Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod: Androids…

Zurecht!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zurecht!

    Autor: trapperjohn 12.12.12 - 12:54

    Ich hab ein Nexus 7 mit Android 4.2 und ein Galaxy S mit CM 10 und muss sagen, dass mir die "Schnelleinstellungleiste" bei CM10 deutlich besser gefällt...

    "Schnell" ist zumindest bei 4.2 noch nicht das richtige Adjektiv für die Funktion.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Zurecht!

    Autor: tomate.salat.inc 12.12.12 - 13:09

    Ja, die Umsetzung konnte mich auch nicht wirklich überzeugen, weswegen ich nach wie vor Widgetsoid verwende. Ich hoffe, hier bessert Google irgendwann noch nach.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Hotspot?

    Autor: SJ 12.12.12 - 14:00

    Kann man damit das Handy bequem zu AP umwandeln? Also Hotspot Funktionalität ein/ausschalten?

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Zurecht!

    Autor: Meister Petz 12.12.12 - 14:05

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.painless.pc

    Schaut euch mal Power Toggles im Play Store an. ;) Das Ding kann so ziemlich alles, ist hübsch und nach allen Wünschen konfigurierbar.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.12 14:05 durch Meister Petz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Zurecht!

    Autor: Al3xF 12.12.12 - 14:26

    Ich finde die Quicksettings von Android auch net so toll gelöst. Ich verwendete auf meinem alten Milestone unter CM7.2 die Funktion, die da schon viel besser gelöst war.
    Auf meinem Galaxy Nexus mit Stock Android 4.1.2 verwende ich jetzt die Power Toggles (siehe Link über mir) und bin damit sehr zufrieden. Hatte vorher auch Widgetsoid probiert, aber hatte mich nicht so ganz überzeugt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hotspot?

    Autor: tomate.salat.inc 12.12.12 - 14:49

    Jup. Brauche ich fürs Tablet odern Laptop wenn ich unterwegs bin. Da kann ich, ohne das Gerät entsperren zu müssen, den W-Lan-Hotspot einfach an-/ausschalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hotspot?

    Autor: SJ 12.12.12 - 19:24

    Muss ich mir anschauen... ich habe auf meinem SGS2 CM10 drauf aber dort hats nur einige wenige Optionen zum ein/ausschalten.

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Zurecht!

    Autor: SJ 12.12.12 - 19:26

    Power Toggles sieht echt nett aus. Danke :)

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Moodle-Administrator (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  2. ERP-Basis Administrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  3. Call Center Mitarbeiter (m/w) Service Center Technik
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Nürnberg
  4. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Xbox One 1TB Elite Bundle (inkl. Halo 5 Sammelkarte)
    429,00€
  2. NEU: Xbox One Elite Wireless Controller
    149,00€
  3. NUR HEUTE: Xbox One 500 GB Konsole 2015 + Halo 5: Guardians - Limited Edition + Halo 5 Sammelkarte
    299,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Austauschprogramm: Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme
    Austauschprogramm
    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

    Apple tauscht bestimmte USB-Typ-C-Ladekabel aus, weil diese Probleme machen können. Ein Konstruktionsfehler im Kabel sorgt dafür, dass der Akku in einem Macbook nicht oder nur gelegentlich geladen wird.

  2. Apples iOS: Datumsfehler macht iPhone kaputt
    Apples iOS
    Datumsfehler macht iPhone kaputt

    Ein Fehler in der Datumsfunktion von iOS macht ein iPhone unbrauchbar: Wenn das Datum manuell auf den 1. Januar 1970 gestellt wird, bleibt das iPhone bei einem Neustart in einer Bootschleife hängen. Dann lässt es sich nur mit viel Aufwand wiederbeleben.

  3. Darpa: Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser
    Darpa
    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

    Beschädigte Gebäude mit Drohnen zu erkunden, ist besser als hineinzugehen. Die Darpa hat die dafür nötigen Algorithmen entwickeln lassen und getestet: Drohnen fliegen mit hoher Geschwindigkeit durch enge Gänge.


  1. 11:03

  2. 10:13

  3. 14:35

  4. 13:25

  5. 12:46

  6. 11:03

  7. 09:21

  8. 09:03