Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe Edge: Neue…

Geht's noch komplizierter, Adobe ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geht's noch komplizierter, Adobe ?

    Autor: digitalvision 25.09.12 - 14:59

    kann man den Download einer Software noch komplizierter machen ?
    Erst Mitglied in der Creative Cloud werden, dann auch noch einen Download-Manager installieren. So erschliesst man keine neue Kunden.
    Verzichte freiwillig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Geht's noch komplizierter, Adobe ?

    Autor: Der schwarze Ritter 25.09.12 - 15:40

    Ich finde den Download gar nicht erst. Lediglich eine Preview von Edge Code, von Animate keine Spur.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Geht's noch komplizierter, Adobe ?

    Autor: zwangsregistrierter 25.09.12 - 17:56

    Mann, mann, mann sind die behindert!
    Kann mal jemand n direkt Link posten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Geht's noch komplizierter, Adobe ?

    Autor: iu3h45iuh456 25.09.12 - 21:50

    digitalvision schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann man den Download einer Software noch komplizierter machen ?
    > Erst Mitglied in der Creative Cloud werden, dann auch noch einen
    > Download-Manager installieren. So erschliesst man keine neue Kunden.
    > Verzichte freiwillig.

    Adobe kann sich die komplette Packung Arroganz gegenüber dem Markt leisten. Das ist denen als quasi-Monopolist völlig gleichgültig, ob ein paar Leute darauf keine Lust haben. Verstehe auch nicht, warum es im Bereich der Grafiksoftware (Layout, Illustration, Bildbearbeitung) kaum noch Wettbewerb gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Geht's noch komplizierter, Adobe ?

    Autor: ww 25.09.12 - 22:52

    Ahhhhhhhhhhhrg,

    nach über einer Stunde Sucherei...

    - Adobe ID angelegt
    - Adobe Application Manager installiert
    - Im AAM gibt es keinen Edge Animator zum download.

    Echt mal super arm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Geht's noch komplizierter, Adobe ?

    Autor: ww 25.09.12 - 23:13

    OK, liegt daran, dass ich es mit XP versucht habe.
    XP wird nicht unterstützt, das steht aber leider nirgendwo. LoL

    Nur Win7 Win8 und OSX

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Geht's noch komplizierter, Adobe ?

    Autor: tomate.salat.inc 26.09.12 - 07:45

    Beim Downloadmanager hats bei mir aufgehört. Ich dachte, man könnte das wenigstens im Browser testen. Das war ja noch viel irreführender:

    ich suche erstmal einen "Datei-erstellen"-Button. Finde keinen
    ich erstelle eine leere Datei lokal, zieh sie per drag-and-drop rein um sie hochzuladen...nix passiert
    ich denke mir: "hmm, vllt laufen die Adblocker amok"
    Adblock & Adblock Plus deaktiviert, per drag-and-drop reingezogen....nix passiert
    ich klick auf hochladen und gebe pfad zur datei an. Ok ... nix passiert
    langsam dämmert es mir, ich öffne die datei, schreibe kurzes html-zeugs rein und speichere die Datei
    zieh die Datei wieder per drag-and-drop drüber ... endlich lädt es hoch (eine beschissene Meldung: keine leeren Dateien bitte, wäre wohl zuviel gewesen -.-).

    Gut, jetzt dachte ich, ich könnte die online Editieren.

    Naja, keine Chance, also dachte ich mir "drauf geschissen, lädste es halt runter". Dann kommt die Meldung mit Downloadmanger. Das tolle, den Dialog konnte ich nicht mehr schließen und einen downloadmanager konnte ich auch nicht laden.

    Also, ich hab mich mit abgefunden: ich teste es halt nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. HELUKABEL GmbH, Hemmingen
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Diehl Metering GmbH, Nürnberg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 134,98€
  3. 199,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

  1. Windows 10: Microsoft gibt Trickserei beim Upgrade zu
    Windows 10
    Microsoft gibt Trickserei beim Upgrade zu

    Microsoft hat in den vergangenen Wochen beim Upgrade-Angebot für Windows 10 getrickst, wie das Unternehmen zugibt. In Kürze ist Schluss damit. Außerdem hat Microsoft wohl versehentlich den Termin für das Anniversary Update verkündet.

  2. 3D-Druck: Objektive in Haaresbreite
    3D-Druck
    Objektive in Haaresbreite

    Mit einem ungewöhnlichen 3D-Drucker haben Forscher der Universität Stuttgart ein Kameraobjektiv gebaut, das kaum dicker ist als ein menschliches Haar. Das macht die Technik für die Medizin, aber auch für Spione interessant.

  3. Huashang Tengda: Villa in 45 Tagen aus Beton gedruckt
    Huashang Tengda
    Villa in 45 Tagen aus Beton gedruckt

    Ein chinesisches Bauunternehmen hat eine zweistöckige Villa mit einer Wohnfläche von 400 Quadratmetern innerhalb von 45 Tagen gedruckt. Huashang Tengda stellt die Grundmauern an Ort und Stelle in einem Schichtverfahren aus Beton mit einem 3D-Drucker her.


  1. 08:25

  2. 07:49

  3. 07:38

  4. 07:20

  5. 19:19

  6. 19:06

  7. 18:25

  8. 18:17