1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1 Milliarde Nutzer…

Transaktionssicherheit

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Transaktionssicherheit

    Autor: marvster 29.01.13 - 17:25

    Was mich eher interessiert und das konnte ich nicht wirklich aus dem Text rauslesen, wie die die Transaktionssicherheit bei MySQL sichergestellt haben, inklusiver eventuell nötiger Rollbacks etc. Irgendwie muss ja auch ein DWH oder ähnliches realisiert werden...

    Vielleicht bin ich auch bei MySQL auch schon zu lange raus, aber genau das waren Punkto die mich immer mehr Richtung Oracle getrieben haben (inklusive des ganzen, komfortablen Schnickschnacks drumherum)...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Transaktionssicherheit

    Autor: gutschilla 30.01.13 - 11:22

    Nun, ACID-konforme Transaktionen und Rollbacks kann mySQL mit dem InnoDB-Backend seit ewig. Hab 2003 das erste Mal damit gearbeitet, Version 3.irgendwas. Ich glaube, mySQL hängt noch oft der Ruf nach, kein "richtiges" DBMS zu sein, weil anno dazumal es mit myISAM keine referenzielle Integrität sicherstellen konnte und IMHO auch nicht wollte.

    Klar kann Oracle hundertmal mehr (oder tausend mal). Vielleicht auch, weil man für gefühlte 95% der heutigen maximal mittelgroßen Webprojekte den ganzen Schnickschnack nicht braucht und kleine Startups sich keinen Oracle DBA leisten können/wollen. (Und wer zum Geier setzt ernsthaft sowas XQuery ein?)

    Oder vielleicht auch, weil sich sich viel DB-Logik in die Applikationsschicht verlagert hat und dieser manchmal etwas "stumpfe" Ansatz ausreichend gut funktioniert.

    EDIT: Typo und: lt. Wikipedia hatte mySQL ab 3.23 Transaktionen. Im Jahr 2001



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.13 11:32 durch gutschilla.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  2. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs
  3. Befristungen Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

  1. Serious Games: Landwirt und Forstwirt im Anmarsch
    Serious Games
    Landwirt und Forstwirt im Anmarsch

    In englischsprachigen Gebieten heißt es Lumberjack Professional 2015, hierzulande hat sich der Publisher für den braven Namen Der Forstwirt 2015 entschieden. Aber es sind noch mehr Programme aus dem ländlichen Raum in Entwicklung.

  2. Stark gestiegener Gewinn: LG verkauft mehr Smartphones und Fernseher
    Stark gestiegener Gewinn
    LG verkauft mehr Smartphones und Fernseher

    Dank guter Verkäufe bei den Smartphones und Fernsehern verzeichnet LG im Jahr 2014 einen deutlich höheren Gewinn als im Vorjahr. Die Abwicklung der Plasma-TV-Sparte im letzten Quartal hat den Profit allerdings deutlich geschmälert.

  3. 50 MBit/s: Neue Mobilfunkfrequenzen werden ab Mai versteigert
    50 MBit/s
    Neue Mobilfunkfrequenzen werden ab Mai versteigert

    Bei der Vergabe der Frequenzen im 700-Megahertz-Bereich sieht die Bundesnetzagentur Deutschland in Europa ganz vorn. Unklar ist, ob der Neueinsteiger Liquid Broadband mit seinen kleinen LTE-NetStations, die in Privathaushalten aufgestellt werden können, dabei sein wird.


  1. 15:11

  2. 14:48

  3. 14:13

  4. 12:43

  5. 12:36

  6. 12:13

  7. 12:02

  8. 11:56