Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google vs. Oracle: Oracle…

Coming soon: Microsoft vs. Wine

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Coming soon: Microsoft vs. Wine

    Autor: chrulri 13.02.13 - 17:39

    Oder wie stellt sich das Oracle vor? Darf man jetzt APIs nicht mehr nachbauen um damit einen kompatiblen Alternativunterbau zur Verfügung zu stellen.

    Source Code klauen, klar böse böse. Aber Methoden-/Klassendeklarationen einer API nachbauen hat damit nichts zu tun, solange sich die eigentliche Implementation davon unterscheidet.

    Go home Oracle, you're drunk!

  2. Re: Coming soon: Microsoft vs. Wine

    Autor: Felix_Keyway 13.02.13 - 19:15

    +1

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  3. "solange sich die eigentliche Implementation davon unterscheidet"

    Autor: fratze123 14.02.13 - 07:29

    Und wie kann man den Unterschied gewährleisten, wenn das "Original" closed source ist?
    Es gibt immer eine Vielzahl Methoden, die jeder Entwickler mit entsprechenden Kenntnisse nahezu identisch umsetzen wird.

  4. Re: "solange sich die eigentliche Implementation davon unterscheidet"

    Autor: chrulri 14.02.13 - 10:43

    Wenn nahezu "jeder" Entwickler mit ein wenig Grips den selben SourceCode entwickelt, kann es keine schöpferische Leistung sein welche es würdig wäre geschützt zu werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld
  2. DATAGROUP Inshore Services GmbH, Berlin, Leipzig, Rostock
  3. Thalia Bücher GmbH, Berlin
  4. über Ratbacher GmbH, Kirchheim unter Teck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 109,00€
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

  1. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  2. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  3. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13