1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod 10.1: Nightly…

Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

    Autor: ursfoum14 20.02.13 - 13:27

    Auch wenn es noch gar nicht wirklich auf den Markt ist, aber trotzdem schon als Testversion herunterladbar ist:

    Gibt es irgendwo schon Bemühungen Firefox OS auf einen Android Kern zu mogeln?

    Theoretisch müsste die Leute von Cyanogenmod das fast mühelos machen können.

    Nur den Kernel etwas umändern das alle Hardwarebeschleunigungen auch an Gecko "übergeben" werden können und Firefox OS arbeitet ja dann sowieso Unabhängig. Nicht so extrem zugeschnitten wie es bei Android leider der Fall ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

    Autor: Nephtys 20.02.13 - 15:36

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es irgendwo schon Bemühungen Firefox OS auf einen Android Kern zu
    > mogeln?
    Das kommt mir irgendwie relativ unsinnig vor, bzw unnötig redundant.
    Der normale Kern von Firefox OS ist doch auch ausreichend.

    Natürlich könnte man auch einfach Firefox OS quasi als Virtual Machine auf nem Android-Gerät laufen lassen.... aber warum ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es schon Bemühungen für Firefox OS

    Autor: RipClaw 20.02.13 - 15:53

    Es gibt inoffizielle Builds z.B.

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1924367

    Ich hatte die Version zum Testen auf einem Nexus S laufen. Funktioniert für eine Alpha garnicht mal so schlecht aber man merkt trotzdem das es eigentlich ein Browser im Vollbildmodus ist.

    Ansonsten muß man nicht mal Firefox OS laufen haben um sich Webapps auf sein Smartphone zu packen. Die aktuelle Beta Version von Firefox reicht aus um sich über https://marketplace.firefox.com/ eine Webapp auf Android zu installieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 15:53 durch RipClaw.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  3. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten

Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Android 5.0 Root für Lollipop ohne neuen Kernel
  2. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  3. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. CPUs Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

  1. Mega: Kim Dotcom sind angeblich die Millionen ausgegangen
    Mega
    Kim Dotcom sind angeblich die Millionen ausgegangen

    Kim Dotcom behauptet, all sein Geld für Rechtsanwälte ausgegeben zu haben. Ihm gehöre persönlich keine einzige Aktie an dem Sharehoster Mega mehr. Doch das alles könnte ein Trick sein.

  2. Die ROM-Ecke: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
    Die ROM-Ecke
    Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

    Die Programmierer der alternativen Android-Distribution Slim ROM stehen weniger im Rampenlicht als die Konkurrenz von Cyanogenmod, ihre ROM Slimkat hat es allerdings in sich: Sie bietet zahlreiche Einstellungen, Heads-Up-Notifications - und einen invertierten, schwarzen Modus.

  3. Gesundschrumpfung: Sony will Smartphone-Modellvielfalt reduzieren
    Gesundschrumpfung
    Sony will Smartphone-Modellvielfalt reduzieren

    Sonys Mobilfunk-Abteilung beschert dem Unternehmen herbe Verluste, während die Playstation und Digital-Imaging-Produkte Geld bringen. Nun plant Sony einen Modell-Kahlschlag und will sich auf wenige, profitable Geräte konzentrieren, auch wenn das zulasten des Umsatzes geht.


  1. 09:08

  2. 09:00

  3. 08:48

  4. 08:26

  5. 08:09

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 23:08