Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod…

Cyanogenmod muss weg ...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 12:59

    Aber in erster Linie desshalb, weil es taeglich ein bis zwei mal abstuertzt :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 13:00

    wohl eher ein cm port wa

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 13:03

    hae?
    Habe seit CM7 Cyanogenmod auf meinen Fons.
    Im Moment alles andere als Stabil.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 13:04

    auf wat für fons hast denn welche roms

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: heradon 03.04.13 - 13:05

    Ich habe auf meinem Samsung Galaxy ACE CM 10.1 und es läuft perfekt, kein absturz kein ruckeln, läuft einfach wunderbar

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 13:07

    Muesst ich nachschauen, aber viel Auswahl hatte ich nicht auf get.cm

    Das 7er hat noch rock solid funktioniert mit dem 9er wars schon schlechter und viel mehr Stromverbrauch und seit wir bei den 4er androiden angekommen sind ist es nur mehr Spielzeug und kein Betriebssystem mehr.

    Fuer wichtiges habe ich noch ein DumpFon, damit ich erreichbar bleibe, auf das mein "smart"fon umleitet, wenn es nicht erreichbar ist. Was wiederum ein bis zwei mal am Tag noetig ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 13:08

    Schoen fuer dich. Solche Meldungen sind nur vollkommen Sinnfrei. Selbst wenn jeder zweite Probleme hat wirst du immer Hunderte finden die keine haben.

    Dennoch viel Spass damit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 13:12

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schoen fuer dich. Solche Meldungen sind nur vollkommen Sinnfrei. Selbst
    > wenn jeder zweite Probleme hat wirst du immer Hunderte finden die keine
    > haben.
    >
    > Dennoch viel Spass damit.

    allemal sinnvoller als alles was du bisher geschrieben hast...

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 13:13

    Naja ich hab nur gesagt, dass es bei mir weg muss, weil es bei mir nicht stabil laeuft.
    Es tut mir ja eh leid, ich hab CM frueher gern gemocht. Aber so kann ich nicht damit arbeiten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: Anonymer Nutzer 03.04.13 - 13:19

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber in erster Linie desshalb, weil es taeglich ein bis zwei mal abstuertzt
    > :(
    Selten so einen Schwachsinn gelesen ... das zeigt sich schon daran, dass Du keine Informationen über das Gerät, die Version und den Status bezüglich des Geräts erwähnst. Hauptsache gemault ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 13:22

    Puh. Was fuer einen Sinn macht es zu sagen womit ich Probleme habe?

    Hier suche ich keine Hilfe fuer CM Probleme.

    In den einschlaegigen Foren habe ich meine Probleme schon oft genau erlaeutert und genuegend Nutzer gefunden, die analoge Probleme haben. Geholfen hat es nicht. Ich habe keine Brauchbare Kombination aus Hardware und Cyanogenmod.

    Zu CM7 Zeiten hat es noch funktioniert, jetzt gibt's leider keine Stable builds mehr und es funktioniert schlicht und ergreifend nicht, wie ein Werkzeug funktionieren soll.

    Ergo muss CM runter von meinem Fon, weil zurueck auf CM7 ist keine Option, da gibt es mittlerweile neuere Original Roms.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 13:37

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Puh. Was fuer einen Sinn macht es zu sagen womit ich Probleme habe?
    >
    > Hier suche ich keine Hilfe fuer CM Probleme.
    >
    > In den einschlaegigen Foren habe ich meine Probleme schon oft genau
    > erlaeutert und genuegend Nutzer gefunden, die analoge Probleme haben.
    > Geholfen hat es nicht. Ich habe keine Brauchbare Kombination aus Hardware
    > und Cyanogenmod.
    >
    > Zu CM7 Zeiten hat es noch funktioniert, jetzt gibt's leider keine Stable
    > builds mehr und es funktioniert schlicht und ergreifend nicht, wie ein
    > Werkzeug funktionieren soll.
    >
    > Ergo muss CM runter von meinem Fon, weil zurueck auf CM7 ist keine Option,
    > da gibt es mittlerweile neuere Original Roms.

    wenn du nur etwas mitleid willst: http://www.meinlebenstinkt.com/
    da gehört sowas hin.

    Wenn du keine passende hardware hast kannst nicht cm ansich verteufeln.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: Desertdelphin 03.04.13 - 13:46

    Das klingt für mich, als ob du ein Motorola Defy hast, stimmts? Stimmts? :D

    Also WENN du ein Defy haben SOLLTEST:


    Das du die Internet- sowie Telefonverbindung alle 1-2 Tage verlierst ist der sogenannte RIL-Bug. Den gibt es glaub ich auch bei anderen Telefonen, aber mein Defy ist er selbst in der Original ROM drinne. Sprich: Das Telefon mit Motorola System startet einfach still und leise das Telefon neu, ohne Pin-Eingabe, wenn die Verbindung abreißt. Egal welches Update du einspielst. Es gibt NUR, WIRKLICH NUR diesen Workaround. Verliert das RIL-Modul die Verbindung (bei mir immer im Zusammenhang mit mobilem INternet), dann hilft nur noch Neustart.


    Die einzigen Versionen die damit umgehen können sind wie gesagt:

    - Alle Original ROMs (Der Fehler zieht sich von Eclair bis Froyo für Defy+) und
    - Alle ROMs die auf der CM7.2 von MANIAC!!! aufbauen. Z.B. White Rabbit. In diesen ROMs wird, wenn der RIL Bug auftritt, gewarnt, dass das Telefon gleich neustartet (Falls man grade was macht, lässt es sich noh verschieben) ansonsten startet das Gerät neu und naja, ich merke es in 99% der Fälle nicht, außer die Meldung, dass das Telefon neugestartet wurde.


