Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3Doodler: 3D-Drucker mit Handbetrieb

Gibt es bereits...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es bereits...

    Autor: Markus M. 19.02.13 - 12:41

    als Variante mit WLAN für 15 EUR:

    [goo.gl]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es bereits...

    Autor: borstel 19.02.13 - 12:47

    He? Bist Du Dir sicher? Und wozu braucht so ein Teil WLan? Damit Du Milch nachbestellen kannst, wenn sie alle ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es bereits...

    Autor: IngTroll 19.02.13 - 13:00

    Hast du nicht die Ironie von Markus verstanden oder habe ich nicht die Ironie in deiner Antwort gefunden?
    ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gibt es bereits...

    Autor: borstel 19.02.13 - 13:11

    Nein ich bin vollkommen ironieresistent ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gibt es bereits...

    Autor: IngTroll 19.02.13 - 13:33

    ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gibt es bereits...

    Autor: march 19.02.13 - 13:40

    Ein typischer Scheldon... ;-)..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Gibt es bereits...

    Autor: Andreas2k 19.02.13 - 13:42

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > He? Bist Du Dir sicher? Und wozu braucht so ein Teil WLan? Damit Du Milch
    > nachbestellen kannst, wenn sie alle ist?

    Bist du sicher? Im Artikel steht nix von WLAN! Da steht das teil arbeitet ähnlich wie eine Heißklebepistole nur das eben ABS Kunststoff erhitzt und keinen Heißkleber.

    Was soll WLAN da auch bringen wenn das Teil von Hand geführt werden muss.. da brauchst du schon NeuralLAN sprich Gedankenübertragung :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Gibt es bereits...

    Autor: borstel 19.02.13 - 13:44

    das nächste Ironieopfer

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Gibt es bereits...

    Autor: endmaster 19.02.13 - 13:58

    Nein ich glaub das bist du ;)

    Es wird kompliziert hier : D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Gibt es bereits...

    Autor: der kleine boss 19.02.13 - 14:00

    aber, aber ohne wlan geht doch heutzutage nichts mehr! Selbst meine Analoguhr braucht W-Lan, damit ich per ssh client draufkomm und "set alarm 7.00" machen kann!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Gibt es bereits...

    Autor: shazbot 19.02.13 - 14:05

    Ich glaube das "mit WLAN" bezieht sich auf die Heißklebepistole welche auf Amazon dick als "Kabellos" angepriesen wird.
    Guter Fund, OP.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Robert Half Technology, Puchheim
  3. Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, Offenburg
  4. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

  1. Bruno Kahl: Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren
    Bruno Kahl
    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

    Der BND bekommt heute einen neuen Chef. Der Beamte Bruno Kahl wird die Nachfolge von Gerhard Schindler antreten, der wegen der BND-Affäre seinen Posten räumen musste.

  2. Onlinehandel: Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen
    Onlinehandel
    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

    Amazon hat sich zum Thema Kontensperrungen ausführlich geäußert. Auch einige Leser berichten über ihre Erfahrungen mit Retouren und wie sie der Umgang damit verunsichert.

  3. The Assembly angespielt: Verschwörung im Labor
    The Assembly angespielt
    Verschwörung im Labor

    Für normale Monitore erscheint es auch: Das Adventure The Assembly schickt Spieler in ein Hightech-Labor mit düsteren Geheimnissen. Golem.de konnte die VR-Version ausprobieren.


  1. 17:04

  2. 16:53

  3. 16:22

  4. 14:58

  5. 14:33

  6. 14:22

  7. 13:56

  8. 13:29