1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Homebutton im iPhone 5S soll…

Das brauchen vielleicht 0,0001% der Nutzer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das brauchen vielleicht 0,0001% der Nutzer

    Autor: miauwww 18.01.13 - 00:06

    und jetzt wirds beworben, als wenns innovativ und unbedingt nützlich und jedenfalls neu sei, bis genügend Leute es glauben. Und dann heißt es wieder, "the best iphone ever", derweil das erste Iphone nicht mehr zu toppen ist, denn das (!) hat sozusagen den größten Sprung gemacht.

    Ich erhoffe mir indes von anderen Herstellern mehr, siehe Blackberry... und verfolge noch lieber die Idee eines Fairphones ( http://www.fairphone.com/ ).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 00:06 durch miauwww.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das brauchen vielleicht 0,0001% der Nutzer

    Autor: Kreiszahl 18.01.13 - 09:43

    Als ehem. Besitzer 3er BlackBerrys: YOU ARE DOOMED.

    Es spielt NULL Rolle was RIM da vor sich hin plant. Sie haben einfach keine Chance mehr. Jetzt wo Ihnen die Geschäftskunden und die anderen Leute die gerne auf "wichtig" machen davon rennen, fehlt ihnen Innovation, Know-How und eine Fanbase...

    Das letzte Mal wo ich mich für RIM interessiert habe, war als sie das Playbook rausgebracht haben. Gott habe ich gelitten, gelacht und dann mit RIM abgeschlossen. Dann habe ich meine BlackBerrys beiseite gelegt (waren gemoddet, da RIM keine Updates mehr nachgeschoben hat) und mit nen ASUS Tablet und nen LG Handy gekauft.

    RIP RIM, du Akkupull-Attention-Whore



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.13 09:45 durch Kreiszahl.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Neue Angriffe auf RC4
Verschlüsselung
Neue Angriffe auf RC4
  1. Netzverschlüsselung Mythen über HTTPS
  2. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  3. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus

Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

  1. Patentanmeldung: Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden
    Patentanmeldung
    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

    Apple hat in den USA einen Patentantrag für sein Smart Cover eingereicht, bei dem die mehrteilige Bildschirmabdeckung für das iPad mehr als nur ein Displayschutz ist. Je nachdem, welche Lamelle aufgedeckt ist, soll das Tablet darunter andere Bedienelemente anzeigen.

  2. OS X: Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern
    OS X
    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

    In der neuesten Beta von OS X 10.10.2 soll sich ein Patch befinden, der den Thunderstrike-Exploit unmöglich machen soll. Über modifizierte Thunderbolt-Geräte lassen sich mit diesem die Firmware des Macs manipulieren und Rootkits einspielen. Wann Apple die neue Version veröffentlicht, ist noch nicht bekannt.

  3. Soziales Netzwerk: Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB
    Soziales Netzwerk
    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

    Die neuen Datenschutzregeln von Facebook stoßen laut Tagesspiegel auch im Bundesjustizministerium auf Kritik. Der Parlamentarische Staatssekretär Ulrich Kelber kritisiert die automatische Zustimmung zu den AGB.


  1. 15:50

  2. 14:10

  3. 13:38

  4. 13:01

  5. 12:46

  6. 00:16

  7. 17:34

  8. 16:58