1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Spielekonsole…

Ohne Kabel schick

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohne Kabel schick

    Autor: MeinSenf 01.11.12 - 09:44

    Und im Betrieb dann ein HDMI-Kabel, Stromkabel, LAN-Kabel....
    Kommt dann unten eine Platte aus Transuran rein damit das Würfelchen sicher steht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ohne Kabel schick

    Autor: Der braune Lurch 01.11.12 - 10:34

    > HDMI-Kabel
    Ich vermute eher so etwas wie Mini-HDMI oder (Mini-)Displayport. Bin mir da aber nicht ganz sicher.

    > Stromkabel
    Bei der Platine wird das wohl kein Kaltgerätestecker sein. Sieht man ja auch an der Entwicklerplatine.

    > LAN-Kabel
    Ob es diese Anschlussmöglichkeit beim fertigen Produkt noch geben wird? Ich hätte ja getippt, dass es dann nur noch WLAN gibt.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------
    How much money have you spent on League of Legends?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ohne Kabel schick

    Autor: GeneralWest 01.11.12 - 11:21

    Ich kann mir gut vorstellen das die LAN-Schnittstelle beim fertigen Produkt weg fällt und nur WLAN Als Netzwerkschnittstelle dient (ist auch absolut zeitgemäß). Wenn Android 4.2 eingesetzt wird ist neben Mini-HDMI (oder (Mini)-Displayport) auch eine direkte Wirecast-Unterstützung denkbar - dann bräuchte man wirklich nur noch ein Stromkabel (ich hoffe nur das hier kein all zu großes externes Netzteil eingesetzt wird - dann doch lieber das Gehäuse ein paar mm größer gestalten).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ohne Kabel schick

    Autor: wurstsalat 01.11.12 - 11:28

    Ich hoffe, dass die Konsole auch per LAN-Kabel angeschlossen werden kann. Will XBMC drauf laufen lassen und Full-HD über WLAN streamen ist schon problematisch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ohne Kabel schick

    Autor: Tobiwan 01.11.12 - 11:54

    Wird definitiv mit LAN-Schnittstelle kommen. Diese war nämlich erst gar nicht vorgesehen und wurde erst auf den Wunsch von vielen Kickstarter-Unterstützern hinzugefügt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ohne Kabel schick

    Autor: Kampfmelone 01.11.12 - 12:39

    +1 für die LAN-Schnittstelle. Nicht jeder will, kann oder hat WLAN, zuverlässiger ist LAN auf jeden Fall.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ohne Kabel schick

    Autor: Der braune Lurch 01.11.12 - 12:45

    Zuverlässig ja, aber ich könnte gar nicht ordentlich verkabeln. Dazu fehlt mir das handwerkliche Geschick.

    Damit meine ich natürlich die ästhetischen Aspekte. Für Kabel in einen Switch stecken reicht es ja dann doch.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------
    How much money have you spent on League of Legends?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ohne Kabel schick

    Autor: swissmess 01.11.12 - 16:10

    Ich bin sehr dankbar über das LAN... Nicht nur weil es schneller ist. WLAN nach AC hat ja angeblich auch Gigabit. Aber als Fallback mag ich es mehrere Möglichkeiten zu haben. In einem Haushalt voller IT-Junkies, ist das WLAN einfach viel zu oft überlastet.... Kabel ist zwar (momentan) auch nur über Powerline angeschlossen im Wohnzimmer, aber immerhin hat man dann mit WLAN und Kabel 2 Möglichkeiten

    Meine Meinung ist meine Meinung, Deine Meinung ist deine Meinung
    Die Herausforderung ist die Toleranz anderer Meinungen... Kannst du es auch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

  1. Guardians of Peace: Sony-Hack wird zum Politikum
    Guardians of Peace
    Sony-Hack wird zum Politikum

    Das FBI hat offiziell Nordkorea beschuldigt, Urheber des Hackerangriffs auf Sony Pictures zu sein. Laut der US-Bundespolizei weist die untersuchte Malware Parallelen zu vorherigen Angriffen auf, die ebenfalls dem Land zugeordnet sein sollen.

  2. Urheberrecht: Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr
    Urheberrecht
    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

    Flickr hat auf die Kritik an seinem Dienst Wall Art reagiert und erlaubt nun nicht mehr das Drucken fremder Bilder mit Creative-Commons-Lizenz auf Leinwand und Papier, obwohl dies legal gewesen ist.

  3. Rohrpostzug: Hyperloop entsteht nach Feierabend
    Rohrpostzug
    Hyperloop entsteht nach Feierabend

    Mit Überschallgeschwindigkeit durch eine Röhre reisen - so stellt sich Elon Musk das Transportsystem der Zukunft vor. Ein Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern arbeitet fleißig daran. Nebenbei.


  1. 20:17

  2. 18:56

  3. 18:12

  4. 16:54

  5. 13:29

  6. 12:01

  7. 11:59

  8. 11:56