1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

Anzeige
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 125
  1. Allura: Sourceforge-Code wird Apache-Top-Level-Projekt

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Seit drei Jahren steht der von Sourceforge eingesetzte Code als Allura bereit. Die Software hat eine lebendige Community und wird deshalb nun Top-Level-Projekt der Apache Software Foundation.
    http://www.golem.de/news/allura-sourceforge-code-wird-apache-top-level-projekt-1404-105555.html

  2. Video: Golem.de experimentiert mit Arduino und Lilypad

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Golem.de experimentiert mit dem Lilypad, um am Ende kuschelnd zu blinken.
    http://video.golem.de/software-entwicklung/12729/golem-experimentiert-mit-arduino-und-lilypad.html

  3. Warp: Facebook veröffentlicht C/C++-Präprozessor

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit Warp ersetzt Facebook den C-Präprozessor der GNU Compiler Collection und erreicht damit deutlich schnellere Builds. Der Erfinder der Programmiersprache D und Compiler-Experte Walter Bright hat Warp für Facebook in D geschrieben.
    http://www.golem.de/news/warp-facebook-veroeffentlicht-c-c-praeprozessor-1404-105523.html

  4. Cloud: Nach Amazons AWS wird auch Azure billiger

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Microsoft macht den Preiskampf in der Cloud mit. Die Preise für Azure sollen um bis zu 65 Prozent fallen.
    http://www.golem.de/news/cloud-nach-amazons-aws-wird-auch-azure-billiger-1404-105519.html

  5. Arduino Day 2014: Kleine Elektronik für kleines Geld

    Beiträge: 43
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.04.14 - 03:11

    Der Arduino blickt auf eine mehrjährige Erfolgsgeschichte zurück. Golem.de versucht das Warum zu ergründen und überlegt, wie es weitergehen könnte.
    http://www.golem.de/news/arduino-day-2014-kleine-elektronik-fuer-kleines-geld-1403-105447.html

  6. Record and Replay: Aufnahmen debuggen statt Echtzeit-Programme

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.04.14 - 16:04

    Eine fehlerhafte Ausführung aufnehmen, dann sooft wie nötig das Gleiche abspielen und debuggen: Das soll RR unter Linux leisten. Bisher funktioniert das Mozilla-Projekt aber nur bei Fehlern im Firefox richtig.
    http://www.golem.de/news/record-and-replay-aufnahmen-debuggen-statt-echtzeit-programme-1403-105422.html

  7. Amazon Web Services: Tausende geheime Schlüssel auf Github

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.03.14 - 10:14

    Auf dem Hosting-Dienst Github sind offenbar Tausende geheimer Schlüssel zu Amazons Web Services gefunden worden. Damit erhalten Angreifer Root-Zugänge zu den jeweiligen Konten.
    http://www.golem.de/news/amazon-web-services-tausende-geheime-schluessel-auf-github-1403-105350.html

  8. Smartphone-Apps: Pocket SDK für Android Wear vorgestellt

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.03.14 - 22:51

    Wie Smartphone-Apps künftig auch mit Smartwatches genutzt werden können, haben die Entwickler der Anwendung Pocket mit einem Prototyp demonstriert. Damit lassen sich interessante Artikel mit Android-Wear-Uhr speichern, um sie später offline lesen zu können.
    http://www.golem.de/news/smartphone-apps-pocket-sdk-fuer-android-wear-vorgestellt-1403-105320.html

  9. Scentee im Test: Facebook riecht nach Erdbeere

    Beiträge: 50
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    25.03.14 - 16:18

    Mit dem Duftspender Scentee verströmen Smartphone und Tablet Gerüche, wenn E-Mails oder Facebook-Benachrichtigungen eintreffen - von Kaffee über Lavendel bis Rosmarin. Richtig interessant wird das Konzept bei Multimediaanwendungen.
    http://www.golem.de/news/scentee-im-test-facebook-riecht-nach-erdbeere-1403-105080.html

  10. DirectX-12 im Detail: Kampf dem Overhead

    Beiträge: 39
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.03.14 - 20:52

    Es soll schlanker und schneller sein, vor allem aber vom PC über die Xbox One und Windows Phone hinweg skalieren: Microsoft hat technische Details von DirectX-12 vorgestellt, die stark an AMDs Mantle-Schnittstelle erinnern.
    http://www.golem.de/news/directx-12-im-detail-kampf-dem-overhead-1403-105291.html

  11. Microsoft: DirectX-12 kommt Ende 2015

    Beiträge: 80
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    21.03.14 - 18:58

    Die nächste Version von DirectX und vor allem Direct3D erscheint Ende 2015, so Microsoft. Die neue Version der Schnittstelle soll hardwarenäher sein und unter anderem Mehrkern-Systeme besser unterstützen.
    http://www.golem.de/news/microsoft-directx-12-kommt-ende-2015-1403-105283.html

