Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung

Software-Entwicklung

Anzeige
  1. 1
  2. 77
  3. 78
  4. 79
  5. 80
  6. 81
  7. 82
  8. 83
  9. 84
  10. 85
  1. Video: Forschungsprojekt der Universität Saarland vorgestellt auf der Cebit 2010

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    In drei Projekten haben Forscher an der Universität Saarland die Fehlersuche und -analyse bei der Softwareentwicklung erforscht. Hinter den exotischen Namen Javalanche, Pachika und Tikanga stecken Tests für Testprogramme, selbst reparierende Software und Codeanalyse.
    http://video.golem.de/software-entwicklung/2943/forschungsprojekt-der-universitaet-saarland.html

  2. Skipfish: Security-Scanner für Webapplikationen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.03.10 - 16:37

    Mit Skipfish hat Google einen Sicherheitsscanner für Webapplikationen als Open Source freigegeben. Skipfish überprüft Webapplikationen weitgehend automatisiert auf diverse Sicherheitslücken und soll dabei besonders schnell sein.
    http://www.golem.de/1003/74012.html

  3. Google: Partielle Anfragen für mehr Geschwindigkeit

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.03.10 - 15:28

    Google erweitert das Google Data Protocol um partielle Antworten und partielle Updates. Damit lässt sich die bei Anfragen an Google APIs zu übertragende Datenmenge reduzieren, was Webapplikationen schneller machen soll.
    http://www.golem.de/1003/74011.html

  4. Zweites Update für Python 3.1 erschienen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit Python 3.1.2 steht nun das zweite Update für Python 3.1 bereit. Die neue Version behebt Fehler, die sich in Python 3.1.1 finden und ist die neue stabile Version für den produktiven Einsatz.
    http://www.golem.de/1003/74010.html

  5. Anwendungen fürs iPad können eingereicht werden

    Beiträge: 121
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    22.03.10 - 22:30

    Die Vorbereitungen für den Start des iPads laufen auf Hochtouren. Mittlerweile können die ersten Anwendungen zur ersten Überprüfung eingereicht werden. Apple überprüft dann, ob die Apps auch mit dem iPad funktionieren.
    http://www.golem.de/1003/73981.html

  6. HTML5-Framework Sproutcore 1.0 veröffentlicht

    Beiträge: 84
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    21.04.10 - 10:54

    Das HTML5-Framework Sproutcore wurde in der stabilen Version 1.0 veröffentlicht. Mit der Software lassen sich Webapplikationen entwickeln, die es in modernen Browsern mit echten Desktopapplikationen aufnehmen sollen, ohne dass Plugins installiert werden müssen.
    http://www.golem.de/1003/73978.html

  7. Mozilla bringt Kontaktdaten in den Browser

    Beiträge: 9
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.03.10 - 19:00

    Die Mozilla Labs haben mit "Contacts in the Browser" eine experimentelle Erweiterung für Firefox veröffentlicht. Damit lassen sich die eigenen Kontakte im Browser durchsuchen und auch Webapplikationen können über ein API auf die Daten zugreifen.
    http://www.golem.de/1003/73975.html

  8. Angle-Projekt soll WebGL unter Windows beschleunigen

    Beiträge: 13
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    22.03.10 - 13:40

    Mit dem Angle-Projekt (Almost Native Graphics Layer Engine) will Google die Darstellung von WebGL unter Windows beschleunigen. Die Software können auch andere Browserhersteller verwenden.
    http://www.golem.de/1003/73956.html

  9. Native Client Binarys laufen unverändert auf x86 und ARM

    Beiträge: 32
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.03.10 - 12:07

    Googles Native Client läuft auch auf ARM-Prozessoren. Bislang war die Software, mit der rechenintensive Webapplikationen direkt auf die CPU zugreifen können, nur für x86-Systeme verfügbar.
    http://www.golem.de/1003/73940.html

  10. Mozilla will den Browser zum virtuellen Ausweis machen

    Beiträge: 59
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    28.04.10 - 16:42

    Mozilla will den Browser zum Schlüssel für die eigene Online-Identität ausbauen. Die Mozilla Labs suchen dazu nach kreativen Ideen und skizzieren, wie eine kommende Browsergeneration zum sozialen Agenten werden soll.
    http://www.golem.de/1003/73889.html

  11. Silverlight für Symbian S60: Erste Betaversion ist da

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.03.10 - 23:11

    Nach mehr als zwei Jahren Wartezeit gibt es eine erste Betaversion von Silverlight für die Symbian-Plattform. Allerdings gibt es die Software vorerst nur für die Symbian-S60-Plattform 5th Edition. Auf älteren S60-Smartphones funktioniert Silverlight nicht.
    http://www.golem.de/1003/73873.html

  12. Opensocial 1.0 setzt auf Modularität

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.03.10 - 17:54

    Das von Google gestartete Projekt Opensocial ist in der Version 1.0 erschienen. Genutzt wird Opensocial heute unter anderem von Xing und StudiVZ, um Applikationen von Drittanbietern auf ihren Plattformen zu ermöglichen.
    http://www.golem.de/1003/73868.html

