Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Atomontage Engine: Weg…

Input-Output

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Input-Output

    Autor: User2 01.10.12 - 13:00

    Solange ich bei gleichbleibender oder steigender Grafikqualität weniger Hardwareanforderungen brauche (stromsparende Grafikkarten, billiger etc)
    dann ist mir letzen Endes egal welche Firma welche Engine rausbringt, hauptsache es kommt !

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Input-Output

    Autor: fratze123 01.10.12 - 13:07

    was hat das jetzt mit dem thema zu tun?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Input-Output

    Autor: kendobaron 01.10.12 - 13:34

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was hat das jetzt mit dem thema zu tun?


    zB der Vergleich Otto Motor und Wankel Motor?

    Warum alles neu machen wenn das jetzige Model sehr gut funktioniert?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Input-Output

    Autor: Fotobar 01.10.12 - 14:49

    kendobaron schrieb:

    > Warum alles neu machen wenn das jetzige Model sehr gut funktioniert?


    Weil man es immer etwas besser machen kann?!
    Vielleicht gibt es ja etwas besseres, als das was jetzt schon gut funktioniert?...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Input-Output

    Autor: kendobaron 01.10.12 - 16:15

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kendobaron schrieb:
    >
    > > Warum alles neu machen wenn das jetzige Model sehr gut funktioniert?
    >
    > Weil man es immer etwas besser machen kann?!
    > Vielleicht gibt es ja etwas besseres, als das was jetzt schon gut
    > funktioniert?...

    Wenn was gut funktioniert kann es nicht "guter" werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Input-Output

    Autor: benji83 02.10.12 - 14:42

    "gut funktioniert" ist relativ. Meist funktioniert alles "gut" bis etwas besseres entwickelt wurde und sich trotz Fortschrittsverweigerer entsprechend verbreiten konnte.

    Kutschen funktionierten gut für den Warentransport, Featurephones zum mobilen Surfen, und offene Feuerstellen um die Wohnung zu beheizen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Input-Output

    Autor: Muhaha 02.10.12 - 15:03

    benji83 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "gut funktioniert" ist relativ. Meist funktioniert alles "gut" bis etwas
    > besseres entwickelt wurde und sich trotz Fortschrittsverweigerer
    > entsprechend verbreiten konnte.

    Man sollte aber schon unterscheiden zwischen "Fortschritt durch Besserung" und "Marketinggeschrei, um Produkte in einem Überflußmarkt abzusetzen".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Nittenau Raum Regensburg
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  3. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Tappenbeck
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 29,99€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 42 €)
  2. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern
    China
    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    Die deutsche und die chinesische Seafile wollen nicht mehr zusammenarbeiten. Im Streit werden Preiserhöhungen von bis zu 400 Prozent beklagt. Die Chinesen werfen den Deutschen Hinterhältigkeit vor.

  2. Verizon Communications: Yahoo hat einen Käufer gefunden
    Verizon Communications
    Yahoo hat einen Käufer gefunden

    Yahoo wird mit AOL zusammengelegt werden. Eine Übernahme könnte in Kürze offiziell verkündet werden.

  3. Deutschland: Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden
    Deutschland
    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

    Netflix setzt seine Preiserhöhung in Deutschland jetzt auch bei den Kunden um, die noch den alten Preis bezahlt haben. Es wird aber nur 1 Euro mehr im Monat fällig.


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26