Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod 10.1: Nightly…

Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

    Autor: ursfoum14 20.02.13 - 13:27

    Auch wenn es noch gar nicht wirklich auf den Markt ist, aber trotzdem schon als Testversion herunterladbar ist:

    Gibt es irgendwo schon Bemühungen Firefox OS auf einen Android Kern zu mogeln?

    Theoretisch müsste die Leute von Cyanogenmod das fast mühelos machen können.

    Nur den Kernel etwas umändern das alle Hardwarebeschleunigungen auch an Gecko "übergeben" werden können und Firefox OS arbeitet ja dann sowieso Unabhängig. Nicht so extrem zugeschnitten wie es bei Android leider der Fall ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

    Autor: Nephtys 20.02.13 - 15:36

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es irgendwo schon Bemühungen Firefox OS auf einen Android Kern zu
    > mogeln?
    Das kommt mir irgendwie relativ unsinnig vor, bzw unnötig redundant.
    Der normale Kern von Firefox OS ist doch auch ausreichend.

    Natürlich könnte man auch einfach Firefox OS quasi als Virtual Machine auf nem Android-Gerät laufen lassen.... aber warum ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

    Autor: RipClaw 20.02.13 - 15:53

    Es gibt inoffizielle Builds z.B.

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1924367

    Ich hatte die Version zum Testen auf einem Nexus S laufen. Funktioniert für eine Alpha garnicht mal so schlecht aber man merkt trotzdem das es eigentlich ein Browser im Vollbildmodus ist.

    Ansonsten muß man nicht mal Firefox OS laufen haben um sich Webapps auf sein Smartphone zu packen. Die aktuelle Beta Version von Firefox reicht aus um sich über https://marketplace.firefox.com/ eine Webapp auf Android zu installieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 15:53 durch RipClaw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  2. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 110,00€
  2. (u. a. HP OfficeJet 7510 4in1 A3-Drucker bis 31.08. für 64,00€ inkl. Cashback)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Leitlinien vereinbart: Regulierer schwächen Vorgaben zu Netzneutralität ab
    Leitlinien vereinbart
    Regulierer schwächen Vorgaben zu Netzneutralität ab

    Die europäischen Regulierungsbehörden haben sich auf die Leitlinien zur Netzneutralität geeinigt. Trotz Hunderttausender Eingaben von Internetnutzern konnten vor allem die Provider Änderungen durchsetzen.

  2. Kartendienst: Microsoft und Amazon könnten sich an Here beteiligen
    Kartendienst
    Microsoft und Amazon könnten sich an Here beteiligen

    Der Kartendienstleister Here, den BMW, Daimler und Audi übernommen haben, könnte weitere Eigentümer bekommen. Im Gespräch sind laut Zeitungsbericht Microsoft und Amazon. So könnten auch Logistik und Handel integriert werden.

  3. Draufsicht: Neuer 5er BMW mit Überwachungskameras
    Draufsicht
    Neuer 5er BMW mit Überwachungskameras

    BMW baut in den neuen 5er, der Anfang 2017 erscheinen soll, mit Remote View 3D eine Überwachungsfunktion für Nutzer ein, die ihr Fahrzeug ständig im Blick haben wollen. Das Besondere: Der Autofahrer muss nicht vor Ort sein, um sein Fahrzeug von oben sehen zu können.


  1. 09:00

  2. 08:04

  3. 07:28

  4. 22:34

  5. 18:16

  6. 16:26

  7. 14:08

  8. 12:30