  12. Programmiersprachen: Oracle gibt finale Version von Java 8 frei

    Beiträge: 76
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    21.03.14 - 17:32

    Oracle hat Java 8 offiziell als finale Version freigegeben. Wichtigste Neuerung dürften die Lambda-Ausdrücke sein. Außerdem bringt Java 8 eine eigene Javascript-Engine mit.
    http://www.golem.de/news/programmiersprachen-oracle-gibt-finale-version-von-java-8-frei-1403-105235.html

  13. Soziale Medien: Rasterfahndung mit Caper

    Beiträge: 5
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.03.14 - 09:05

    Unter dem Namen Caper erforscht die EU ein System zur Überwachung sozialer Medien. Die Daten sollen mit Polizeidaten verknüpft werden. An dem Forschungsprojekt sind auch deutsche Firmen beteiligt.
    http://www.golem.de/news/soziale-medien-rasterfahndung-mit-caper-1403-105097.html

  14. Valve: Quellcode zu ToGL freigegeben

    Beiträge: 13
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.03.14 - 18:01

    Valve hat den Quellcode der Schicht zwischen OpenGL und Direct3D freigegeben. Die Zwischenschicht namens ToGL war in den ersten Portierungen der Source Engine auf Linux und Mac OS X enthalten.
    http://www.golem.de/news/valve-quellcode-zu-togl-freigegeben-1403-105069.html

  15. Relayr.io: Have a Wunderbar, have a break

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.03.14 - 11:24

    Golem.de hat Relayr.io besucht. Von den Gründern haben wir uns ihre Vorstellung vom Internet der Dinge erklären lassen - und das erste Projekt, den Wunderbar, in Augenschein genommen.
    http://www.golem.de/news/relayr-io-have-a-wunderbar-have-a-break-1403-104954.html

  16. Google: Portable-Native-Client-Code für LLVM

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Emscripten nutzt für sein neues Backend Fastcomp Bestandteile aus Googles Portable Native Client. Diese Bestandteile sollen nun auch im Hauptzweig von LLVM bereitstehen, um die Arbeit der Projekte zu vereinfachen.
    http://www.golem.de/news/google-portable-native-client-code-fuer-llvm-1403-104967.html

  17. Chromium: Linux-Variabilität verhindert Hardwarebeschleunigung

    Beiträge: 39
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.03.14 - 15:49

    Der Chromium-Code zur Hardwarebeschleunigung des Video-Decoders solle verschoben werden, was die experimentelle Nutzung vereinfachen könnte. Beteiligte protestieren aber mit Verweis auf den schlechten Linux-Code und den Grafik-Stack, der sehr viele Optionen zulasse.
    http://www.golem.de/news/chromium-linux-variabilitaet-verhindert-hardwarebeschleunigung-1403-104941.html

  18. GUI-Framework: Funktionen von Qt 5.3 stehen fest

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.02.14 - 16:57

    Sämtliche Funktionen von Qt 5.3 stehen fest und können in der veröffentlichten Alpha getestet werden. Dazu zählen das SPDY-Protokoll, eine bessere Zusammenarbeit von Qt Widgets und Qt Quick sowie die Unterstützung für Windows RT und Windows Phone 8.
    http://www.golem.de/news/gui-framework-funktionen-von-qt-5-3-stehen-fest-1402-104868.html

  19. Mantle-API: Direct3D und OpenGL sollen viel schneller werden

    Beiträge: 92
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    04.03.14 - 15:53

    Microsoft und Nvidia haben angekündigt, die Schnittstellen Direct3D und OpenGL hinsichtlich des Treiber-Overheads überarbeiten zu wollen. Damit würden sich die APIs an AMDs Mantle annähern.
    http://www.golem.de/news/mantle-api-direct3d-und-opengl-sollen-viel-schneller-werden-1402-104860.html

  20. Intel Inde: Entwicklertools für Android-Geräte mit ARM- und Intel-Chips

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit der Integrated Native Developer Experience will Intel auch die Entwicklung nativer Android-Apps unterstützen. Dabei unterstützt Intel auch die ARM-Architektur der Konkurrenz. Der Hintergedanke: Die Android-Apps werden so auch für Intel-Smartphones- und Tablets optimiert.
    http://www.golem.de/news/intel-inde-entwicklertools-fuer-android-geraete-mit-arm-und-intel-chips-1402-104738.html

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 125

Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

  1. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  2. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.

  3. Alone in the Dark: Atari setzt auf doppelten Horror
    Alone in the Dark
    Atari setzt auf doppelten Horror

    Noch vor Ende 2014 will Atari zwei Survival-Horror-Spiele mit bekanntem Namen veröffentlichen. Alone in the Dark und Haunted House entstehen bei kleinen Entwicklerteams und erscheinen für Windows-PC.


  1. 20:28

  2. 17:25

  3. 17:02

  4. 16:56

  5. 16:20

  6. 15:51

  7. 15:36

  8. 15:35