Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox-Hersteller: "Routerzwang…

Fritzbox-Hersteller: "Routerzwang ist Willkür gegen den Kunden"

Der Routerhersteller AVM kritisiert, dass die Bundesnetzagentur Betreibern das Recht zugesteht, dem Kunden einen Router vorzuschreiben. In Mobilfunknetzen wäre so etwas unvorstellbar.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ganz schlimm bei ALICE Telefonica O2 5

    ww | 22.01.13 19:53 09.06.13 10:22

  2. wer im Glashaus sitzt... 18

    vsnap | 22.01.13 15:25 29.04.13 17:47

  3. Kabel Deutschland - WLAN aus per Softwareupdate (Seiten: 1 2 ) 33

    mxcd | 22.01.13 17:06 04.04.13 21:09

  4. Der Kunde ist am Ende halt der doofe 1

    Kampf Katze | 23.01.13 21:17 23.01.13 21:17

  5. Wenn jetzt AVM noch vernünftige Hardware herstellen würde, (Seiten: 1 2 ) 33

    volkerswelt | 22.01.13 15:47 23.01.13 16:20

  6. Vor allem ein Privacy Problem 4

    TheLynx | 23.01.13 08:18 23.01.13 13:55

  7. Wo bleibt die angekündigte Firmware für alle anderen Router & iPhone App 4

    Turok | 22.01.13 18:56 23.01.13 12:44

  8. Ja, dann macht doch die Zugangsdaten leicht auslesbar (Seiten: 1 2 ) 35

    Casandro | 22.01.13 15:13 23.01.13 11:53

  9. Klar kennzeichnen 6

    velo | 23.01.13 09:23 23.01.13 11:28

  10. Scheinheilig! 10

    telefonlaie | 22.01.13 15:18 23.01.13 11:01

  11. Routerzwang ist nicht technisch bedingt (Seiten: 1 2 ) 24

    wirry | 22.01.13 15:54 23.01.13 11:00

  12. Vergleich hinkt. 3

    fratze123 | 23.01.13 07:44 23.01.13 10:31

  13. Re: Wenn jetzt AVM noch vernünftige Hardware herstellen würde,

    frostbitten king | 23.01.13 10:11 Das Thema wurde verschoben.

  14. Sinn & Kosten 9

    flow77 | 22.01.13 15:30 23.01.13 08:21

  15. Nicht auf dumme Ideen bringen! 7

    Himmerlarschundzwirn | 22.01.13 15:15 23.01.13 08:07

  16. OT: Wann kommt der Nachfolger vom 7390? 9

    Thug | 22.01.13 17:58 23.01.13 05:42

  17. AVM hat vollkommen Recht 6

    cicero | 22.01.13 17:09 23.01.13 01:03

  18. Stromkosten 5

    thesmann | 22.01.13 16:55 22.01.13 23:11

  19. Frei nach D.Nuhr....wenn man keine Ahnung hat.... 1

    Safety | 22.01.13 23:10 22.01.13 23:10

  20. Is so 6

    bretterBert | 22.01.13 15:05 22.01.13 21:48

  21. Recht haben sie! 3

    Anonymer Nutzer | 22.01.13 19:53 22.01.13 21:02

  22. Seid doch froh... 1

    hmc | 22.01.13 18:01 22.01.13 18:01

  23. Hier liegt ein Denkfehler vor! 2

    Sonie | 22.01.13 17:25 22.01.13 18:01

  24. Lasst mich raten... 5

    Keridalspidialose | 22.01.13 15:16 22.01.13 17:41

  25. Das kommt davon wenn z.B. Richter keine Ahnung haben 2

    Anonymer Nutzer | 22.01.13 16:49 22.01.13 17:22

  26. Und ich dachte 1

    Icestorm | 22.01.13 17:21 22.01.13 17:21

  27. wayne... 1

    narfomat | 22.01.13 17:02 22.01.13 17:02

  28. Providerwechsel?? 12

    netburner | 22.01.13 15:14 22.01.13 16:44

  29. Und juristisch? 1

    Johnny Cache | 22.01.13 16:16 22.01.13 16:16

  30. Tja das nennt sich... 4

    JackyChun | 22.01.13 15:30 22.01.13 16:10

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling, Regensburg
  2. Hanse Orga AG, Hamburg
  3. über Kilmona PersonalManagement GmbH, Bruchsal
  4. time:matters GmbH, Neu-Isenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. NBase-T alias 802.3bz: 5GbE hat höhere Ansprüche an Netzwerkkabel als 2.5GbE
    NBase-T alias 802.3bz
    5GbE hat höhere Ansprüche an Netzwerkkabel als 2.5GbE

    Die NBase-T-Allianz hat kurz vor der möglichen Verabschiedung als IEEE-Standard Details zu den Voraussetzungen für Kabel veröffentlicht. Prinzipiell reicht ein Cat5e-Kabel, besser ist jedoch ein Cat6- oder Cat6A-Kabel für die neuen Netzwerkgeschwindigkeiten, vor allem bei großen Distanzen.

  2. Akkufabrik in Ungarn: Samsung will Akkus für Zehntausende von Elektroautos bauen
    Akkufabrik in Ungarn
    Samsung will Akkus für Zehntausende von Elektroautos bauen

    Samsung SDI will in Ungarn Akkus für Elektroautos bauen, um näher am europäischen Markt zu sein. In der Kleinstadt God bei Budapest soll ein Werk für umgerechnet 325 Millionen Euro entstehen. Jährlich sollen Akkus für 50.000 Elektroautos produziert werden.

  3. Surface Pro 3: Firmware-Update soll Microsofts Akkuprobleme lösen
    Surface Pro 3
    Firmware-Update soll Microsofts Akkuprobleme lösen

    Microsoft hat offenbar eine Lösung für das Akkuproblem des Surface Pro 3 mit Simplo-Akku gefunden. Ein Firmware-Update soll den Lademechanismus korrigieren. Die Akkus selbst sind nicht betroffen. Beim Einspielen der Fehlerkorrektur gibt es aber einiges zu beachten.


  1. 07:47

  2. 07:34

  3. 07:23

  4. 07:00

  5. 17:39

  6. 17:19

  7. 15:32

  8. 15:01