1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Sonstiges
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Apple: Homebutton im iPhone 5S soll…

Apple: Homebutton im iPhone 5S soll Fingerabdrücke erkennen

Apples Kauf von Authentec soll sich nun endlich auszahlen, mutmaßt ein Analyst, der einen Fingerabdruckscanner im nächsten iPhone vermutet. Das iPhone 5S soll den Besitzer biometrisch identifizieren, wenn er den Homebutton berührt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Strafverfolgungsbehörden werden sich freuen   (Seiten: 1 2 3 ) 54

    SimonSays | 17.01.13 09:52 19.01.13 12:07

  2. Eigentlich nichts neues 4

    hei_zen | 17.01.13 09:50 18.01.13 21:18

  3. Will man das?   (Seiten: 1 2 ) 31

    Versuchsperson | 17.01.13 09:41 18.01.13 13:15

  4. der dann natürlich in einer Datenbank abgelegt wird. 1

    DY | 18.01.13 13:13 18.01.13 13:13

  5. Das brauchen vielleicht 0,0001% der Nutzer 2

    miauwww | 18.01.13 00:06 18.01.13 09:43

  6. Subjektivität 14

    ZeRoWaR | 17.01.13 09:21 18.01.13 01:12

  7. Handy mit Fingerprint kann Lebensrettung verhindern 11

    McBilling | 17.01.13 11:56 17.01.13 23:30

  8. Hmm, nur gut, dass man keine Fingerabdrücke hinterlässt 6

    Casandro | 17.01.13 16:52 17.01.13 23:19

  9. obere Fingerkuppe? 19

    flasherle | 17.01.13 08:57 17.01.13 17:45

  10. Überwachnung 1

    snrp | 17.01.13 16:49 17.01.13 16:49

  11. Innovation! Innovation, Apple ist mal wieder ganz weit vorne 6

    frischmilchpups | 17.01.13 12:43 17.01.13 14:13

  12. Eher im iPad oder 1

    Schnielz | 17.01.13 13:05 17.01.13 13:05

  13. 100000 Testgeräte ?? 4

    Phreeze | 17.01.13 09:40 17.01.13 10:54

  14. Fingerabdruckscanner + TOUCHscreen 6

    Maddi | 17.01.13 09:41 17.01.13 10:40

  15. Gibts eine Exchange Policy bezüglich Fingerscan? 1

    zettifour | 17.01.13 09:45 17.01.13 09:45

  16. Re: obere Fingerkuppe?

    entonjackson | 17.01.13 09:44 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Hitman Go: Auftragskiller to go
Test Hitman Go
Auftragskiller to go

Knobeln statt knebeln: In Hitman Go verrichtet Agent 47 sein ebenso lautloses wie blutiges Handwerk auf ungewohnte Art und Weise: Statt Schleich-Action ist Denksport angesagt. Der Titel bleibt dem Kern der Hitman-Reihe trotzdem treu - und macht schnell süchtig.

  1. Square Enix Kernzielgruppe statt globales Massenpublikum

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

  1. Epic Games: Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode
    Epic Games
    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

    Epic Games hat Version 4.1 der Unreal Engine veröffentlicht. Wichtiger ist allerdings eine Neuregelung für Entwickler: Wer bei Sony oder Microsoft registriert ist, erhält Zugang zum Quellcode der Playstation 4 oder der Xbox One.

  2. Heartbleed-Bug: Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit
    Heartbleed-Bug
    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

    Der Heartbleed-Bug hat die großen Internetkonzerne aufgeschreckt. Nachdem sie sich jahrelang des kostenlosen OpenSLL-Codes bedient haben, wollen sie nun die Programmierung unterstützen.

  3. Sofortlieferung: Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag
    Sofortlieferung
    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

    E-Plus erweitert unter der Marke Base die Sofortlieferung auf weitere Regionen. In zehn Regionen können Käufer eines Smartphones oder Tablets dieses noch am Bestelltag erhalten.


  1. 17:49

  2. 17:43

  3. 15:52

  4. 15:49

  5. 15:34

  6. 15:34

  7. 15:34

  8. 14:00