Eigenschaft 2

    jejo | 17.05.13 12:39 17.05.13 14:02

  16. Ein guter neuer Standort für die Telekom 2

    Kernschmelze | 17.05.13 12:24 17.05.13 12:26

  17. Die gute alte Telefom 1

    Flexor | 17.05.13 12:18 17.05.13 12:18

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

  1. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht
    Wissenschaft
    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

  2. Cloud: Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP
    Cloud
    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

    Der Betriebsrat wollte, dass SAP für jeden vom Stellenabbau Betroffenen eine gleichwertige Stelle anbietet. Darauf ließ sich der Konzern nicht ein und reagiert mit betriebsbedingten Kündigungen unter den Entwicklern und Support-Experten bei SAP SE. Aber "nur als Ultima Ratio".

  3. Microsoft: Windows 10 Technical Preview ist da
    Microsoft
    Windows 10 Technical Preview ist da

    Microsoft hat die Technical Preview von Windows 10 freigegeben. Die Vorschau ist zunächst vor allem für erfahrene Anwender mit Firmenumgebungen gedacht. Außerdem müssen Interessierte dem Windows Insider Program beitreten.


  1. 19:00

  2. 18:58

  3. 18:48

  4. 18:25

  5. 18:04

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:38