Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webquake: Originalversion…

16.Jahriger Russe als Computergenie - Wer soll dieses Schwachsinn glauben?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 16.Jahriger Russe als Computergenie - Wer soll dieses Schwachsinn glauben?

    Autor: vheinitz@googlemail.com 11.02.13 - 12:58

    Also, dieser "Vitali Kuzmin" (die Erfinder hatten wenig Phantasie, und haben den Milchschnittenverkäufer als Namensvätter genommen) ist laut "seiner Selbstdarstellung" ein 16-Jahriger. Auffallend ist, auf allen Foren ist die gleiche Zeile mit knapper Selbstbeschreibung, Man legt ja normalerweise selten alle Forenprofile in gleicher Stunde an. Nach einem Foto von "Vitali" sucht man vergebens, nicht mal im russischen Facebook-Pendant VK.RU zeigt sich der schüchterne Junge. Und, Innerhalb von 3 Jahren nur ein Duzend von Beiträgen in VK.RU? Ziemlich wenig für einen Teenager. Sein Englisch ist tadellos! Sein Russisch (einige Beiträge muss er schon mit 12-13 geschrieben haben) würde jeden Philologen in Schatten stellen!

    In einer Projektbeschreibung eines von "Vitali's" Projekte auf github.com steht: "This all began more than ten years ago when I was playing Half-Life for the first time and noticed that some maps should really overlap if they were connected the way they were at the loading location". Das heißt, der arme Junge hat etwa mit 5 angefangen HL zu spielen, und konnte im Alter von 5 Jahren die Renderingfehler bemerken. BEACHTENSWERT!!!
    Also, wieder mal -1 an golem

    P.S.: http://consciouslifenews.com/paid-internet-shill-shadowy-groups-manipulate-internet-opinion-debate/1147073/

  2. Re: 16.Jahriger Russe als Computergenie - Wer soll dieses Schwachsinn glauben?

    Autor: ji (Golem.de) 11.02.13 - 13:13

    Danke für den Hinweis, ich schaue mir das an. Den Artikel habe ich vorübergehend von der Homepage genommen.

    Gruß, Jens Ihlenfeld

  3. Re: 16.Jahriger Russe als Computergenie - Wer soll dieses Schwachsinn glauben?

    Autor: IrgendeinNutzer 11.02.13 - 19:49

    vheinitz@googlemail.com schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das heißt, der
    > arme Junge hat etwa mit 5 angefangen HL zu spielen, und konnte im Alter von
    > 5 Jahren die Renderingfehler bemerken


    Da kann man aber auf der anderen Seite auch die Sache wegen dem Alter in den Raum werfen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. Dynamic Engineering GmbH, München
  3. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 379,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  2. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.

  3. Industriespionage: Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand
    Industriespionage
    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

    Wie schützt man sein Netzwerk, wenn man 150.000 Mitarbeiter und 500 Tochterunternehmen hat? Thyssenkrupp lernte nach einem Angriff, dass es zwei Dinge braucht: Ausreichend Ressourcen und Freiheit für das Team.


  1. 17:30

  2. 17:13

  3. 16:03

  4. 15:54

  5. 15:42

  6. 14:19

  7. 13:48

  8. 13:37