    CM10, etc. haben diesen Workaround nicht. Schöne ROM, aber leider ist alles ohne Workaround für mich sinlos, da ein Telefon ohne Telefonfunktion sinlos ist ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 13:55

    Naja es ist ein Samsung SII und der CM Chefe hat lange genug bei Samsung gearbeitet.

    Insofern haette ich mir schon mehr erwartet.

    Klar kann man von Umsonstware nicht alles erwarten. Aber dennoch brauche ich etwas was funktioniert. Also muss CM wieder weg. That's it.

    Mitleid brauch ich uebrigens keins, aber die Leute sollten sich schon gut ueberlegen ob sie CM verwenden wollen weil es halt oft nicht funktioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 13:57

    Nein ein SII ... leider das int.

    Aber die Probleme klingen aehnlich.
    * Netzverlust total (selten)
    * Netzverlust Daten (oft hilft nur ein reboot)
    * Wacht nicht mehr auf aus dem Tiefschlaf (taeglich)
    :(

    Wahrscheinlich hatten sie im 7er builds auch noch Workarounds fuer die Probleme eingebaut!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: blaub4r 03.04.13 - 14:02

    Habe auch das s2, hatte den cm10 installiert. Leider ist die tastatur ständig abgestürzt. So musste ich wieder auf eine stockrom zu greifen. Hilfe hab ich bis jetzt dazu auch nicht gefumdem :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 14:05

    Wenn's nur die Tastatur ist finde ich die Investition in Swift-Key ganz nuetzlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 14:24

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein ein SII ... leider das int.
    >
    > Aber die Probleme klingen aehnlich.
    > * Netzverlust total (selten)
    > * Netzverlust Daten (oft hilft nur ein reboot)
    > * Wacht nicht mehr auf aus dem Tiefschlaf (taeglich)
    > :(
    >
    > Wahrscheinlich hatten sie im 7er builds auch noch Workarounds fuer die
    > Probleme eingebaut!


    samsung und aosp roms sind zwar sowieso ne sache für sich da samsung gern den code für sich behält, aber aokp lief wohl ganz gut

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: kevla 03.04.13 - 14:47

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja es ist ein Samsung SII und der CM Chefe hat lange genug bei Samsung
    > gearbeitet.
    >
    > Insofern haette ich mir schon mehr erwartet.
    >
    > Klar kann man von Umsonstware nicht alles erwarten. Aber dennoch brauche
    > ich etwas was funktioniert. Also muss CM wieder weg. That's it.
    >
    > Mitleid brauch ich uebrigens keins, aber die Leute sollten sich schon gut
    > ueberlegen ob sie CM verwenden wollen weil es halt oft nicht funktioniert.

    lass dich nich blöd anmachen, du hast vollkommen recht. mein optimus speed läuft nach wie vor bzw. wieder mit cm7. die neueren versionen funktionieren nicht annähernd so gut. bekannte probleme beim speed: langsames laden, der akku braucht die ganze nacht zum aufladen. akkuverbrauch extrem hoch. nach tiefschlaf funktionierte lange zeit das telefonieren nicht, da man den gesprächspartner nicht hören konnte. erst nach neustart gings wieder. um nur einige zu nennen. und die cm-foren sind voll mit "known issues". vielleicht haben diese zwei herren hier einfach glück mit ihren geräten, aber es sind inzwischen mehr handys die mit cm nicht zu gebrauchen sind.

    zu den verbindungsproblemen muss ich aber anmerken, dass man diese evtl. durch flashen des basebands in den griff bekommen kann, da dieses nicht mitgeflasht wird beim update über die zip dateien.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Cyanogenmod muss weg ...

    Autor: zonk 03.04.13 - 14:55

    Das mit dem Akku hatte ich auch mal, war mir dann aber nicht sicher, ob es ueberhaupt geladen hat, oder ob ich das Kabel nicht richtig dran hatte ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Software Architekt (m/w)
    Haufe Gruppe, Bielefeld
  2. Systemadministrator (m/w) Windows-Server/VM-Server / Projekte / User Support
    Baxter Oncology GmbH, Halle/Westfalen
  3. Produktmanager industrielle Datenkommunikation (m/w)
    Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  4. CIO / Head of IT (m/w)
    über JobLeads GmbH, Bodensee

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Moto GP 2016 im Test Motorradrennen mit Valentino Rossi
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

  1. Gehalt.de: Was Frauen in IT-Jobs verdienen
    Gehalt.de
    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

    Bei den wenigen Frauen in der Informationstechnologie wirkt sich die Lohnlücke im Vergleich zu Männern nicht so stark aus. Wenn sich weibliche Beschäftigte hier durchsetzen, bekommen sie ein überdurchschnittlich hohes Gehalt.

  2. Kurzstreckenflüge: Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord
    Kurzstreckenflüge
    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

    Der neue Onboard-Internet-Dienst der Lufthansa ist zugelassen worden. Voraussichtlich ab Oktober werden Fluggäste das Angebot nutzen können, auf Kurz- und Mittelstreckenflügen.

  3. Anonymisierungsprojekt: Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?
    Anonymisierungsprojekt
    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

    Wie umgehen mit Ex-Geheimdienstmitarbeitern in Open-Source-Projekten? Darüber mussten sich Mitarbeiter des Tor-Projektes klarwerden, nachdem ein Ex-CIA-Mitarbeiter eingestellt wurde. Ein Mitarbeiter schrieb in der Diskussion, er habe den Irakkrieg beendet.


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47