Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Javascript-Bibliothek…

IE9 läuft nicht auf XP

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IE9 läuft nicht auf XP

    Autor: maerchen 15.01.13 - 18:10

    Und das wird nun mal noch recht häufig eingesetzt, auch wenn es veraltet ist. Ich komme bei mir noch auf einen IE < 9 -Anteil von knapp 10% und damit ist JQuery 2.x für mich eigentlich nutzlos. Der 8er sollte schon noch mit drin sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Zielgruppe?! (Alternative Browser laufen nämlich ;))

    Autor: Anonymer Nutzer 15.01.13 - 18:15

    Je nach Zielgruppe kann man auf < IE9 verzichten, trotz XP. Alternative Browser laufen nämlich sehr wohl auf XP!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: IE9 läuft nicht auf XP

    Autor: Schnarchnase 15.01.13 - 18:20

    Den 8er ein- und 6er + 7er ausschließen würde nichts bringen. Der Sinn dahinter ist ja, dass Funktionen die den alten IEs Javascript richtig beibringen entfallen können. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: IE9 läuft nicht auf XP

    Autor: hei_zen 15.01.13 - 18:32

    Windows XP ist auch veraltet. Wer meint es unbedingt wider besseren Wissens noch einsetzen zu müssen, kann ja einen der zahlreichen anderen Browser benutzen.

    Ansonsten kann man als Entwickler mit Conditonal Comments, auch die Legacy-Versionen von IE unterstützen und gleichzeitig, das effizientere und schnellere JQuery 2.0 allen anderen Nutzern zur Verfügung stellen:

    <!--[if lt IE 9]>
    <script src="jquery-1.9.0.js"></script>
    <![endif]-->
    <!--[if gte IE 9]><!-->
    <script src="jquery-2.0.0.js"><</script>
    <!--<![endif]-->

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: IE9 läuft nicht auf XP

    Autor: DerMartin71 15.01.13 - 19:08

    hei_zen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Windows XP ist auch veraltet. Wer meint es unbedingt wider besseren Wissens
    > noch einsetzen zu müssen, kann ja einen der zahlreichen anderen Browser
    > benutzen.
    >
    > Ansonsten kann man als Entwickler mit Conditonal Comments, auch die
    > Legacy-Versionen von IE unterstützen und gleichzeitig, das effizientere und
    > schnellere JQuery 2.0 allen anderen Nutzern zur Verfügung stellen:
    >
    > <!-->
    >
    > <!-->
    > <!--><!-->
    > <
    > <!--<!-->


    Das 2. if statement ist unnötig, da Du die 2.0 ja eh einbindest ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: IE9 läuft nicht auf XP

    Autor: kn3rd 15.01.13 - 19:25

    Windows XP ist veraltet

    IE ist veraltet. <10 sowieso und die Version 10 kann auch schon nicht mehr mit anderen modernen Browsern wie FF und Chrome mithalten, siehe dazu html5test.com (falls es ein Fanboy bezweifelt)

    Der IE8 kommt gerade noch auf 11% Marktanteil, Versionen darunter werden schon zu Sonstigen gezählt zw. sind nicht messar. IE9 kommt immerhin auf 17.5%. Der IE10 schafft gerade mal 0.96%. Alles in allem also nicht gerade relevante Browser, die aber viele Anpassungen benötigen, daher finde ich den Schritt der jQuery Entwickler nur richtig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: IE9 läuft nicht auf XP

    Autor: maerchen 15.01.13 - 19:47

    hei_zen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Windows XP ist auch veraltet. Wer meint es unbedingt wider besseren Wissens
    > noch einsetzen zu müssen, kann ja einen der zahlreichen anderen Browser
    > benutzen.

    Definiere "veraltet". Alt ja, aber ich habe auf meinem Arbeitsrechner noch XP laufen, nutze aber selbst Win7. Bisher habe ich nichts (wichtiges) gefunden, was auf dem alten XP nicht mehr läuft, umgekehrt habe ich da schon mehr Probleme.
    Warum sollte (mal abgesehen vom eingestellten Support), jemand wechseln, wenn bei ihm alles läuft und eine Umstellung möglicherweise Inkompatibilitäten mit sich bringt und generell Arbeit und Geld kostet? Aus Prinzip, um nicht veraltet zu sein?

    Ansonsten habe ich JQuery hauptsächlich eingesetzt, damit ich mir über Crossbrowser-Programmierung gerade KEINE Gedanken machen muss, was mit v.2 dann doch wieder aktuell ist. Und wenn ich direkt für Chrome oder Firefox entwickel, dann verzichte ich meist lieber ganz auf solche Frameworks, weil die für die meisten Anwendungen viel zu viel Ballast mitbringen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: IE9 läuft nicht auf XP

    Autor: droptable 15.01.13 - 22:10

    Richtig so!

    Moderne Browser geben dir so viele neue APIs an die Hand, dass sich vieles (fast) genau so komfortabel lösen lässt. Zudem läuft deine Seite dann auch noch ein wenig schneller, da unzählige Wrapper-Funktionen wegfallen.

    Für ältere Browser gibt fast immer abhilfe in Form eines Polyfills (o.ä), siehe Modernizer/YepNope.

    Falls es dich interessiert: http://jsperf.com/queryselector-vs-jquery-2

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. jQuery 2.0 wird modular

    Autor: redmord 15.01.13 - 22:27

    Die Core-Variante wird kein IE6-8 mehr unterstützen. Es soll aber optionale Abwärtskompatibilität durch Module gewährleistet sein. Zumindest war das noch vor einem Jahr der Plan bei den jQuery-Entwicklern. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Ingenieur (m/w) Telekommunikationstechnik
    EWR GmbH, Remscheid
  2. (Junior) PHP- / Webentwickler (m/w)
    über ACADEMIC WORK, München
  3. Scientific Employees (m/w) for the division Audio & Multimedia
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  4. Mitarbeiter (m/w) für die Stabstelle im Bereich IT-Prozesse
    Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge, München

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: The Art of Flight 3D - The Experience Elevated [Blu-ray 3D]
    6,99€
  2. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...
  3. NEU: Fast & Furious 7 - Extended Version (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    14,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Elite Bundle Xbox One startet ein bisschen schneller
  2. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  3. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Lenovo Yoga Tab 3 Pro: 10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor
    Lenovo Yoga Tab 3 Pro
    10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor

    Ifa 2015 Als Nachfolger des Yoga Tablet 2 Pro hat Lenovo das Yoga Tab 3 Pro vorgestellt. Das neue Modell hat ein kleineres Display, aber der eingebaute Pico-Projektor schafft eine größere Projektionsfläche. Auch die normalen Yoga-Tablets legt Lenovo neu auf.

  2. Smartwatches: Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor
    Smartwatches
    Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor

    Ifa 2015 Wie erwartet hat Motorola die neue Version der Moto 360 präsentiert: Auch das neue Modell ist rund, beim Kauf über den Moto Maker kann der Nutzer das Design beeinflussen. Die neue Moto 360 Sport richtet sich explizit an Sportler.

  3. Umfrage: Jeder vierte Nutzer hat Probleme beim Streaming
    Umfrage
    Jeder vierte Nutzer hat Probleme beim Streaming

    Streaming wird von fast allen Internetnutzern genutzt. Aber viele klagen über Probleme bei der Wiedergabe und mit dem Urheberrecht.


  1. 22:20

  2. 21:45

  3. 21:17

  4. 18:20

  5. 17:49

  6. 17:43

  7. 17:24

  8. 16:45