1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3Doodler: 3D-Drucker mit Handbetrieb

Gibt es bereits...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es bereits...

    Autor Markus M. 19.02.13 - 12:41

    als Variante mit WLAN für 15 EUR:

    [goo.gl]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es bereits...

    Autor borstel 19.02.13 - 12:47

    He? Bist Du Dir sicher? Und wozu braucht so ein Teil WLan? Damit Du Milch nachbestellen kannst, wenn sie alle ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es bereits...

    Autor IngTroll 19.02.13 - 13:00

    Hast du nicht die Ironie von Markus verstanden oder habe ich nicht die Ironie in deiner Antwort gefunden?
    ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gibt es bereits...

    Autor borstel 19.02.13 - 13:11

    Nein ich bin vollkommen ironieresistent ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gibt es bereits...

    Autor IngTroll 19.02.13 - 13:33

    ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gibt es bereits...

    Autor march 19.02.13 - 13:40

    Ein typischer Scheldon... ;-)..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Gibt es bereits...

    Autor Andreas2k 19.02.13 - 13:42

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > He? Bist Du Dir sicher? Und wozu braucht so ein Teil WLan? Damit Du Milch
    > nachbestellen kannst, wenn sie alle ist?

    Bist du sicher? Im Artikel steht nix von WLAN! Da steht das teil arbeitet ähnlich wie eine Heißklebepistole nur das eben ABS Kunststoff erhitzt und keinen Heißkleber.

    Was soll WLAN da auch bringen wenn das Teil von Hand geführt werden muss.. da brauchst du schon NeuralLAN sprich Gedankenübertragung :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Gibt es bereits...

    Autor borstel 19.02.13 - 13:44

    das nächste Ironieopfer

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Gibt es bereits...

    Autor endmaster 19.02.13 - 13:58

    Nein ich glaub das bist du ;)

    Es wird kompliziert hier : D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Gibt es bereits...

    Autor der kleine boss 19.02.13 - 14:00

    aber, aber ohne wlan geht doch heutzutage nichts mehr! Selbst meine Analoguhr braucht W-Lan, damit ich per ssh client draufkomm und "set alarm 7.00" machen kann!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Gibt es bereits...

    Autor shazbot 19.02.13 - 14:05

    Ich glaube das "mit WLAN" bezieht sich auf die Heißklebepistole welche auf Amazon dick als "Kabellos" angepriesen wird.
    Guter Fund, OP.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

  1. Smartwatch: Pebble senkt die Preise
    Smartwatch
    Pebble senkt die Preise

    Der Smartwatch-Hersteller Pebble hat die Preise für seine Uhren gesenkt. Mit neuen Funktionen will sich die Firma Apple entgegenstellen.

  2. Überhitzungsgefahr: Rückruf für Amazon-Basics-Ladeteil
    Überhitzungsgefahr
    Rückruf für Amazon-Basics-Ladeteil

    Amazon muss ein Netzteil aus eigener Produktion zurückrufen, das eventuell zu heiß werden kann. Käufer des Amazon-Basics-USB-Ladegeräts werden informiert, doch damit werden nicht die erreicht, die sich das Netzteil schenken ließen.

  3. Gapgate: Spalte im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt
    Gapgate
    Spalte im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    Die Spalte zwischen Display und Metallrahmen des Samsung Galaxy Note 4 ist laut Hersteller nicht nur Absicht - sie kann sogar im Laufe der Zeit größer werden. Das steht in der Bedienungsanleitung des 700 Euro teuren Geräts.


  1. 07:54

  2. 07:35

  3. 07:26

  4. 07:15

  5. 22:28

  6. 20:32

  7. 19:30

  8. 18:21