  13. Silverlight 4: Release Candidate ist fertig

    Beiträge: 43
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    09.05.10 - 10:31

    Anlässlich der Mix Konferenz in Las Vegas hat Microsoft den Release Candidate von Silverlight 4 vorgestellt. Die fertige Version ist für April 2010 geplant.
    http://www.golem.de/1003/73851.html

  14. Video: Golem.de - Werkzeugkasten - Fahrinfo Berlin, Dresden, Nürnberg...

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit der iPhone-Applikation Fahrinfo kann der Nutzer in Berlin, Stuttgart, Nürnberg und Dresden den Weg zur nächsten Haltestelle finden. Die Netzspinnen für U-Bahn und S-Bahn sowie die Fahrpläne erleichtern die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erheblich.
    http://video.golem.de/software-entwicklung/2948/golem.de-werkzeugkasten-fahrinfo-berlin-dresden-nuernberg-stuttgart-iphone-applikation.html

  15. Google gibt Bibliothek zur effizienten Suche frei

    Beiträge: 43
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    18.03.10 - 19:17

    Google hat die C++-Bibliothek RE2 zur schnellen Suche nach regulären Ausdrücken unter der BSD-Lizenz freigegeben. Die Bibliothek findet bei Google vor allem bei der Suche im Onlinedienst Code Search Labs sowie bei der Suche über verteilte Daten mit Sawzall und Bigtable Verwendung.
    http://www.golem.de/1003/73830.html

  16. Firebug 1.5.3 beseitigt Memory-Leak

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.03.10 - 15:27

    Firebug, die Entwicklerkonsole für Firefox, wurde in der Version 1.5.3 veröffentlicht. Diese beseitigt vier Fehler in dem Entwicklerwerkzeug.
    http://www.golem.de/1003/73828.html

  17. Unreal Engine 3 für iPhone und WebOS

    Beiträge: 14
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.03.10 - 18:53

    Epic Games will mit seiner Unreal Engine auf mobilen Endgeräten Fuß fassen. Auf der Game Developers Conference 2010 präsentierte das Unternehmen seine 3D-Spieleengine für Apples iPhone OS und Palms WebOS-Geräte.
    http://www.golem.de/1003/73800.html

  18. Video: Qt Creator 2.0 Alpha mit Qt Quick für Symbian und Maemo

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Entwickler stellen die neue Version der Entwicklungsumgebung Qt Creator 2.0 vor, mit der Projekte auch für die Plattformen Maemo und Symbian erstellt werden können.
    http://video.golem.de/software-entwicklung/2940/qt-creator-2.0-alpha-mit-qt-quick-fuer-symbian-und-maemo.html

  19. Qt Creator 2.0 Alpha mit Qt Quick

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.04.10 - 13:16

    Mit der Vorabversion der Entwicklungsumgebung Qt Creator 2.0 Alpha können Programmierer ihre Applikationen ab sofort auch für die Plattformen Symbian und Maemo erstellen. Das in Qt Creator integrierte Qt Quick dient auch zur Entwicklung von QML-basierten Oberflächen.
    http://www.golem.de/1003/73796.html

  20. Qt 4.7 Tech Preview: Deklarative UI-Entwicklung mit Qt Quick

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.06.10 - 22:33

    Mit der neuen Vorabversion von Qt 4.7 hält die deklarative Skriptsprache QML Einzug in die C++-Klassenbibliothek. Die darauf basierende Benutzeroberfläche kann ab sofort mit dem neuen Qt UI Creation Kit - kurz Quick - erstellt werden. Darüber hinaus haben die Entwickler dem Framework auch zwei neue APIs spendiert.
    http://www.golem.de/1003/73788.html

  1. 1
  2. 77
  3. 78
  4. 79
  5. 80
  6. 81
  7. 82
  8. 83
  9. 84
  10. 85

Anzeige
Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  4. com-partment GmbH, Maintal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. SpaceX: Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist
    SpaceX
    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

    Hat Elon Musk den Mund zu voll genommen? Der SpaceX-Chef hat mit seinen Marsplänen wieder einmal die Wissenschaftswelt gespalten. Dabei basiert jeder Teil des Plans auf real vorhandener und umsetzbarer Technik. Musk sieht allerdings selbst gute Chancen, damit zu scheitern.

  2. Blau: Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen
    Blau
    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

    Telefónica verpasst den Blau-Prepaid-Tarifen deutlich mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Damit werden die bisherigen Aktionsangebote dauerhaft angeboten. Teilweise erhalten Kunden bis zur Drosselung ein verdreifachtes Datenvolumen.

  3. Mobilfunk: Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr
    Mobilfunk
    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

    Blackberry wird keine neuen Smartphones mehr entwickeln. Damit gibt der Smartphone-Pionier sein einstiges Kerngeschäft auf. Der erhoffte Umschwung mit Smartphones auf Basis von Android blieb aus.


  1. 15:04

  2. 14:38

  3. 14:31

  4. 14:14

  5. 13:38

  6. 13:00

  7. 12:20

  8. 12:02